Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin ich Vater? Unsicher, Angst

Bin ich Vater? Unsicher, Angst

21. Februar 2018 um 23:36 Letzte Antwort: 23. Februar 2018 um 8:09

Guten Abend!
ich hoffe mir kann hier geholfen werden. Gestern ereilte mich eine Nachricht, dass eine gute Freundin schwanger ist. Es wurde gestern, also am 20.02.,  festgestellt und sie ist in der 6. Woche schwanger. Am 22.12. hatten wir ungeschützten Sex. Kann ich der Vater sein? Eigentlich nicht oder? Die Zeugung müsste doch im Januar gewesen sein oder?

Mehr lesen

21. Februar 2018 um 23:52

Huhu =) 
keine sorgen 
die befruchtung hätte so im zeitraum 5-9 januar sein müssen

hättest du sie geschwanger müsste sie ca in 7-8 ssw sein 
eine ei zelle lebt 24std mehr nicht..
das sperma von mann kann in der frau bis zu 7 tage überleben.. 
egal wie man es dreht.. es ist eher unwarscheinlich das du der vater bist 
kann mich aber auch irren 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2018 um 7:08

Nein, wenn du sie geschwängert hättest, dann wäre sie jetzt in der 11. Woche. Wenn sie einen normalen Zyklus hat, dann müsste sie um den 8. Dezember herum ihre letzte Menstruation gehabt haben, damit sie während eurem GV einen Eisprung gehabt hätte und das ist 11 Wochen her (die Schwangerschaftswochen werden immer von der letzten Menstruation und nicht von der Zeugung aus berechnet).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2018 um 10:56

6. Woche ist von 5+0 bis 5+6 und wird, wie meine Vorgängerin schon schrieb, ab dem ersten Tag der letzten Periode gerechnet. Geht man vom höchsten Wert aus, also 5+6, und rechnet zurück, dann wäre der erste Tag der letzten Periode am 10.1. gewesen. (Bei 5+0 sogar 6 Tage später). Von der Periode an kann man ca 14 Tage dazu rechnen. Also war wahrscheinlich der Eisprung, durch den es zur Schwangerschaft kam, zwischen dem 24.1. und 30.1. +/- ein paar Tage natürlich. Das sind nur überschlagene Angaben. Also kannst du als Vater nicht in Betracht kommen. Spermien überleben keinen Monat. Aber auch 24 Std stimmt nicht. Sie können sogar ein paar Tage überleben.

Hätte dein GV mit ihr zur Schwangerschaft geführt, wäre sie ca 3 Wochen danach in der 6. Woche gewesen. Ca Mitte Januar. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2018 um 22:41

ja gut wenn ihr recht habt lag ich ja total daneben ^^ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2018 um 8:09

Das stimmt natürlich. Da habe ich nicht genau gelesen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Periode kommt nicht, bin ich schwanger?!
Von: anmon
neu
|
22. Februar 2018 um 16:12
Teste die neusten Trends!
experts-club