Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin ich schwanger? was sagen die experten unter euch?

Bin ich schwanger? was sagen die experten unter euch?

13. November 2016 um 13:08 Letzte Antwort: 25. November 2016 um 19:23

Hallo ihr da draußen! Ich habe ein kleines Problem und zwar bin ich mir nicht sicher ob ich doch ungewollt schwanger bin. Am montag den 24.10 hätte ich abends um halb 6 meine neue pillen packung anfangen sollen. Hatte ich aber vergessen und die pille stattdessen dienstag morgen gegen 8 uhr erst genommen. an dem dienstag davor (18.10) in meiner pillen pause hatte ich sex. Da ich dann an dem besagten dienstag als ich meine 1 pille nachträglich eingenommem habe völlig panisch zu meiner FA gefahren bin, meinte die Frau an der Rezeption nur "nein dass sei nicht möglich dass ich schwanger bin" ich wurde aber auch nicht untersucht. Meine mutte hat es mr auch ausgeredet und die hat ahnung schließlich war die 6 mal schwanger. soweit so gut. ich hab der frau beim frauenarzt geglaubt und es auch dann schnell vergessen. freitag abend dann musste ich mich auf einmal übergeben. die ganze nacht über habe ich gekotzt (insgesammt 6 mal) ich dachte erst, dass ich vllt eine magen darm grippe habe, aber der durchfall blieb aus. gestern morgen hat sich das alles beruhigt. jetzt hab ich nur noch bauchschmerzen hin und wieder schwinden und übelkeit, aber auch einen metallischen geschmack im mund. jetzt hab ich doch angst, dass ich doch schwanger sein könnte. heute abend nehme ich meine letzte pille und am donnerstag sollte ich meine periode bekommen. soll ich abwarten ob ich sie bekomme oder mir schon morgen einen schwangerschaftstest holen oder glaubt ihr, dass ich mir doch nir ein infekt geholt habe? Gruß Kira (18)

Mehr lesen

13. November 2016 um 13:08

Hallo ihr da draußen! Ich habe ein kleines Problem und zwar bin ich mir nicht sicher ob ich doch ungewollt schwanger bin. Am montag den 24.10 hätte ich abends um halb 6 meine neue pillen packung anfangen sollen. Hatte ich aber vergessen und die pille stattdessen dienstag morgen gegen 8 uhr erst genommen. an dem dienstag davor (18.10) in meiner pillen pause hatte ich sex. Da ich dann an dem besagten dienstag als ich meine 1 pille nachträglich eingenommem habe völlig panisch zu meiner FA gefahren bin, meinte die Frau an der Rezeption nur "nein dass sei nicht möglich dass ich schwanger bin" ich wurde aber auch nicht untersucht. Meine mutte hat es mr auch ausgeredet und die hat ahnung schließlich war die 6 mal schwanger. soweit so gut. ich hab der frau beim frauenarzt geglaubt und es auch dann schnell vergessen. freitag abend dann musste ich mich auf einmal übergeben. die ganze nacht über habe ich gekotzt (insgesammt 6 mal) ich dachte erst, dass ich vllt eine magen darm grippe habe, aber der durchfall blieb aus. gestern morgen hat sich das alles beruhigt. jetzt hab ich nur noch bauchschmerzen hin und wieder schwinden und übelkeit, aber auch einen metallischen geschmack im mund. jetzt hab ich doch angst, dass ich doch schwanger sein könnte. heute abend nehme ich meine letzte pille und am donnerstag sollte ich meine periode bekommen. soll ich abwarten ob ich sie bekomme oder mir schon morgen einen schwangerschaftstest holen oder glaubt ihr, dass ich mir doch nir ein infekt geholt habe? Gruß Kira (18)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2016 um 13:28

Zusatz*
Außerdem habe ich heute festgestellt dass ich kein gebratenes fleisch riechen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2016 um 22:20

Ich denke nicht, dass etwas passiert ist!
Hallo, also ich versuche dich mal zu beruhigen. Ich denke nicht, dass du schwanger bist, denn zwischen dem GV und dem Vergessen der Pille lagen 6 Tage und ich denke mal nicht, dass die Spermien so lange überlebt haben! Ich würde einfach mal einen Schwangerschaftstest machen, damit du beruhigt sein kannst! Er wird bestimmt negativ ausfallen aber um auf nummer sicher zu gehen kannst du ihn nach ein paar Tagen nochmal wiederholen. liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2016 um 22:28

Ach ja..
Wenn deine Abbruchblutung( unter der Pille hast du keine wirkliche Periode) schwächer und vielleicht kürzer eintritt als sonst, dann KÖNNTE es ein Grund zur Besorgnis sein.. aber es gibt auch Fälle, die trotz stärkerer blutungen schwanger waren.. das ist immer so eine Sache.. Hol dir am besten morgen einen Test und mache ich ihn dann am Dienstag morgen oder wenn du nicht warten kannst, dann wenn du länger nicht mehr auf Toilette warst, also der Urin sollte schon mindestens 3 Stunden in der Blase gewesen sein, damit er konzentriert genug ist. Gib Bescheid , wenn es was neues gibt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2016 um 19:23

Hey
gibt es was neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Vorbereitungswehen 37ssw
Von: sri_12122635
neu
|
25. November 2016 um 13:47
Schwangerschaft nachdem pille 3 tage nicht genommen möglich?
Von: nyx_12373754
neu
|
25. November 2016 um 13:29
Diskussionen dieses Nutzers
Wie bekomme ich ihn aus dem kopf?
Von: kairo98
neu
|
11. März 2016 um 7:43
Wie bekomme ich ihn aus dem kopf?
Von: kairo98
neu
|
11. März 2016 um 7:43
Wie bekomme ich ihn aus dem kopf?
Von: kairo98
neu
|
11. März 2016 um 7:42
Wie bekomme ich ihn aus dem kopf?
Von: kairo98
neu
|
11. März 2016 um 7:42
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook