Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin jetzt in der 39.ssw

Bin jetzt in der 39.ssw

26. April 2010 um 14:19

hallo leute, bin jetzt wie gesagt in der 39.ssw, und hatte heute einen nassen slip beim aufstehen. da ich ständig eine verstopfte nase habe, rieche ich nicht wirklich was. warte im moment ob da noch mehr kommt, oder nicht.
war wie in die hosen gemacht. aber auch nicht so, das ich sagen kann, es lief mir die Beine runter.
muss man daraufhin unbedingt zum arzt, oder gibts da eine zeit, in der vielleicht wehen einsetzen sollten?
das kind liegt mit dem kopf fest im becken. und es kann ja jetzt jeden tag los gehen, sprich, wenn die blase reissen würde, wäre das ja nun kein problem mehr.

Mehr lesen

26. April 2010 um 15:45

Mal hoch schieb
weiss niemand was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2010 um 15:50

Würd auf blasensprung tippen!
also wenn ich nachts mal wegen pipi die hose nass hatte, dann nur weil ich tierrisch husten musste ... deswegen würde ich denken das es schon fruchtwasser sein könnte... könnte auch nur ausfluss sein, der ist bei manchen wohl auch ziemlich stark (geht bei mir, deswegen tip ich auf fw)

geh besser mal zum arzt abchecken. dein knd sollte nämlich innerhalb der nächsten 24std geboren werden, da ein erhöhtes infektionsrisiko besteht!!!

also ab zum onkel doktor oder kh... sonst bereust dus nachher...

p.s. eigentlich sollten aber auch die wehen nach einem blasensprung irgendwann einsetzten...aber naja ausnahmen bestätigendie regel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2010 um 15:50


Hallöchen,

ich hatte in der 37 SSw einen Blasenriss, hab so ab 14.00 Uhr gemerkt das es immer wieder ein bisschen Naß wird. Bin Mitternacht erst ins KH, dachte erst ich werd Inkontinent

Ich würd an deiner Stelle mal nach schauen lassen, wegen Infektionsgefahr. Ich bekam damals auch ein Antibiotika wegen Infektionsgefahr

Wünsch Dir alles alles Gute und drück die Daumen

L G Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2010 um 15:50

Klinik
Hallo
Also für mich hört sich das schon so an, als sei die Fruchtblase gesprungen, und da solltest du schon -auch ohne Wehen- in die Klinik, oder wo auch immer du entbinden möchtest, fahren. Selbst wenn es ein falscher Alarm sein sollte: Besser als wenn du plötzlich zu Hause super heftige Wehen kriegst und ohne HEbamme oder Arzt bist. Bei einem Blasensprung sollte man IMMER in die Klinik fahren.
LG Attica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook