Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Biofanal Vaginaltabletten

Biofanal Vaginaltabletten

25. März 2009 um 15:40

Hallo zusammen,

kennt oder nimmt jmd von Euch diese Tabletten?

Folgendes: Weil mein scheiden PH zu hoch war sollte ich Tabletten nehmen und der Arzt sagte was von Zäpfchen.. da gingen bei mir gleich die Alarmglocken an und ich dachte er meinte Zäpfchen für den Po! Habe dann gesagt, dass ich keine Zäpfchen nehmen werde und er hat mir dann gesagt, dass ich auch alternativ Joghurt in die Scheide schmieren kann und danach soll ich mich in eine Schüssel mit 3 Löffel Essig und Wasser setzen. Das ganze Habe ich meiner Hebi erzählt und die musste lachen, weil sie meinte, dass die Zäpfchen für vorne und nicht für hinten sind. Ich hab das mit Joghurt etc 1x probiert und das war total die Sauuerei. Nun habe ich bei meinem Arzt angerufen und die Sprechstundenhilfe meinte es ist kein Problem, die shcicken mir dann das Zäpfchen-Rezept zu. Mein Freund hat gestern das Rezept in der Apotheke eingelöst und gestern Abend wollte ich dann das erste Zäpfchen nehmen.. Aber dann habe ich auf der Verpackung gelesen "6 Vaginaltabletten zur Behandlung vaginler Pilzinfektionen". Das hat mich sehr verunsichert.. denn ich hab ja keine Pilzinfektion oder sonstiges.

Kann mir jmd was dazu sagen? Finde es schon komisch mit den Tabletten.. habe bisher noch keine genommen!

Danke!

LG Sabrina

Mehr lesen

25. März 2009 um 16:17

Biofanal
Wahrscheinlich vermutet dein Arzt dann, dass ein Pilz im Anmarsch ist oder bereits vorhanden. Hat er/sie bei der letzten Untersuchung nix dazu gesagt?

Ich kenn Biofanal schon. Komisch ist es schon, wenn man Tabletten zum ersten Mal einführt und sowas bisher nicht kannte, aber da ist auch nix dabei.
Damit es besser flutscht, darfst du etwas Vaseline auf die Tablette geben...ansonsten kann es unangenehm werden.
Die Zeit danach wirst du merken, dass du vermehrt "Ausfluss" spürst...so war es jedenfalls bei mir. Auf Nachfrage bei meiner Hebamme, hat mir die dann erklärt, dass Bakterien od. Pilze damit "ausgespült" werden....
Ist nervig, aber nicht sonderlich schlimm.

Hast du denn auch sonstige Beschwerden im Intimbereich oder hast du die jetzt nur aufgrund des hohen PH-Wertes bekommen?

Wg. hohen PH-Wertes, aber keinen Pilz, hab ich das letzte Mal Vagi-Hex bekommen...auch nicht viel schöner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen