Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Abtreibung, Schwangerschaftsabbruch / Bin sehr traurig

Bin sehr traurig

5. Dezember 2011 um 20:04 Letzte Antwort: 9. Dezember 2011 um 0:41

Hallo zusammen

Ich bin bald 24, und mache mir riesen kopf wegen der schwangerschaft.

Im sommer 2010 wurde ich ungewollt schwanger von meinem freund.
Ich konnte das kind nicht behalten, weil ich so dumm war und so scheiss pille gegen pickel genomen habe, obwol das nicht notwendig war!!!
Ich hätte das kind behalten und mein freund war auch dafür, wenn mir der arzt nicht gesagt hätte, dass das kind wegen dieser pille missbildet auf die welt komen kann, oder wenn nicht, dann ist die chance sehr gross das es später schlimme gesunde probleme bekomt.

Also habe ich es abgetrieben

Danach ging es in meiner beziehung berg ab.
Ich war depresiv, agresiv, gereizt und sehr gemein zu meinem freund.
Er hat mit mir zwei mal schluss gemacht, ist aber nach 5 tagen zurück gekommen.

Danach habe ich ca. 7 monate verhütet und dann wieder aufgehört, wril seit diesem zeitpunkt der wunsch schwanger zu werden seeeeeehr gross ist.

Und nun haben wir schon dezember, und ich bin immer noch nicht schwanger!!!
Ich bin richtig paranoid geworden, und habe schon 1000x schwangerschaftstest gemacht( trotz der menz)

Ich dreh schon richtig durch!!!!!
Hilfe!!!!

Lg Alyssa

Mehr lesen

5. Dezember 2011 um 20:48

Sehe ich auch so
Du kannst das erste Baby nicht ersetzen. Zudem ist es oft so, wenn man die Schwangerschaft erzwingen möchte, es einfach nicht klappt. An Deiner Stelle würde ich erstmal eine stabile Grundlage schaffen, Deine Beziehung ganz in Ordnung bringen und dann an Kinder denken. Vielleicht plant Ihr mal eine romantische Hochzeit. Das bringt Euch auf andere Gedanken.

Gefällt mir
5. Dezember 2011 um 21:25
In Antwort auf esmi_12120735

Sehe ich auch so
Du kannst das erste Baby nicht ersetzen. Zudem ist es oft so, wenn man die Schwangerschaft erzwingen möchte, es einfach nicht klappt. An Deiner Stelle würde ich erstmal eine stabile Grundlage schaffen, Deine Beziehung ganz in Ordnung bringen und dann an Kinder denken. Vielleicht plant Ihr mal eine romantische Hochzeit. Das bringt Euch auf andere Gedanken.

Beziehung
Unsere beziehung jetzt ist einfach traumhaft
Wir verstehen uns besser als je zuvor
Und er will auch ein kind.
Er ist der beste man für mich und ich will nur ihn.
Erlich gesagt ist eine hochzeit auch nicht so wichtig für uns beide.

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 0:11
In Antwort auf an0N_1215060599z

Beziehung
Unsere beziehung jetzt ist einfach traumhaft
Wir verstehen uns besser als je zuvor
Und er will auch ein kind.
Er ist der beste man für mich und ich will nur ihn.
Erlich gesagt ist eine hochzeit auch nicht so wichtig für uns beide.

Hochzeit
Ihr könnt ja auch einfach auf's Standesamt. Es geht ja darum, ein Fundament für eine Familie zu schaffen. Durch eine Eheschliessung entstehen gewisse Rechte und Pflichten. Ihr zeigt einander, dass Ihr es ernst meint und nach aussen, dass Ihr zusammen gehört. Wenn Ihr zusammen bleiben wollt, spricht da ja nichts gegen.

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 6:03
In Antwort auf esmi_12120735

Hochzeit
Ihr könnt ja auch einfach auf's Standesamt. Es geht ja darum, ein Fundament für eine Familie zu schaffen. Durch eine Eheschliessung entstehen gewisse Rechte und Pflichten. Ihr zeigt einander, dass Ihr es ernst meint und nach aussen, dass Ihr zusammen gehört. Wenn Ihr zusammen bleiben wollt, spricht da ja nichts gegen.

...
Ok gut.
Mein problem ist aber das ich nicht schwanger werden kann!!!!

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 20:53
In Antwort auf an0N_1215060599z

...
Ok gut.
Mein problem ist aber das ich nicht schwanger werden kann!!!!

Ich weiss
siehe oben.

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 22:03
In Antwort auf esmi_12120735

Ich weiss
siehe oben.

???
Was oben?

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 22:42

Alyssa
Hallo Alyssa,
Du hast eine Abtreibung hinter Dir und bist darüber sehr, sehr traurig. Und jetzt wo Du schwanger werden willst, bricht das ganze Erlebte wieder voll bei Dir auf.
Wenn Du das ganze aufarbeiten willst, darfst Du dich an ausweg-pforzheim.de wenden, die sind einfühlsam. Dies ist kein leichter Weg, aber ein lohnenswerter Weg.
Ich finde es klasse, dass Du mit Deinem Partner eine so gute Wahl getroffen hast. Und ich wünsche Dir, dass Dein Weg bald wieder hell und froh werden darf.
LG itemba

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 23:37

Asophien
Diese "pille" ist tretinac! Siehe im wikipedia nach!!!
Denkst du wirklich ich erzähle hier euch irgendeinen "bullshit", oder habe mich nicht ausreichend drüber informiert??? Tretinac ist pures gift für ein ungeborenes. Wäre das nicht so gefährlich, hätte ich SICHER NICHT abgetrieben. Gehöre nämlich zu dieser sorte frauen.

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 23:39
In Antwort auf an0N_1263088299z

Alyssa
Hallo Alyssa,
Du hast eine Abtreibung hinter Dir und bist darüber sehr, sehr traurig. Und jetzt wo Du schwanger werden willst, bricht das ganze Erlebte wieder voll bei Dir auf.
Wenn Du das ganze aufarbeiten willst, darfst Du dich an ausweg-pforzheim.de wenden, die sind einfühlsam. Dies ist kein leichter Weg, aber ein lohnenswerter Weg.
Ich finde es klasse, dass Du mit Deinem Partner eine so gute Wahl getroffen hast. Und ich wünsche Dir, dass Dein Weg bald wieder hell und froh werden darf.
LG itemba

Danke
Danke itemba, ich glaube nur verstehst hier was ich meine

Gefällt mir
6. Dezember 2011 um 23:48

Also...
Die pille nehme ich schon seit april nicht mehr.
D.h ich verhüte nicht mehr seit fast 9 monaten.
Ich und mein freund haben uns nicht erst KÜRZLICH zusammen gerauft, sondern es läft schon seit langem sehr gut.
Ich war nsch meiner abtreibung auch beim psychiater und seit dem ist zwischen uns alles sehr gut.
Das ich ein kind will ist sicher, und muss mir dad nicht mer überlegen oder so...
Wollte eigentlich mehr meine geschichte erzählen, um das alles einbischen rauszulassen.
Habe niemanden gefragt, was ihr davon meint und ob ich soll oder nicht.
Diese ganzen" was wenn wieder eine kriese kommt und er dich wieder verlässt" ist unnötig.das kann nämlich immer und jedem passieren, man ist nie sicher.

Gefällt mir
7. Dezember 2011 um 8:51

Tja...
Wir sind schon seit 3 jahren zusammen, nicht seit einem jahr.
Ich finde die antworten gut, und bin nicht agressiv.
Ich finde das einfach unfair wenn jemand sich ein kind wünsch, und nicht schwanger wird, und dafür die, die unzäjlige male abtreiben ohne mit der wimper zu zucken, dieses geschenk gottes bekommen und das nicht schätzen. Wie z.b eine bekannte von mir: sie ist auch 24, und hat schon 6MAL, abgetriben. Das hat ihr auch nie leid getan!!! Wie geht das? Wie kann man sowas nur tun? 6mal!!! Ich hoffe das sie nie mehr kinder bekommen kann!!!
Auch wenn ihr alle findet das ich sowas nicht sagen sollte, stehe ich zu meiner meinung!
Ich finde solche fauen die nicht verhüten und schwanger werden, und danach abtreiben sind herzlos!
Es kann ja 1-2 mal passieren, aber doch nicht 3-6 oder 7. Dafür sollte man bestrafft werden.das sind kleine babys die sterben! Wie kann man nur..,

Gefällt mir
7. Dezember 2011 um 9:41

Das hast du schon recht...
Werd den beitrag löschen, bringt nichts. Reg mich nur auf

Gefällt mir
7. Dezember 2011 um 18:57
In Antwort auf an0N_1215060599z

???
Was oben?

Na
mein erster Beitrag auf Dein Posting mit dem Titel "Sehe ich auch so"

Gefällt mir
9. Dezember 2011 um 0:41

Mach
dich nicht verrückt. ich weiß es ist leichter gesagt als getan. es ist normal das es bis zu 1 jahr dauert.man hat im monat nur 1mal die chance schwanger zu werden. gehe zu deiner frauenärztin und lass dich mal untersuchen. sie kann dir dan auch deine fruchtbaren tage sagen.

das was du erlebt hast ist auch wirklich nicht einfach. muss schlimm sein wen man sein kind abtreiben muss. viele menschen können wegen dem seelichen druck nicht schwanger werden.meine tante vor 10 jahren eine im 6 monat eine tod geburt gehabt. sie hat es bis heute nicht verkraftet und deswegen wird sie wahrscheinlich nicht schwanger. körperlich ist bei ihr und ihrem mann alles in ordnung. der arzt sagt es ist es ist der druck das verhindert das sie schwanger wird. was ich damit sagen will sehe es ein bisschen locker verkrampfe dich nicht, außerdem sind 7 monate echt keine lange zeit. ich wünsche euch alles gute

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers