Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin nun auch eine Hipplerin

Bin nun auch eine Hipplerin

19. Februar 2014 um 11:21

Hallo Zusammen,

Kurz zu mir: 34 Jahre alt und seit September 2013 pillenlos. Mein Zyklus ist selbst nach 16 Jahren Pilleneinnahme konsequent bei 25 Tagen (danke lieber Körper dafür

Mein Verlobter und ich haben die ersten drei ÜZ gehippelt und gehofft und waren voller Euphorie. Da aber nichts passiert ist, haben wir es einfach mal laufen lassen. Ich hatte bis jetzt immer so ca 4-5 Tage vor der Mens Schmerzen in der Brust (meist nur in einer) und ca 2 Tage vorher Unterleibsschmerzen. Typische PMS.
Dieses Mal ist es (leider) alles anders und ich beschäftige mich mal wieder zuviel mit dem Thema. Hab viel in Foren gelesen und mich informiert, aber das ist alles nur Stress. Deswegen dachte ich, schreibe ich es mir mal selbst von der Seele.

Also ES war ca 8./9.02. (Sonntag). Am Dienstag hatte ich eine minimale Blutung im Schlüppi. Tja und seit Mittwoch (ES+3) Unterleibsschmerzen - konsequent anhaltend bis heute. Zudem bei ES+5 Schwindel und klitzekleine Anfälle von Übelkeit. Heute bin ich ES+10 und seit gestern habe ich typische Brustschmerzen (hallo PMS!).
Mich würde das Alles garnicht so wuschig machen, wenn es eben dieses Mal so anders wäre. Ich versuche mich zu beruhigen und mir zu sagen: Dein Körper macht dir was vor, da ist nichts (und da kann so früh auch garnichts sein). Du hast eben, wie soviele, PMS kurz nach dem ES bekommen und gut. Aber aber aber...

Mein Verlobter steht zu 100% hinter mir und wünscht sich nichts mehr, als dass wir ein Baby bekommen - trotzdem brauche ich irgendwie eine Stelle, wo ich auf Gleichgesinnte treffe und ich hoffe, ich finde sie hier.

Liebe Grüße
Hummsely

Mehr lesen

19. Februar 2014 um 14:09

Hallo Hummsely!
Ich bin auch am hibbeln.... Allerdings bin ich erst ES+5....

Kurz zu mir: Ich bin 26jahre alt, verheiratet und habe bereits eine wundervolle 1,5jährige Tochter..... Wir wollten den Altersabstand nicht zu groß werden lassen, somit hibbeln wir seit September wieder

Bei meiner Tochter hat es direkt im 1.ÜZ geklappt, deshalb waren wir etwas naiv, weil wir dachten das ginge beim 2. auch so schnell Naja! Jetzt sind wir schon 7.ÜZ....

Ich bin mittlerweile etwas gedämpft, weil ich schon 2mal wirklich dachte, das ich schwanger bin und dann..... kamen die gefürchteten Tage

Aber bei dir hört es sich doch sehr positiv an, schon alleine wegen der möglichen Einistungsblutung..... Bin mal gespannt, was du in ein paar Tagen berichtest

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 14:26

Dumdidum
Hallo Chaya,

dann haben wir ja beide ungefahr gleichzeitig angefangen zu üben

Ich denke, für eine Einnistungsblutung war es da noch zu früh (ES +2).
Es kann natürlich sein, dass sich durch meine vorherige Erkältung hier und da was verschoben hat, aber den typischen Eisprung-Schmerz hatte ich genau an dem WE.

Ürks, es ist alles schon echt eine nervenzerreissende Sache

Ja, der Körper ist manchmal schon echt fies zu einem. Immer diese (neuen) Anzeichen und dann: Ätsch!
Wie gesagt, wäre es diesen Zyklus so wie immer, würde ich mir null einen Kopf machen und brav auf meine Mens warten.

Ich versuche, nicht in eine Euphorie zu verfallen, aber dieses Mal ist es mehr als schwer.

Hab gestern auch (bekloppterweise) einen Test gemacht. Ich musste mich dahingehend einfach irgendwie "befriedigen". War natürlich viel zu früh und daher auch die Anzeige "nicht schwanger". Tjaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 14:53

Da sagst du was....
Ja! Der Körper kann echt sehr fies sein.... beim letzten Mal war sogar mein Mann total euphorisch und sagte mir ständig: JETZT hats geklappt!! Du bist so launisch wie beim ersten mal Aber einen Tag später

Vor allem ist es auch kompliziert, weil mein Zyklus schon regelmäßig 30Tage hat, aber so zwischendurch halt auch mal 32Tage Da denkt man man ist überfällig und dabei ist der zyklus nur länger Naja! Irgendwann wird es hoffentlich klappen.... das dauernde bibbern und warten nervt nur tierisch!!

Ich habe auch immer viel zu früh getestet und ich weiß eigentlich das ich diesesmal auch wieder zu früh testen werde.... habe mir sehr viele SS-Tests und Ovus in Ebay gekauft Feine sache einerseits, ein Fluch andererseits.....

Ab diesem Zyklus nehme ich Mönchspfeffer Globulis und trinke Frauenmanteltee Ich weiß, das es eigentlich quatsch ist, weil wenn es jetzt klappen sollte, heißt es noch lange nicht, das es dadurch geklappt hat.... mich macht nur dieses "ich kann nichts tun"-Gefühl nervös... und so tue ich ja was

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 15:22

Re...
Ich versuche bisher ohne weitere "Hilfsmittel" auszukommen, weil ich mir denke, dass man dann noch hippeliger wird. So nach dem Motto: Ich tu ja jetzt was dafür, also MUSS es doch endlich klappen. Aber wer weiß, wann ich dazu greife

Meine zwei Test liegen derzeit gaaaanz weit hinten im Schrank und ich will will will die nicht vor Sonntag benutzen. HA! Selbstbeschiss ist schon was blödes

Hab auch einfach echt zuviel nachgelesen. Bei den einen gleichen die frühen Anzeichen den meinen und die sind dann schwanger (und ich so: JAAAA) und bei anderen ist es genauso, aber am Ende kam dann doch die Mens. Oder die Sätze: So früh kann da garnichts sein. Hirngespinste!

Das Gute ist ja echt, dass alles sein kann, aber nichts muss.

Mein Verlobter sagt mir auch immer, dass ich schwanger bin. Ich sei irgendwie anders und überhaupt.
Das gehört dann aber zu den Sätzen, die man gerne hören will, aber irgendwie auch nicht.

Dein Zyklus geht ja so gerade noch, auch wenn 2 Tage länger einen echt zusätzlich wahnsinnig machen können. Wenn man da so die Zyklen anderer ansieht. hui. Da ist garnichts planbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 16:36
In Antwort auf jacoba_12516811

Hallo Hummsely!
Ich bin auch am hibbeln.... Allerdings bin ich erst ES+5....

Kurz zu mir: Ich bin 26jahre alt, verheiratet und habe bereits eine wundervolle 1,5jährige Tochter..... Wir wollten den Altersabstand nicht zu groß werden lassen, somit hibbeln wir seit September wieder

Bei meiner Tochter hat es direkt im 1.ÜZ geklappt, deshalb waren wir etwas naiv, weil wir dachten das ginge beim 2. auch so schnell Naja! Jetzt sind wir schon 7.ÜZ....

Ich bin mittlerweile etwas gedämpft, weil ich schon 2mal wirklich dachte, das ich schwanger bin und dann..... kamen die gefürchteten Tage

Aber bei dir hört es sich doch sehr positiv an, schon alleine wegen der möglichen Einistungsblutung..... Bin mal gespannt, was du in ein paar Tagen berichtest

LG
Chaya

Hallo
Darf ich mich zu euch gesellen? Brauch dringen Anschluss bin neu hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 16:50
In Antwort auf elly_11986411

Hallo
Darf ich mich zu euch gesellen? Brauch dringen Anschluss bin neu hier

Na klaro!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 18:55

Freu
Das freut mich tierisch
Kurz zu mir: ich bin 30, habe bereits einen Sohn, der 2 Jahre alt ist. Momentan bin ich im 6. Üz. Mein ES steht noch bevor. Ich benutzte ovus und folsäure.
Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 19:02

Hallo Christinew16
Schön, dass du jetzt auch bein uns bist

Folsäure nehme ich auch Hatte ich nur vergessen zu erwähnen

LG
Chaya und (Gläser erheb) auf eine erfolgreiche Hibbelzeit!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 20:08
In Antwort auf jacoba_12516811

Hallo Christinew16
Schön, dass du jetzt auch bein uns bist

Folsäure nehme ich auch Hatte ich nur vergessen zu erwähnen

LG
Chaya und (Gläser erheb) auf eine erfolgreiche Hibbelzeit!!!

Kurze frage
In welcher Reihenfolge muss ich antworten oben oder unten? Keine Ahnung....nicht das ich was falsch mache..... wie weit seid ihr den vom Zyklus her und wo kommt ihr her?
Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 6:38
In Antwort auf elly_11986411

Kurze frage
In welcher Reihenfolge muss ich antworten oben oder unten? Keine Ahnung....nicht das ich was falsch mache..... wie weit seid ihr den vom Zyklus her und wo kommt ihr her?
Glg

Reihenfolge?
Keine Ahnung das ist hier irgendwie chaotisch.
Ich bin heute ES 11 und üZ muesste 6ter oder so sein. Das habe ich nicht gezaehlt.
Habe seit vorgestern uebelste Pickel, denke mal es ist PMS. Heijeijei. Brüste spannen auch, aber das kenne ich aus den anderen zyklen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 9:13

Guten morgen
bin neu hier seit gestern, lese hier im Forum schon länger mit, aber im Moment bin ich soooo aufgeregt, dass ich dachte, vielleicht hilft es, sich mit anderen auszutauschen um wieder ein bisschen runter zu kommen.

Kurz zu mir, bin 30 ,verheiratet, ÜZ ???? (versuchen es seit ca 2 Jahren), ELSS letzten Sommer, und aktuell ES+10 und kann es kaum noch erwarten, bis ich testen kann. Werde auf jeden Fall bis Montag warten.
Das mit dem Reininterpretieren kenn ich nur zu gut. Auch ich bin sehr sensibel auf jegliche Reaktionen meines Körpers. Bei der ELSS -wo ich also tatsächlich schwanger war, hatte ich ab ES+4 ein ziehen in den Brüsten, und sie sind ziemlich schnell ziemlich prall und groß geworden- auch war ich psychisch total unausgeglichen (das ist mir aber erst im Nachhienein so richtig bewusst worden)...
Seit dem vergelich ich die Reaktionen meines Körpers nach ES immer mit den Symptomen die ich beim erstem mal SS hatte. Musst jedoch die Erfahrung machen, dass der Körper bis jetzt jedes mal anders reagiert hat.. Aber man bewertet halt jedes zwicken und jedes zipperlein

Dieses mal hab ich lediglich seit ein paar tagen wehe Brüste - fühlt sich an, als hätte sie mir jemand grün und blau geschlagen Sonst gehts mir aber gut - liegt viell auch daran, dass ich ziemlich entspannt bin im moment weil ich urlaub hab. Hab einen für mich im moment sehr stressigen Job, und da überhört man schon mal das ein oder andere Signal vom Körper......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 9:28

Körper
Da kann ich dir nur recht geben....der Körper macht sich echt manchmal einen spass draus....ich interpretiere aber viel zu oft auch was rein, was gar nicht da ist....da ist wohl der Wusch Vater des Gedanken... es bleibt einem nichts anderes übrig als zu warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 9:33

@binemaya83
Ich drück dir die Daumen... hast ja nur noch 4 Tage bis zum nmt
Nimmst du auch irgend welche hilfsmittel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 10:57

@christinew16
also ich nehm schon seit ewigzeiten Folsäure.
Vor einem Jahr hab ich es 4 Zyklen lang mit Clomi versucht - allerdings laut FA ohne Erfolg - deshalb die Überweisunng ins KIWU.
Dort versuchen wir es immer noch auf natürlichem Wege - weil ich laut der Ärztin schon einen Eisprung habe.
Vorletzen Zyklus musste ich ne ca ne Woche vor ES alle zwei tage ne viertel Clomi nehmen, und in diesem Zyklus hab ich wieder ca ne woche vor ES alle zwei tage ne halbe Clomi nehmen sollen und letzten Montag dann mit Brevactid meinen ES ausgelöst..... Diesmal waren es zwei Eizellen die sprungbereit waren und dann auch noch auf der richtigen Seite (da wo keine ELSS war) juhu!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 12:28

@binemaya83
Wau das klingt ja sehr vielversprechend....hui da drück ich dir fest die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 13:52
In Antwort auf elly_11986411

@binemaya83
Ich drück dir die Daumen... hast ja nur noch 4 Tage bis zum nmt
Nimmst du auch irgend welche hilfsmittel?

Waahh
Kann mich mal jemand ganz doll verhauen?
Hab eben bei ES 11 einen Test gemacht. Schoen mit mittagspipi. War natürlich negativ.
Ich bin sooo doof

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 14:15

Hey!
@Binemaya: Man oh man, da hast du ja schon einiges hinter dir Alle Daumen sind gedrückt!!!

@Hummsely: Mach dich nicht allzu verrückt.... ich habe schonmal an den blödesten Tagen und Zeiten getestet..... Und mein SS-Test, der bei meiner Motte positiv angezeigt hat, habe ich abends vor dem Nachtdienst gemacht Morgens war er noch negativ! Eigentlich, müssen wir so oder so warten, ob die Mens kommt oder nicht.... aber wir sprechen uns in einer Woche nochmal.... da bin ich dann die ganze Zeit auf Toilette

@me: Ich bin gerade gut abgelenkt, weil meine Kleine gerade Eingewöhnung bei der Tagesmutter hat.... Heute waren wir 2Std. getrennt Hab nie gedacht, dass mir das so an die Nieren geht Ihr müsst dazu wissen..... meine Kleine ist sehr aktiv und viel weiter für ihr Alter.... Die Tagesmutter hat mir auch gesagt, sie würde denken Emi ist 2Jahre alt, wenn sie es nicht besser wissen würde.... und heute hat sie mir nur nebenbei ein Küsschen und ein Winker gegeben, als ob es sie nicht kümmert, dass ich gehe Die 2Std. hab ich dann meinen Mann und meine Schwester genervt, weil ich dachte meine Tochter liebt mich nicht Jetzt ist aber alles wieder gut... wo ich sie abgeholt habe kam sie laut Mama-rufent auf mich zu und wollte gar nicht mehr runter von meinem Arm Ich muss mir eigentlich keine Sorgen machen, habe ne ganz tolle, einfülsammer Tagesmutter gefunden! Aber es ist halt doch nicht einfach

ES+6 und noch keine Anzeichen

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 14:25

@Reihenfolge
Hab gerade gesehen, das ihr unten auch was geschrieben habt Leider überliest man das gerne... sollen wir nicht immer oben antworten? Dann sieht man es direkt und es geht nichts verlohren?

@Bienemaya: Wollte gerade im anderen Thread antworten und sehe, das du das auch bist
Zu deiner Frage im anderen Thread: Mich macht die Warterei wahnsinnig! Aber wie eben schon erwähnt bin ich gut abgelenkt Ich ziehe wirklich vor dir den Hut! Ich glaube man könnte mich nach 2Jahren echt in die Klappse stecken!!

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 14:25


oh man ist echt nicht gut wenn man zu viel zeit hat..... Da zieht sich die zeit ins unendliche.
@chaya - wie alt ist deine kleine maus? Fängst du bald wieder mit der Arbeit an? Ich mein wegen der Tagesmutter? Du hast geschrieben, dass du Nachtdienst machst - arbeitest du im KH???
Ich bin nämlich auch eine Krankenschwesterr - und hihi - sollten am nächsten abend und übernächsten morgen nach auslösen des Eisprungs mit einander schlafen - und ich natürlich im ND..... (Ne gaaaanz liebe Kollegin ist dann an dem Morgen extra ne viertel std früher zum Dienst gekommen, damit mein Mann - der ja dann ausser Haus musste, als ich nach hause gekommen bin - und ich genügend zeit zum herzeln hatten

@hummsely - lass dich nicht von dem neg test verunsichern - es war definitv zu früh!! Du bist ein tag weiter wie ich - und ich überleg auch schon die ganze zeit, ob ich nicht mal schon testen soll..... aber du hast mich gerade eines besseren belehrt, es doch sein zu lassen.. Kopf hoch - und nicht nochmal testen bevor ES+14....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 14:29

...
@chaya - keine Ahnung, wie ich die letzten 2 jahre rumbekommen hab.... Waren auch Gefühlsmäßig ganz schöne auf und ab`s dabei... Aber wir haben die Hoffnung immer noch nicht aufgegeben - und wie gesagt, wenn es diesmal nicht klappen sollte, dann versuchen wir es mit IUI....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 14:47

@Binemaya
Ja! Die liebe Zeit Irgendwie hat man ständig das Gefühl man muss immer auf was warten und dann geht sie doch so schnell vorbei Sehe ich auch an meiner Kleinen. Sie ist 1,5Jahre alt und kann schon sooooo viel........ Wenn ich mir da die Fotos von der Geburt ansehe, denke ich mir das die Zeit viel zu schnell rum ist.... aber so am Tag! Zieht sie sich wie Kaugummi
Ich bin gelernte Gesundheits-und Krankenpflegerin und arbeite in einem Altersheim. Bin seit Januar wieder mit Minijob dabei und mache am WE Nachtdienst, weil es ja sonst nicht gehen würde
Meine Kleine ist sehr wissbegierig und ich wurde ihr in letzter Zeit immer mehr langweilig, obwohl ich sehr viel mit ihr mache.... Sie blüht so richtig unter Kindern auf, das habe ich bei Krabbelgruppen gemerkt, wo ich eigentlich schon ein Jahr 2xdie Woche hingehe...... Jetzt wo ich wieder arbeiten gehe und mein Mann oft auf Geschäftsreise ist, ist mir alles ein wenig zu viel geworden und wir haben uns entschlossen die Kleine 2xdie Woche für 4Std. zur Tagesmutter zu geben..... die hat nur ne Kleine Gruppe und kann sich viel Zeit für die einzelnen nehmen, nicht so wie in der Krippe bei uns...... Außerdem müsste ich sie, wenn ich sie in die Krippe geben würde sie JEDEN Tag für mind. 5,5 Std. abgeben und dazu bin ich einfach nicht bereit Ich war immer der Ansicht Kinder sollten erst mit 3Jahren Fremdbetreut werden, aber mittlerweile denke ich einfach das das abhängig vom Kind ist! Meine Kleine nimmt das Super an bei der Tagesmutter und spielt sehr schön mit den anderen Kindern. Irgendwann wird es für mich auch leichter sein und ich kann in der Zeit mal in Ruhe Haushalt machen oder mal was Zeit für mich haben. Dadurch bin ich entspannter und kann mich wieder besser um sie Kümmern.... so der Plan

Sorry! Ist ein wenig viel Text geworden

Du hast ja super Kollegen! Wissen die das du Schwanger werden möchtest? Bei mir würde ich das nicht sagen....

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 15:59

Titel
Hallo Ihr Lieben,

ich werde noch verrückt
4 Tage nun noch bis zur Mens und ich hab seit ca 2h so arge Unterleibs- und Kopfschmerzen (die hab ich ja nun schon seit einer Woche, heute aber pieckst und sticht es enorm). Schwindelig ist mir auch, das kann aber vom wenig essen herkommen. Ich bekomme kaum was runter.
Alles so anders, als wie in den anderen Zyklen. Mein Verlobter sagt nur noch: Du bist schwanger, was sonst? Und ich wiegel immer ab und sage, es sind PMS nur diesmal eben viel früher als sonst.
Also mir gehts grad hundeelend - körperlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 16:16

Huhu
Hallo Liebe Mädels, wollte mich mal wieder einklinken. Ich werde bald auch wieder anfangen zu arbeiten und freu mich schon darauf allerdings nur am Wochenende....ihr habt beide bald nmt...ich drücke euch die Daumen...Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 16:22

@hummsely
Ach mensch! Es tut mir leid dass es dir so schlecht geht.... ich weiß wie das ist!! Aber es könnten tatsächlich anzeichen für eine SS sein.... nur vielleicht leider auch nicht..... Versuche dich irgendwie abzulenken..... ich weiß leichter gesagt als getan, vor allem wenn man sich schlecht fühlt!
Fühl dich ganz stark gedrückt!! Ich drücke dir die Daumen!!

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 16:28
In Antwort auf jacoba_12516811

@hummsely
Ach mensch! Es tut mir leid dass es dir so schlecht geht.... ich weiß wie das ist!! Aber es könnten tatsächlich anzeichen für eine SS sein.... nur vielleicht leider auch nicht..... Versuche dich irgendwie abzulenken..... ich weiß leichter gesagt als getan, vor allem wenn man sich schlecht fühlt!
Fühl dich ganz stark gedrückt!! Ich drücke dir die Daumen!!

LG
Chaya

Danke
Bin jetzt auch frueher von der arbeit weg. Der weg zur bahn war grade die hoelle. Wacklige fuesse und uebelkeit. Will grad nur noch nach hause und ins bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 16:46

@hummsely
Du arme versuch dich zu entspannen....und dich irgendwie abzulenken....drück dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 17:23

Ihr lieben....
@hummsely - ich fühl total mit dir. Hoffentlich ist dein Befinden SS-begründet. Ich wünsch es dir (und mir) so sehr.... Ich denk ganz fest an dich..

@chaya - einserseits ist es doch total schön, dass deine kleine so offen ist für neue Situationen - zeigt dass sie jetzt schon ein sehr gutes Sozialverhalten hat. Wenn ich da an meinen 3 Jährigen Neffen denke, wie zurückhaltend und vorsichtig er auf andere Kinder reagiert hat.... Aber so ist halt nun mal jedes Kind anders. Und das ist ja gerade das Schöne - das jeder ein einzigartiges Individuum ist - und wir können die Kleinen auf ihrem Weg ins leben etwas lenken, in dem wir ihnen unsere Wertre vermitteln und vorleben.... was die Kinder jedoch daraus machen - das liegt nicht in unserer Hand....

Ja meine Kollegen wissen, ,dass ich schwanger werden möchte. sie haben das mit der ELSS ja zwangsweise auch mitbekommen, weil ich einige Wochen krank war.. Und ich mach da kein Geheimnis draus. Ich bin ne verheiratete Frau in den allerbesten Jahren um eine Familie zu gründen! Hab im Dezember bei uns auf Station die stellv. Leitung und kommisarische Leitung (weil wir grad keine haben) übernommen und obwohl die PDL von meinem Kinderwunsch weiß, hat sie mir jetzt die Leitungsstelle angeboten...... Ich bin eher der Typ, der mit offenen Karten spielt...

Sorry schon wieder ein langer text, aber es tut so gut, sich mit anderen gleichgesinnten auszutauschen... und die zeit vergeht dadurch (gefühlt) etwas schneller - bald haben wir schon wieder einen Tag geschafft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 20:16

Guten Abend euch!!
@hummsely: Hoffe dir geht es jetzt wo du zu Hause bist etwas besser!!

@Bienemaya: Wie gesagt tolle Kollegen hast du Bin ja richtig neidisch drauf Ich mache allerdings auch kein Geheimnis drum, das wir noch ein zweites wollen... nur eben nicht wann Bin auch froh das die Kleine so aufgeschlossen ist, wollte nie ein ängstliches Kind haben (hätte es natürlich trotzdem genommen ) aber so passt schon alles gut! Ist nur manchmal etwas anstrengend

@Christinew: Schön! Was arbeitest du denn? Auch in der Gesundheitsbranche??

@me: waren eben ein Karnevalskostüm für die Kleine kaufen..... echt tooootal süß

Für alle, die es interessiert, ab wann man mit den verschiedenen SS-Tests anfangen kann, hab ich hier eine tolle Seite gefunden.....

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&e=s&source=web&cd=1&ved=0CDEQFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.wunschkinder. net%2Fforum%2Ffile%2F3%2Ffile% 3D34680%2Ffilename%3DSST-HCG-Tabelle.pdf&ei=v1IGU6aUCIrQsgb_voD4CQ&usg=AFQjCNFM5ir053kkdz6Whf9DDLv5QL DZpg&sig2=M45VaXxQG1Vk5N9SeVjfhQ&bvm=bv.61725948,d.Yms

Ich weiß ziemlich lang, aber dann öffnet sich eine PDF-Datei und erklärt das ein wenig! Hat mir beim letzten Mal Mut gemacht, wo ich auch wieder zu früh getestet hatte

Also wünsche euch einen schönen Abend und dir gute Besserung Hummsely!!!

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 20:20

Hmm... ok funktioniert nicht....


Dann gebt mal bei Google "HCG Tabelle" ein und die Seite von Wunschkinder ist das
Bei mir ist es die erste


LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 20:49

@chaya
Ja, ich bin Altenpflegerin. Bei uns ist noch nichts mit Kostüm aber bestimmt nächstes Jahr, dann wird er 3... meine Chefin weiss aber auch schon bescheid...
@all
Gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 21:46

Bis morgen
wünsch euch allen einen schönen Abend - dir liebe Humsely gute Besserung - morgen ist ein neuer Tag . Nicht aufgeben.

@chaya: ja, mein Team ist schon goldwert.
@christinew : da sind wir ja alle in der gleichen Branche tätig. Wie schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 7:24

Moin moin
Guten Morgen liebe Hipplerinnen,

Ich musste heute morgen leider feststellen, dass ich Schmierblutungen habe
Es passiert mir staendig, dass ich 2 Tage vor der Mens Blutungen bekomme. Hab mich schlau gemacht: prämenstruelle Blutungen vor der Mens bedeuten oft eine Menstruationsstörung -> Ursache: Gelbkoerperschwaeche. Ich werde heute meinen FA anrufen und ihn bitten, mich darauf testen zulassen.
Die Vorstellung schon des oefteren schwanger gewesen zu sein, und es deswegen abgegangen oder es erst garnicht zu einer ssw gekommen ist, ist grauselig.
Ich muss nach dem naechsten ES eh hin, da mein letzter pap-test nicht so gut war. Ich hatte einen pap 3d und soll alle 2-3 Monate zum Abstrich.

Fuer diesen Zyklus hat sich das hippeln leider erledigt, es sei denn es geschieht noch ein Wunder und Sonntag kommt keine Mens. Aber ich rechne schon ganz fest damit.

Seufz!
Ich hoffe und hippel dann einfach mal fuer euch weiter

Habt bitte einen besseren Start in den Tag!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 8:02

Ach mensch,
guten morgen liebe hummsely und auch an die anderen,

Das tut mir soooo leid für dich. Ich kann es einfach nur zu gut nachvollziehen. Hatte in den letzten 3 Zyklen nach der ELSS auch gehibbelt und gehibbelt, und hab dann aber immer schon viel früher meine mens bekommen, als ich hätte sollen (immer so ES+8/9...) heute bin ich bei ES+11 und denke eig auch, dass die mens jederzeit kommt.... Hab allerdings bis jetzt keine pms - was ich sonst immer so ein bis zwei tage vorher hab......
Meine Ärztin meinet auch einmal, dass ich evtl eine Gelbkörperschwäche habe.. Ist jetzt aber noch nicht darauf eingegangen - also toitoitoi, das es diesmal nicht der Fall ist....
Ich hoffe, dein Mann fängt dich ein bisschen auf???? Ich denk auf jeden fall fest an dich.
@chaya - wie gehts dir???? spürst du was???

Eure - bald schon wahnsinnige vor aufregung hibbelnde -
maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 8:25

So..
Hab nun Dienstag einen Termin beim Gyn bzgl Beratung Gelbkörperschwäche.
Die Schmierblutung hat aufgehört, habe aber weiterhin Unterleibsschmerzen. Es schreit nach Mens!

Mein Verlobter ist ne Granate. Er steht absolut hinter mir und fängt mich auch sehr auf. Aber er ist natürlich auch enttäuscht. Und er findet es richtig blöd, dass ich mit so gemeinen Anzeichen (und Schmerzen) zu kämpfen habe.
Er ist echt toll und süß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 10:25

Gaahhh
habe mir gerade eine Pickelcreme von Clerasil gekauft, ich sehe aus wie ein Streuselkuchen
Welcome back Pupertät! *grummel*

Ich habe mir mal die HCG-Tabelle ausgedruckt - vielen Dank Chaya

Und wieder zuviel gelesen: ... können trotz ssw auftreten, jetzt keimt schon wieder Hoffnung in mir auf. Ich muss wohl wirklich Sonntag abwarten. Aber wenn ich nach den letzten Zyklen gehe, dann wars das für dieses Mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 11:11

Morgen
@hummsely
Ohhh je....ich halte trotzdem noch die Daumen gedrückt....es ist erst zu spät wenn die mens da ist....hoffnung stirbt zu letzt. Versuch dich ein bischen zu entspannen.
@me
Allerdings kenn ich das mit den schmierblutungen nur zu gut....bei mit war es die letzten 5 Zyklen genau so. Es fängt immer bei es+10 an. Allerdings geb ich da nicht so viel drauf weil ich bei meiner ersten ss auch schmierblutungen hatte.
Ich habe auch gelesen das, wenn die zweite zyklushälfte verkürzt sei, kann es genau so gut zu einer Ss kommen.

Wie gehts euch anderen heute morgen?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 12:04

Aaaah
war gerade einkaufen - konnte es nicht lassen und mir einen ss-Test gekauft, der schon ab 10/E anzeigt, und theoretisch 4 tage vor nmt gemacht werden kann.......
Jetzt sitz ich hier und weiß nicht, was ich machen soll.... Teste oder nicht???????????????
Was würdet ihr machen????? Ich halt die Warterei nimmer aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 12:19

ES+11
bist du, richtig?
Also, ich würde bis morgen früh warten und hübsch-brav Morgen-Pipi nehmen. Mach nicht den Fehler wie ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 12:35

Hmm...
also ich denke dass ich ES+11 bin....
wir haben ja letzten Montag 10.2. mit brevactid ausgelöst - allerdings heisst es dass der ES 24-40 Std später erst ist... also Di oder Mi... ich hab mal mit Dienstag gerechnet,... Ach herrje, ich mathematisches Superhirn.... Dann wär ich ja heut erst ES+10.......
Ach herrjeh, ich hab mir ja von anfang an geschworen, bis Montag zu warten. Da wäre ich dann ES+ 13 oder 14.... Allerdings kann ich leider nie so genau sagen, wann nach ES ich meine Mens bekomme... wie gesagt, die letzten male war es immer so um ES+8/9...... AAAAAHHHHH - Hummsely du hast recht - ich werde WARTEN!!!! bis Montag - falls die mens bis dahin nicht gekommen ist.....
Wie gehts dir heute????? bist du arbeiten????
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 13:14

Mit..
..Auslösen kenne ich mich garnicht aus.
Also entweder bist du heute ES+10 oder 11. Mit einem Frühtest könntest du ggf morgen früh testen, aber ich würde echt bis spätestens Sonntag warten.
Ich bereue meine Test an +9 und +11 heute echt doll. Gerade der erste! Das geld hätte ich auch gleich in die Tonne werfen können

Mir gehts heute ein wenig besser, bin auch wieder im Büro. Die Kopfweh sind weg, dafür hab ich aber immer noch Unterleibsschmerzen. Blutung (sofern man das so nennen kann) ist auch wieder da. Ist eher braun als rot. Naja, dazu weiß ich dann Sonntag mehr. Und Dienstag ist dann ja auch Termin beim Gyn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 14:39


HiHo!

@Hummsely: Daumen sind weiterhin gedrückt..... und ich bin froh, dass es dir besser geht

@Bienemaya: Ja! Warte noch mit dem Test! Wenigstens bis Sonntag Die sind ja auch nicht gerade billig und wenn sie dann negativ anzeigen frustrieren die doch eher... hast du denn welche Anzeichen??

@Christinew: Welcher ZT bist du eigentlich?

@me: Ich fühle mich heute irgendwie schlapp und müde (kommt warscheinlich vom Wetter) auch habe ich heute Vormittag ein Ziehen in der Leistengegend gehabt und so ein "Fremdkörpergefühl" im Unterlaib.... ABER!!!! Das hatte ich die letzten Zyklen auch bei ES+7...... Ist also nichts ungewöhnliches..... Heute habe ich Nachtdienst und ich bin echt genervt....... Meine kleine Familie hat kaum noch Zeit füreinander...... Am WE muss ich meistens arbeiten und mein Mann ist unter der Woche öfters mal auf Geschäftsreise oder so wie nächste Woche auf Messe, wo er dann morgens ganz früh abhaut und Nachts Heim kommt.....
Ich hoffe so, dass ich bald schwanger werde, weil sich dann einiges wieder ändern wird...... Zur Zeit ist es nicht schön

Naja! In wenigen Tagen wissen wir endlich, wie es um euch steht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 15:19

Anzeichen
hab ich keine konkreten. Außer immer noch schmerzende Brüste, v.a. bei Berührungen. Wollte gestern joggen gehen (bin sehr sportlich) - aber keine chance - jeder schritt hat soo weh getan Das hatte ich bei meiner ELSS auch - da war ich an unserem Hochzeitstag ES+10 und wir haben eine Bergwanderung gemacht - ich bin fast den Berg nicht runter gekommen - weil es bei jedem Schritt soooo in den Brüsten weh getan hat....
Vom Bauch her fühlt es sich heute komisch an - hab Muskelkater vom Workout vorgestern, gemischt mit iwie Hungergefühl, aber Essen kann ich auch nichts so richtig, weil ich keine Lust auf Essen hab, sonst keine Anzeichen von PMS
Also - - - alles offen!!!!!!!

Werde def erst am Montag testen. Ich glaub es wäre kontraproduktiv wenn der Test neg wäre, weil zu früh....

@chaya - das mit dem ND bzw schichtdienst kenn ich - meinen Mann und ich haben oft auch mehrere Tage, wo wir uns gegenseitig die Türklinke in die Hand geben - und das wars
Wäre deshalb auch sooooo schön, endlich SS zu sein, dann würde sich bei uns auch so einiges ändern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 16:19

@chaya
Ich bin zt 11, mein es muss noch kommen. Habe heute einen negativen Ovu gehabt...der wird schon noch.
Das mit dem Mann auf messe kenn ich auch nur zu gut. In der Anfangszeit als ich umgezogen bin war es bei uns auch so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2014 um 8:29

Guten morgen
Heute ist der 3 Tag mit ovus..hoffe heute auf ein smily...was macht ihr so bzw. Wie geht es euch?
Was macht ihr am we?
Ich versuch meinen Sohn aufm Töpfchen zu gewöhnen....lenkt gut ab
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2014 um 11:31

Wochenendgestaltung
mein Mann muss leider arbeiten, also werd ich mir die restliche Wartezeit wohl oder übel alleine vertreiben müssen. Die Sonne scheint und ich hab grad einen langen Spaziergang am (Starnberger) See gemacht, gemütlich über den Wochenmarkt gebummelt und jetzt werd ich mir einen schönen (koffeinfreien) Kaffee machen und mich auf den Balkon in die Sonne setzen.......

Und morgen - hmmmm, da schau mer mal.

@christinew - dann wünsch ich deinem Sohnemann viel erfolg... und hoffe, dass dein ES bald da ist.

@humsely - ich drück dir für deinen test morgen ganz fest die Daumen. wie gehts dir??? Hast du immer noch Blutungen?

@chaya - wie gehts dir???

Wünsch euch einen schönen Sonnigen Tag
eure Binemaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2014 um 13:36

Moin!
Alle zusammen

Ich habe heute keine Blutungen mehr, gestern Abend war es ein wenig doller geworden und davon ist heute aber nix mehr zusehen. Das kenne ich aber schon von den zyklen vorher. Also ich mache mir da jetzt keine grossen Hoffnungen mehr. Die Perry wird wohl morgen pünktlich kommen.
Sollte sie es sich doch anders ueberlegen, fresse ich den bekannten Besen
Muss jetzt einkaufen und dann holen wir den Sohn von meinem Verlobten ab. Der war ueber Nacht bei seinem Opa.
Hatte ich auch vergessen zu erwaehnen: ich bin Stiefmama von einem 8 jaehrigen.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 11:24

Bin auch mal wieder da
@Hummsely: Und? Hast du deine Tage bekommen?? Das ist doch schön, dass du einen Stiefsohn hast Verstehst du dich denn gut mit ihm?

@Bienemaya: Und? Wie gehts dir? Hast du heute schon nen Test gemacht, oder wartest du noch bis morgen?

@me: Ich weiß auch nicht! Bin zur Zeit etwas schlecht gelaunt, weil eine super anstrengende Woche bevorsteht und ich einfach keine Hoffnung auf Freitag habe..... Letztes Mal hatte ich noch ein wenig Hoffnung, aber diesesmal, gehe ich einfach mal davon aus, nicht schwanger zu sein..... es macht mich wahnsinnig und ich denke ständig daran, das es so schön wäre und dann werde ich traurig, weil es sowieso nicht mehr passiert Ist vielleicht auch ein wenig doof, nach dem 7.ÜZ so zu denken, aber ich will einfach nicht nochmal enttäuscht werden..... Mein Mann ist sowieso am Freitag nicht da und ich muss wieder arbeiten am WE, von daher hätten wir sowieso keine Zeit uns zu freuen.... Ach! Sorry das ich so deprimiert bin....


LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 11:26

@christinew
Und hast du einen Smiley bekommen??

Wann hast du denn Angefangen deinen Sohn aufs Töpfchen zu setzten? Frage mich, wann wir mit unserer Tochter starten können

LG
Chaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 12:45

Huhu
ich war gestern abend mit meiem Mann im Kino und haben Vaterfreuden angeschaut - herrlich.... Ich hatte vorgestern aus einem Impuls heraus gefragt, ob wir den nicht am WE anschauen wollen - v.a. weil er nur am Sa zufällig einmal lief - witzig oder?????
Auf jeden Fall für jede (hibbelnde) zu empfehlen.

Ansonsten war ich heute bei schönstem WEtter erst mal ne stunde im Wald unterwegs - leider allein weil mein Mann arbeiten muss
Aber diesen letzten Tag des wartens übersteh ich jetzt auch noch. Werd morgen gaaanz früh testen (hab Frühschicht) und dann ist mein Urlaub (leider) auch schon wieder vorbei..

@humsely: und weist du schon was neues?? hast du getestet????
@chaya: meine Woche wird auch super stressig und anstrengend werden, nachdem eine woche alles liegen geblieben ist und ich einiges zu entscheiden hab... Allerdings wird mein Wochenstart und der Rest wahrscheinlich stark stimmungsmäßig vom Ergebniss morgen geprägt werden
Ich hoffe für dich, dass dein Gefühl dich täuscht - nicht aufgeben bevor dus schwarz auf weiß weist - noch ist alles drin!!!!

@all - ich wünsch euch einen sonnigen Sonntag - ob allein oder mit euren Schatzis bzw Kiddies....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin ich schwanger? Oder was ist mit meinem Körper los
Von: osbert_12285574
neu
15. April 2015 um 19:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest