Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin total fertig.. brauche rat =(

Bin total fertig.. brauche rat =(

15. September 2008 um 9:09

hey ihr lieben..

ich bin 19, mein mann ist 26, wir haben vor 6 monaten geheiratet und seit 7 monaten möchten wir eine familie =)
da es eben nicht geklappt hat und er vor meiner zeit, sehr viel alkohol getrunken hat (seit über einem jahr trinkt er gar nichts mehr), war meine vermutung eben, dass durch seinen alkoholkonsum so einiges "kaputt" gegangen ist. er lies sich letzte woche testen und meine vermutung stimmte =(

ich bin gerade total am boden..
mein mann hatte gerade den termin beim arzt um das ergebnis seines spermiogramms zu erfahren..
er hat mich daraufhin gleich angerufen.. und naja..
er hat einfach zu wenig schnelle spermien und eine schwangerschaft auf normalem wege, wäre ziemlich schwierig..

sein arzt hat dann auf eine künstliche befruchtung angesprochen..
doch ich hatte mich schon vorher über so etwas informiert
und bin auf die info gestoßen, dass man sich erst ab 25 künstlich befruchten lassen kann/darf..stimmt das denn?
sein arzt jedoch sagte, es sei auch mit 19 kein problem, da ich ja volljährig und verheiratet bin.

die kosten eines solchen eingriffs würden mich natürlich auch interessieren..
ach ich bin so hin und her gerissen..
irgendwie ist das gerade so ein kleiner weltuntergang für mich..
wir hätten es so gerne auf natürlichem wege geschafft..

würde mich über antworten freuen..
lg leelu

Mehr lesen

15. September 2008 um 9:44

He Du!
Ich verstehe ja, dass du jetzt Kinder möchtest und dir das anders, bzw. schneller vorgestellt hast, aber mal ehrlich: Mach dir doch jetzt noch keinen Streß, bitte!!!
Du bist halb so alt wie ich. Ihr habt doch wiklich noch Zeit, es eine Weile auf dem natürlichen Weg zu probieren!
Manchmal dauert es wegen der Spermien zwar länger, aber bei Euch ist das doch kein Problem, finde ich!
Wenn du ganz gesund bist, mach dir keinen Streß!
Eine ICSi ist eine totale psychische Belastung und ist auch kein Garant, dass es klappt!!!
Habe gerade meine dritte IVF hinter mir und bin lange nicht mehr so antspannt leider.
Abgesehen von den Kosten! Da ihr zu jung seid, müßtet ihr selber zahlen.
Eine Behandlung kostet ca. 4000- 6000 Euro!
Überlegt Euch besser nochmal, ob ihr nicht lieber weiter probieren wollt!
Das klappt schon!

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 9:53
In Antwort auf sauda_12502096

He Du!
Ich verstehe ja, dass du jetzt Kinder möchtest und dir das anders, bzw. schneller vorgestellt hast, aber mal ehrlich: Mach dir doch jetzt noch keinen Streß, bitte!!!
Du bist halb so alt wie ich. Ihr habt doch wiklich noch Zeit, es eine Weile auf dem natürlichen Weg zu probieren!
Manchmal dauert es wegen der Spermien zwar länger, aber bei Euch ist das doch kein Problem, finde ich!
Wenn du ganz gesund bist, mach dir keinen Streß!
Eine ICSi ist eine totale psychische Belastung und ist auch kein Garant, dass es klappt!!!
Habe gerade meine dritte IVF hinter mir und bin lange nicht mehr so antspannt leider.
Abgesehen von den Kosten! Da ihr zu jung seid, müßtet ihr selber zahlen.
Eine Behandlung kostet ca. 4000- 6000 Euro!
Überlegt Euch besser nochmal, ob ihr nicht lieber weiter probieren wollt!
Das klappt schon!

Alles Gute!

Hey
danke für deine antwort..
nunja.. aus persönlichen gründen, wäre ein kind zum jetzigen zeitpunkt einfach optimal..
und für uns wäre ein weiteres jahr ohne erfolg einfach nicht zu ertragen..
schon bevor er sich hat testen lassen, haben wir über eventuelle lösungen diskutiert und eine künstliche befruchtung steht nun, nachdem wir das vermutete ergebnis haben, fest.
wir wollen es wirklich..

wegen den kosten..
seit arzt hat zu ihm gesagt, da er über 25 ist, übernimmt die kasse 70% der kosten.
egal wie alt ich bin.. das verwirrt mich jetzt alles ein bisschen.
vl ist es hier in Österreich anders?

liebe grüße =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 13:06
In Antwort auf rasha_12382106

Hey
danke für deine antwort..
nunja.. aus persönlichen gründen, wäre ein kind zum jetzigen zeitpunkt einfach optimal..
und für uns wäre ein weiteres jahr ohne erfolg einfach nicht zu ertragen..
schon bevor er sich hat testen lassen, haben wir über eventuelle lösungen diskutiert und eine künstliche befruchtung steht nun, nachdem wir das vermutete ergebnis haben, fest.
wir wollen es wirklich..

wegen den kosten..
seit arzt hat zu ihm gesagt, da er über 25 ist, übernimmt die kasse 70% der kosten.
egal wie alt ich bin.. das verwirrt mich jetzt alles ein bisschen.
vl ist es hier in Österreich anders?

liebe grüße =)

Nichts überstürzen!
Hallo, kann mich Schmitekatze nur anschließen. Bin selbst 38 Jh. und habe 3 neg. ICSI`s hinter mir. Bin aber auch einmal spontan schwanger geworden.(leider FG 6.SSW.)Bei mir liegt es auch an meinem Mann und seinen Spermien. Wir versuchen es jetzt mal mit Orthomol fertil für meinen Mann. Ich denke du solltest das mit einer ICSI hinten an stellen. Und glaub mir die Enttäuschung ist noch größer, als wenn es auf normalem Weg nicht klappt; die Kosten mal ganz aussen vor gelassen.
Ich drück euch die Daumen.
Lieber Gruß Sunce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 15:50
In Antwort auf khloe_12536914

Nichts überstürzen!
Hallo, kann mich Schmitekatze nur anschließen. Bin selbst 38 Jh. und habe 3 neg. ICSI`s hinter mir. Bin aber auch einmal spontan schwanger geworden.(leider FG 6.SSW.)Bei mir liegt es auch an meinem Mann und seinen Spermien. Wir versuchen es jetzt mal mit Orthomol fertil für meinen Mann. Ich denke du solltest das mit einer ICSI hinten an stellen. Und glaub mir die Enttäuschung ist noch größer, als wenn es auf normalem Weg nicht klappt; die Kosten mal ganz aussen vor gelassen.
Ich drück euch die Daumen.
Lieber Gruß Sunce

Ich weiß..
ihr meint es ja nur gut..
kann mir auch vorstellen, dass die enttäuschung dann größer wäre..
aber dann hätten wir wenigstens das gefühl, dass wir etwas "sinnvolles" tun.. auf natürlichem wege weiterversuchen wäre eben so gut wie zwecklos.

eine künstliche befruchtung kann uns niemand mehr ausreden,
auch die kosten schrecken uns nicht ab.
wir würden alles für ein baby tun, nur noch mal so lange warten, das stehen wir beide nicht durch..

dann lieber mit medizinischer hilfe so oft es unser geldbeutel zu lässt..

trotzdem hab ich ein paar fragen, ich hoffe ihr wollt sie mir dennoch beantworten..

also das mit den kosten.. der arzt meines mannes sagte, dass 70% die kasse übernimmt, da er über 25 ist.
er müsste es ja eigentlich wissen oder? bin trotzdem verunsichert.

und dann natürlich noch die methoden.. wie funktioniert so eine kü. befr. eigentlich?
dass es verschiedene arten gibt weiß ich..
aber wie fängt denn alles an?
ich geh erst mal mit den befunden zu meinem FA..
okay und dann?

hoffe auf antwort.
lg =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 13:49

Zieht das durch!!
hi
hab gerade mal deinen text durchgelesen. ich bin auch erst 22 und ich sage dir ganz ehrlich ich bin froh das ich noch so jung bin und ich somit bessere chancen einer positiven icsi habe als wenn ich 30 oder 40 jahre jung wäre.
viele sagen immer : oh du bist doch noch so jung bla bla bla....
aber mal ganz ehrlich was ist denn zu jung? mein freund geht auch stark auf die 30. (er ist 26)
man wird nicht jünger und die chancen das es klappt werden auch nicht besser.,
aber natürlich sag ich dir das ist echt ne ganz schön heftige psychische belastung. hatte vorgestern meine 2. icsi und ich dreh bald durch vor anspannung!
aber wenn ihr beide euch nen kind wünscht dann fangt so früh wie möglich damit an.
wir versuchen jetzt auch schon seid 2 jahren....


lg lindamausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 8:43

Hallo!!!
Nach 6 Jahren Kinderwunsch bin ich ein alter Hase!
Aber jemand so junges ist mir auf meinem Weg noch nicht begegnet!?
Ich Würde an deiner Stelle nicht sofort in die Vollen gehen!!!
Erstmal würde ich über eine IUI nachdenken!
Darf ich mal fragen (sorry bin Erzieherin und von Berufswegeb sehr neugierig), warum ist jetzt ein Kind sehr günstig?
Sorry aber mir schwirrt bei dem Alter so einiges durch den Kopf!!!!
Beruf, Berufserfahrung,Finanzen,... Zukunft!!!!
Das schon alles durchdacht???????
Glaub mir der KInderwunschweg ist ein sehr harter un steiniger Weg, bist du schon reif genug um das alles wegyustecken, wenn du nach 7 Monaten schon so down bist
Nicht boese sein mach mir nur Gedanken
lg claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 12:28

In Ö ist das etwas anders
wenn du aus Ö bist dann gilt folgendes:

Verheiratet oder in eheähnlichem Verhältnis (mit Bestätigung vom Notar oder Gericht) UND eine Indikation für eine künstliche Befruchtung dann zahlt dir 65 % der Fonds, 35 % bleiben dir hängen (vor ein paar Monaten waren es noch 30 %). Das kommt auf die Medikamente drauf an aber ca. 1000 Euro kann man da als Selbstbehalt einplanen.

Ich hab jetzt 4 ICSIs in einem Jahr gemacht, bin 24. Ist echt heftig so eine Behandlung und eine Garantie für eine Schwangerschaft gibt es leider auch nicht.

Wo wohnst du? Ich bin in der Kinderwunschklinik in Wels in Behandlung und fühle mich sehr wohl dort. Vielleicht ist das ja auch von euch aus in der Nähe? 19 ist natürlich schon jung aber wenn es tatsächlich Gründe gibt, wieso es nicht klappen kann bringt das auch wenig ewig zu warten. Ich bin mit 22 in die Kiwu gegangen, hab meinen Mann erst mit 21 kennengelernt und er ist 9,5 Jahre älter als ich.

Wieso glaubst du, dass es nicht klappen kann oder hab ich was überlesen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 12:30
In Antwort auf baila_11923357

In Ö ist das etwas anders
wenn du aus Ö bist dann gilt folgendes:

Verheiratet oder in eheähnlichem Verhältnis (mit Bestätigung vom Notar oder Gericht) UND eine Indikation für eine künstliche Befruchtung dann zahlt dir 65 % der Fonds, 35 % bleiben dir hängen (vor ein paar Monaten waren es noch 30 %). Das kommt auf die Medikamente drauf an aber ca. 1000 Euro kann man da als Selbstbehalt einplanen.

Ich hab jetzt 4 ICSIs in einem Jahr gemacht, bin 24. Ist echt heftig so eine Behandlung und eine Garantie für eine Schwangerschaft gibt es leider auch nicht.

Wo wohnst du? Ich bin in der Kinderwunschklinik in Wels in Behandlung und fühle mich sehr wohl dort. Vielleicht ist das ja auch von euch aus in der Nähe? 19 ist natürlich schon jung aber wenn es tatsächlich Gründe gibt, wieso es nicht klappen kann bringt das auch wenig ewig zu warten. Ich bin mit 22 in die Kiwu gegangen, hab meinen Mann erst mit 21 kennengelernt und er ist 9,5 Jahre älter als ich.

Wieso glaubst du, dass es nicht klappen kann oder hab ich was überlesen?

LG

Ach ja noch was
ein Spermiogramm alleine ist noch nicht wirklich aussagekräftig. Man macht immer 2 im Abstand von mind. 4 Wochen um daraus ein Bild machen zu können. Spermiogramm schwanken start nach Tagesverfassung also finde ich das nicht sehr nett von eurem Urologen da gleich mal von künstlicher Befruchtung zu reden. Wer weiß vielleicht hatte er da einfach einen schlechten Tag?

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 15:54

Auf keinen fall warten.
hallo leelufey.Ich bin 24 jahre alt und habe vor zwei jahren eine icsi gemacht weil bei meinen man die spermien 0.1%.zuniedrig waren. wir waren genau in euren alter.bevor wir die icsi gemacht haben wir 4 jahre probiert und nichts hat geklappt.es his immer wieder ihr seid noch so jung und es ist zufrüh.wir haben uns beide untersuchen lassen und das ergebnis war seine spermien sind zulangsam und nur 0.1%.der arzt meinte gut das wir so jung sind weil um solenger wir warten um so schlechter die chancen und er sagte noch er glaubt das es beim vierten mal klappt.als wir die icsi machten bildeten sich 17 eizällen und eine einzige lies sich befruchten wo wir eigentlich drei einsetzn wollten und die chancen waren nicht so gut meite der arzt.Jetzt kommt da ich so jung war und eine einzige eizelle bekam,neun monat später kam meine kleine.alo was ich damit sagen will um so früher desteo besser und lass dir nichts einreden.Ich sage nur eins hätte ich abgewartet und später gemacht würde es bei uns nicht klappen und ich hätte es bereut und so bereue ichs garnicht.falls du mehr wissen willt kannst mir eine pn.schicken.lg.chantal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club