Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Bin verwirrt (lang)

Bin verwirrt (lang)

23. Januar 2008 um 12:25 Letzte Antwort: 23. Januar 2008 um 12:33

Ich hoffe es kann mir von euch vl jemand Helfen oder Rat geben!

Ich hatte vor 7,5 Wochen eine FG mit AS. Mein FA hat uns gleich wieder grünes Licht zum weiterüben gegeben und wir hatten auch gleich wieder ohne Verhütung GV. Ich habe bis jetzt noch keine Mens bekommen! Es heisst ja 4-6 Wochen seien normal, nachdem ich letzte woche schon über 6 wochen gewartet habe machte ich den ersten SST! War leider nur ein normaler (kein Frühtest) der zeigte Negativ! Tja also hieß es warten... naja, bis jetzt immer noch nichts, ich also heute morgen nochmal einen Test gemacht, diesmal einen Frühtest! Doch als ich die schachtel auf machte, stand auf der Folienverpackung "Ovulationstest"! Na toll, dachte ich, die haben sich in der Verpackung vertan... aber ich machte ihn trotzdem, vl steht ja nur was falsches drauf oder das gehört so... auf einmal zeigte der Test POSITIV! Eindeutig!! Ich hab dem ganzen natürlich nicht getraut und machte noch einen (leider wieder keinen Frühtest) Der zeigte wieder Negativ!

Ich bin jetzt total verwirrt! Es kann natürlich sein, dass mein ES so spät war, dass ich noch nicht so weit bin, dass der normale SST noch nichts anzeigt, was ich natürlich hoffe! Ich werde mir heute noch weitere SST kaufen und morgen nochmal Testen! Aber ich wäre euch trotzdem dankbar, wenn ihr mir eure meinung dazu sagt oder vl ähnliche Erfahrungen hattet!

Danke für eure Hilfe
LG Babyfan

Mehr lesen

23. Januar 2008 um 12:33

Bei mir..
.. hat es über 8 Wochen gedauert eh ich das erste mal meine Tage hatte.
Und 5 Wochen nach der AS hat der Schwangerschaftstest noch positiv gezeigt. NOCH!!!
Der FA hatte noch einen gemacht, das ich dachte meine Tage zu haben, was aber noch zu früh für ihn war und der Verdacht bestand, das bei der AS was "dringeblieben" wäre.

Wenn auf der Verpackung Ovulationstest stand, war es vielleicht der Eisprpungtetst und zeigte Positiv weil du Deinen Eisprung zufällig jetzt gerade hattest?
Wäre dann auch die Begründung für den Negativen SS-Test.
Wenn Du total unsicher bist, geh zu Deinem FA. Bessser als sich tagelang verrückt zu machen.

Drück Dir aber trotzdem die Daumen!
LG
Natascha

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers