Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / bisschen OT: Warum wird mein Zyklus plötzlich länger?

bisschen OT: Warum wird mein Zyklus plötzlich länger?

1. April 2018 um 1:03 Letzte Antwort: 1. April 2018 um 9:42

Das hat jetzt nichts direkt mit Kinderwunsch / Schwangerschaft zu tun (wobei es langsam ungemütlich wird.... ) aber ich dachte, wenn jemand auf dem Forum sich mit Zyklen auskennt, sind es wohl die (Wunsch-)Mamas.

Also: Ich habe seit der Jugend einen "regelmässig unregelmässigen" Zyklus, früher eher an der kurzen Grenze (21-27 tage), in der letzten Zeit (Aufzeichnung seit 2016) durchschnittlich 28 Tage aber mit häufigen Ausreissern von 25 bis 35 Tagen.

Allerdings stelle ich fest, dass die Zyklen tendentiell immer häufiger 28+ Tage dauern. Die letzten waren: 30-35-33-33 und heute befinde ich mich wieder am 35. Tag und noch nichts in Sicht ausser schmerzenden Brüsten..! und natürlich drehe ich jedesmal fast durch (obwohl eigentlich kein Grund zur Sorge besteht-ich verhüte gewissenhaft...)

Was könnten die Gründe dafür sein? Ist es einfach eine zufällige Häufung? Ich habe nicht viel mehr Stress als sonst, (gut ich war seit Dezember zweimal krank). Ich bin zwar dünn (BMI>18) aber das war ich schon immer. Bin Mitte 20ig..

Mehr lesen

1. April 2018 um 9:42

bisher nicht, ich habe in einem Monat einen Routinetermin, bei dem ich das aber ansprechen werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schmierblutungen ,schwanger trotz negativem Test?
Von: user20674
neu
|
1. April 2018 um 0:29
Teste die neusten Trends!
experts-club