Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / pille

Bin zu blöd für die Pille!!!

Letzte Nachricht: 5. Februar 2002 um 23:27
01.02.02 um 13:24


Ja, das stimmt tatsächlich!!!

Ich nehme die Pille regelmäßig seit ich 16 bin und habe sie auch eigentlich nie vergessen! In letzter Zeit allerdings passiert mir das immer häufiger! Na ja, was heißt immer häufiger, mal eine der drei letzten, (also kein Problem), dann wieder 8 Tage statt 7 Pause gemacht und jetzt sitze ich im Büro und mir fällt ein, dass ich sie gestern gar nicht genommen habe! (War glaub' ich die 5. oder 6. der Packung, also schon nicht ganz unproblematisch!)

Ich war ja eigentlich schon kurz davor, mir eine Spirale einsetzen zu lassen, aber davon wurde mir abgeraten.

Was mache ich denn jetzt?! War gestern auch total aufgeregt! Habe mit meinem Schatz einen Kaufvertrag für eine Eigentumswohnung unterschrieben!

Pille für danach auf keinen Fall!!!

Keine Ahnung, wie das jetzt weitergehen soll!
Bislang hatte ich immer nur Glück.

Bitte schreibt jetzt nicht, ich bin unverantwortlich oder sowas!!!

Wenn ich schwanger werden würde, würde ich auf jeden Fall das Kind behalten! Es käme nur etwas zu früh, aber wahrscheinlich würde ich mich auch total freuen!!!

Kann es vielleicht auch daran liegen, dass ich es ja eigentlich gerne will?!

Nur meine Vernunft sagt nein! Aber mit Absicht vergesse ich die doch nicht!!!

(Schreibe so chaoitisch, hab' Angst, die Kollegen kriegen's mit!)

Okay, wie macht ihr das, damit ihr die Pille nicht vergeßt??? Ich nehme sie immer abends und das klappte bislang auch ganz gut.

Bis dann!

Mehr lesen

01.02.02 um 14:08

Zahnputzbecher!
Ich gehe nie ohne geputzte Zähne ins Bett, also befindet sich bei mir die Packung im Zahnputzbecher. Ich habe sie automatisch in der Hand, muss ja Wasser in den Becher füllen.

Du kannst Dir die Pille auch auf den Nachttisch legen neben dem Bett, oder an die Nacht-tischlampe. Bevor Du das Licht ausknipst, siehst Du sie ja dann am Schalter liegen.

Hast Du ein Handy, gibt es da auch einen Erinnerungsrufer zur Pilleneinnahme.
Der erinnert Dich dann stets zur gleichen Zeit, dass Du noch was zu erledigen hast.

Mir hat es geholfen, eine feste Zeit dafür auszuwählen. Ich nehme sie pünktlich 20.00 Uhr.

Du bist einfach nur vergesslich. Schaff Dir Eselsbrücken oder versuche es mit anderen Verhütungsmitteln. Du brauchst Sicherheit.

Gefällt mir

01.02.02 um 20:03
In Antwort auf

Zahnputzbecher!
Ich gehe nie ohne geputzte Zähne ins Bett, also befindet sich bei mir die Packung im Zahnputzbecher. Ich habe sie automatisch in der Hand, muss ja Wasser in den Becher füllen.

Du kannst Dir die Pille auch auf den Nachttisch legen neben dem Bett, oder an die Nacht-tischlampe. Bevor Du das Licht ausknipst, siehst Du sie ja dann am Schalter liegen.

Hast Du ein Handy, gibt es da auch einen Erinnerungsrufer zur Pilleneinnahme.
Der erinnert Dich dann stets zur gleichen Zeit, dass Du noch was zu erledigen hast.

Mir hat es geholfen, eine feste Zeit dafür auszuwählen. Ich nehme sie pünktlich 20.00 Uhr.

Du bist einfach nur vergesslich. Schaff Dir Eselsbrücken oder versuche es mit anderen Verhütungsmitteln. Du brauchst Sicherheit.

Zahnputzbecher 2
Hallo Antonella!
Ich hatte meine Pillenpackung auch immer im Zahnputzbecher, nur ich habe sie morgens geschluckt (was völlig unwichtig ist!).

Die Idee mit dem Handy finde ich auch gut.

Finde lieber schnell eine Lösung für dein Problem bevor es mal schief geht. Eine Freundin kam so zu ihrem ersten Kind.

Viele Grüße
babytime

Gefällt mir

02.02.02 um 11:04

Pillenreminder
Hallo Antonella!

Ich nehme auch seit ca. 2 Monaten die Pille und hab im Internet nach einem Pillenreminder gesucht (ein Dienst, der einem jeden Tag, außer in der Pillenpause zur gleichen Zeit eine SMS schickt). Gib doch mal bei www.google.de das Stichwort "Pillenreminder" ein und du wirst schnell fündig!

Viel Glück und ein schönes Wochenende!

LuvMeTender

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

05.02.02 um 17:14
In Antwort auf

Zahnputzbecher 2
Hallo Antonella!
Ich hatte meine Pillenpackung auch immer im Zahnputzbecher, nur ich habe sie morgens geschluckt (was völlig unwichtig ist!).

Die Idee mit dem Handy finde ich auch gut.

Finde lieber schnell eine Lösung für dein Problem bevor es mal schief geht. Eine Freundin kam so zu ihrem ersten Kind.

Viele Grüße
babytime

Vielen Dank für die tollen Tipps!!!

Eigentlich ist es ja auch ganz einfach - theoretisch jedenfalls...!

Na ja , ich denke ich kriege das schon hin.

Hatte die Packung bislang immer neben dm Wecker liegen, den muß man ja leider immer stellen...!
Außer am WE, aber da hat man dann ja umso öfter
Sex, was einen dran' erinnert!

Außerdem jetzt noch was gaaaaaanz peinliches:
Ich mag's gar nicht schreiben:

Bin so vergeßlich, dass ich vergessen habe, das ich die Pille doch genommen habe!!! Die ganze Aufregung also umsonst! Na ja, nicht ganz!

Hab' ja jetzt tolle Tipps für die Zukunft!!!

Danke nochmal!

Antonella

Gefällt mir

05.02.02 um 23:27

Bist nicht die einzige
Ich gehöre auch zu der Fraktion, die ab und zu mal die "Bonbons" vergißt, aber mir hat der Doktor erklärt, daß ich noch bis zu 12 Stunden nach vergessener Einnahme mir die Pille einwerfen kann. Hatte bis jetzt auch Glück. Ich mache es mittlerweile so: Mein Sohn muß Medikamente nehmen, immer ungefähr zur gleichen Zeit. Also habe ich meine "Bonbonpackung" auch griffbereit.
Was aber nicht heißt, daß ich im eifer des Gefechts auch mal eine vergesse. Kleiner Tip was du mit vergessenen Pillen machen kannst. Ich gebe sie meinen Zimmerpflanzen. Sie gedeihen prächtig.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers