Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

bin total am Ende

Letzte Nachricht: 23. Oktober 2008 um 9:14
A
an0N_1296076599z
22.10.08 um 22:36

Hallo,

Hab schon vor ein paar Tagen hier berichtet dass unsere kleine nicht mehr richtig versorgt wird (Plazentaverkalking 2.Grad und das Fruchtwasser ist im unteren
Normbereich) musste jetzt täglich zum CTG,gestern wurde dann wieder ein Doppler
gemacht,die kleine wird noch gut mit Sauerstoff versorgt nur die Nährstoffe
sie hat überhaupt nichts zugenommen
Morgen geh ich wieder zum CTG und Freitag Doppler,dann werden sie versuchen mich am Montag einzuleiten!!!!
Hab totale Angst,dass unsere kleine ein gesundheitliches Problem hat

jeden Tag klingelt das Telefon......keiner kann verstehen warum die FA die 38.SSW möchte (bin ich ab Freitag) meine Schwester und mein Vater machen mir irgendwie Angst......
halt es echt nicht mehr aus......und kenne niemanden dem es genauso ging oder geht


sorry, musst mich jetzt mal ausheulen



Lg

Mehr lesen

A
an0N_1296076599z
22.10.08 um 22:44

....
meine FA macht keine Geburten,also hab ich noch eine andere Arztin und die sieht das genauso....sie sagen obwohl unsere kleine nicht zunimmt sei sie noch optimal mit Sauerstoff versorgt und jeder Tag bei mir im Bauchi,würde sie noch ausgereifter sein.......nur ich hab die totale Angst

Gefällt mir

M
mona_12240289
23.10.08 um 8:56

Huhu
je länger das Baby im Bauch bleiben kann umso besser...natürlich kommen Babys auch früher und alles ist gut, jedoch sagt man, dass ab der 38.Woche das kind halt "fertig" ist und nur noch an gewicht zunimmt. Du wirst engmaschig kontrolliert und von daher mach dir keine sorgen, das wird schon werden!


Loja 38.ssw

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jost_12142366
23.10.08 um 8:58

ich kann dir leider nicht mit erfahrungen oder so beiseite stehen, aber ich könnte mir gut erklären, warum deine fa bis zu 28. ssw warten möchte:

kinder die vor der 37. ssw (und ich geh davon aus, dass auch hier die abgeschlossene woche gemeint ist) geboren werden, gelten als frühgeburten... bedeutet also, dass bei diesen babys ein erhöhtes risiko besteht ...
klar hast du angst und dir is mulmig... aber versuch ein bisschen auf die ärzte zu vertrauen...


lg

Gefällt mir

Anzeige
J
jost_12142366
23.10.08 um 9:14
In Antwort auf jost_12142366

ich kann dir leider nicht mit erfahrungen oder so beiseite stehen, aber ich könnte mir gut erklären, warum deine fa bis zu 28. ssw warten möchte:

kinder die vor der 37. ssw (und ich geh davon aus, dass auch hier die abgeschlossene woche gemeint ist) geboren werden, gelten als frühgeburten... bedeutet also, dass bei diesen babys ein erhöhtes risiko besteht ...
klar hast du angst und dir is mulmig... aber versuch ein bisschen auf die ärzte zu vertrauen...


lg

Hab grad
einen anderen beitrag gelesen...
schau doch mal bei dem von corimonster (plazentaverkalkung 2. grades .... frühchen?), hat erst eine antwort, aber da hat vielleicht jmd die gleichen erfahrungen gemacht wie du jetzt machen musst

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige