Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin ich zu alt?

Bin ich zu alt?

28. April 2014 um 18:12

Hallo zusammen,
ich bin 32 Jahre alt und habe schon seid mehreren Jahren einen starken Kinderwunsch. Mit meinem ehemaligen Partner (wir waren 11 Jahre zusammen) sollte es wohl nicht sein, seid ca 1 1/2 Jahren sind wir nun getrennt und ich habe einen neuen Freund. Mit dem läuft alles super, nur ist er deutlich jünger als ich und durch unsere beruflichen Situationen kommt ein Kind nun eigentlich die nächsten Jahre nicht in Frage. Ich wüsste nur gern mal Eure Meinung zu meinem Problem. Bin ich mit ende 30 zu alt um das erste Kind zu bekommen?????

Mehr lesen

19. Mai 2014 um 18:31


Ich bin 37, war auch 11 Jahre mit meinem Ex-Partner zusammen und es sollte irgendwie nicth sein mit einem Baby! Nun habe ich einen neuen Partner und bin recht schnell schwanger geworden! Beruflich ist bei uns ein Kind auch nicht gerade einfach, ich habe einen Betrieb und mein Partner ist leitender Angestellter bei mir Jaaa auch sowas kann gutgehen (hoffen wir)! Wir freuen uns, schmieden täglich Pläne, wie man es am Besten hinbekommt mit der Firma, sind manchmal auch überfordert bei dem Gedanken aber versuchen täglich, es besser zu organisieren... Er ist übrigens 1,5 Jahre jünger, nicht deutlich aber ich musste trotzdem schmunzeln bei Deinem Beitrag
Ich fühle mich ehrlich gesagt gar nicht zu alt fürs erste Kind! Und ausserdem ist gerade unter der Sparte "Schwanger mit Ü35" das wenigste Gejammer im Forum
Trotzdem muss ich auch sagen: Ein Kind passt irgendwie NIE so ganz, so war es bei mir immer und so hätte ich es auch noch 10 Jahre weiter sagen können! Hat man einen starken Kinderwunsch, muss man alles Berufliche auch mal beiseite schieben und diesem Wunsch nachgeben. Es kann halt auch sein, dass es nicht gleich klappt und das schlimmere Übel ist, sich später zu ärgern, es nicht eher probiert zu haben!
Lass uns wissen, wie Du Dich entschieden hast! Dein Partner hat ja sicher auch noch was zu sagen
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2014 um 11:54

Nein
Ich habe mit 34 mein erstes bekommen und mit 37 das zweite und bereue es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2014 um 21:38
In Antwort auf nellie_11889339


Ich bin 37, war auch 11 Jahre mit meinem Ex-Partner zusammen und es sollte irgendwie nicth sein mit einem Baby! Nun habe ich einen neuen Partner und bin recht schnell schwanger geworden! Beruflich ist bei uns ein Kind auch nicht gerade einfach, ich habe einen Betrieb und mein Partner ist leitender Angestellter bei mir Jaaa auch sowas kann gutgehen (hoffen wir)! Wir freuen uns, schmieden täglich Pläne, wie man es am Besten hinbekommt mit der Firma, sind manchmal auch überfordert bei dem Gedanken aber versuchen täglich, es besser zu organisieren... Er ist übrigens 1,5 Jahre jünger, nicht deutlich aber ich musste trotzdem schmunzeln bei Deinem Beitrag
Ich fühle mich ehrlich gesagt gar nicht zu alt fürs erste Kind! Und ausserdem ist gerade unter der Sparte "Schwanger mit Ü35" das wenigste Gejammer im Forum
Trotzdem muss ich auch sagen: Ein Kind passt irgendwie NIE so ganz, so war es bei mir immer und so hätte ich es auch noch 10 Jahre weiter sagen können! Hat man einen starken Kinderwunsch, muss man alles Berufliche auch mal beiseite schieben und diesem Wunsch nachgeben. Es kann halt auch sein, dass es nicht gleich klappt und das schlimmere Übel ist, sich später zu ärgern, es nicht eher probiert zu haben!
Lass uns wissen, wie Du Dich entschieden hast! Dein Partner hat ja sicher auch noch was zu sagen
Liebe Grüße

Super
... Du machst mir Mut. Nunja bei uns ist es so, dass wir uns auf der Arbeit kennengelernt haben (er war -azubi und 11 Jahre jünger). Leider hat der Betrieb geschlossen, weshalb wir jetzt beide arbeitslos sind
Ich bin froh, dass hier einige Ü30 Muttis sind, denn in meinem Bekanntenkreis gibt es einige U30 Muttis, die mir ständig schön unter die Nase reiben, dass es ja bald mal Zeit wird, weil ich auch nicht jünger werde. Danke Euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2014 um 23:36

Erstes Kind mit 37/4Mon und das zweite Kind mit 39/5Mon
Es ist nie zu spät für ein Kind wenn man es will und dazu steht. hatte mir auch oft Gedanken gemacht wegen Alter.hatte aber keine Probleme während meiner SS und auch danach nicht.bin nun seit 7 Jahre Alleinerziehend und uns geht es gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2015 um 18:40

Antort von Mela
Huhu jumbo...

bin 36 J. alt, mein Mann über 20 J. älter. Wir beide haben bereits 1 Kind aus 1. Partnerschaft. Seit 2 Jahren üben wir nun, wir wollen ein 2. Kind zusammen haben, sein Spermiogramm war ok laut Ärzte u. bei mir soweit wohl auch. Ich finde du bist absolut nicht zu alt!!! Auch nicht fürs erste Kind. Dein Partner ist wie alt?

Schreib doch mal zurück Mela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2015 um 23:36

Du solltest nicht warten wegen dem Beruf
wenn Du sagst, Du hast einen starken Wunsch, und es klappte mit dem ersten Partner nicht, weisst Du woran es lag ? Du bist 32 Jahre alt, wer garantiert Dir, dass erstens Du und Dein Freund zusammen bleiben, Ihr beide fruchtbar seid, Du im Alter von 35 /36/ 40 gesundheitlich in der Lage sein wirst ein Kind zu empfangen und auszutragen. Eigentlich musst Du einen Kinderwunsch unabhängig von allen äußeren Umständen sehen, wieso probiert ihr es nicht einfach ? Wenn ein Kind kommen soll, dann kommt es, da gibts keine Planung (bzw. manche Leute denken sie könnten alles planen). Die Frage ob Du mit Ende 30 zu "alt" sein wirst kann Dir keiner beantworten, weil keiner hellsehen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club