Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Bin ich schwanger? Bitte um Hilfe

Letzte Nachricht: 10. Januar 2013 um 23:05
J
jodie_12645366
10.01.13 um 21:59

Hallo zusammen,

ich hab mich nun seit einer Woche durch das Internet gewuselt und finde viele interessante Beiträge bin mir aber trotzdem total unsicher was es bei mir sein könnte.

Vielleicht als kurze Information zu mir.

Ich heisse Nala, bin 30 Jahre alt und seit zwei Jahren in einer festen Beziehungen. Ich habe vor 4 Jahren eine Myom entfernt bekommen. Und hatte damals starke Blutungen und starke Schmerzen bei der MS. Seitdem ich die Pille nicht mehr nehme, hatte ich hiermit keine Probleme mehr.

Da Kondome zum Schutz etwas umständlich waren, haben wir uns nun den tollen Persona Computer zur Verhütung besorgt. Mein Freund und ich haben schon über Kinderwunsch gesprochen und wünschen uns irgendwann beide eins.

Als wir Persona nun eingesetzt haben (ich weiss das er im ersten Monat meinen Zyklus noch gar nicht kennen kann) hatten wir GV am grünen Tag. 1.1 dieses Jahres.
Meine MS hat am 26.12 eingesetzt und hat sich wie immer verhalten.
Danach am 1.1 und 2.1 ungeschützen GV (Periode war noch nicht ganz vorbei)

Und nun habe ich seit dem 05.1 ein Ziehen im Unterleib. Es fühlt sich an als ob ich meine MS bekommen würde. Den ES habe ich vorher nie gefühlt und gemerkt.

Ich habe schon gedacht ich rede es mir ein, aber gestern Abend hatte ich dann ein richtiges Ziehen in den Leisten und bin dann aufgestanden und mir war total schwindelig. Mein Kreislauf ist weggebrochen und danach haben meine Beine gezittert.
Hat ca 15 min gedauert, danach kam das ziehen wieder, welches ich seit 5 Tagen durchgängig habe. Mein Bauch ist aufgebläht und irgendwie fühle ich das etwas in der Gebärmutter passiert.

Aber da ich am 26ten meinen Beginn der MS hatte und am 1.1 den ungeschützen Verkehr, kann ich doch zu dem Zeitpunkt keinen ES gehabt haben oder? Zudem kommt es noch hinzu, dass viele Frauen schreiben, dass man so früh gar nichts merken kann?

Mein Persona Teststreifen hat heute den zweiten Streifen mit einer schmalen schwachen Linie angezeigt.

Für einen Schwangerschaftstest ist es ja viel zu früh, weil ich meine MS ja erst gegen den 24 wieder bekomme.

Mein Freund denkt das es überhaupt nicht sein kann, zu mal mir die Ärzte auch gesagt haben, dass es länger dauern kann beim Versuch schwanger zu werden, wegen den Operationsnarben vom Entfernen des Myoms.

Also ich habe ein ständiges leichtes ziehen, Schwindel, Müdigkeit und das Gefühl als wäre ich es. In den Brüsten merke ich bisher nichts.

was meint Ihr? Bringt ein Frühtest schon etwas? Soll ich mir vielleicht Blut abnehmen lassen? am 15.2 habe ich meinen Routinetermin beim Frauenarzt und das ausbleiben der Periode würde ich erst ab dem 24.1 feststellen....

Denke an nichts anderes mehr und wollte Euch um Tipps bitten, was ich jetzt machen könnte?

Vielen lieben Dank im Voraus

Gruß
Nala

Mehr lesen

K
kaylyn_12875395
10.01.13 um 22:21

Na
hattest du den weihnachten (26) ne ganz normale blutung? möglich wäre auch ne einitsungsblutung, demnach wärst du ja weiter und könntest testen

sonst würde ich denken du hast ziehmlich heftige mittelschmerzen, habe da auch schon mal an meinem verstand gezweifelt
wenn am 26.mens begin war ist ja der 5.1 zktag 11, gehen wir mal davon aus das dein ei vielleicht an tag 13 gesprungen ist dann waren die schmerzen davor produktionsschmerzen, dann der sprung naja du weißt schon

ich hatte auch zweimal so heftige eisprünge bin in der küche auf den boden gesackt solche schmerzen hatte ich... also mit GV zum ES war dann nix zu wollen...

würde also max einmal testen wenn du denkst das es ne einnistungsblutung gewesen sein könnte im DEZ, sonst würde ich auch den Feb termin warten...sofern die schmerzen nicht weiterhin bestehen, den wenn du schonmal was hattest würde ich in dem fall eher zur kontrolle gehen

alles gute

Gefällt mir

J
jodie_12645366
10.01.13 um 22:39

Danke
Huhu Sunshine

danke für deine Antwort.

MMhh also ich habe den ES noch nie gemerkt. Noch nicht mal ein kleines Ziepen und dann dürfte dies doch auch nicht schon seit 5 Tagen bestehen oder?

Gefällt mir

K
kaylyn_12875395
10.01.13 um 22:52
In Antwort auf jodie_12645366

Danke
Huhu Sunshine

danke für deine Antwort.

MMhh also ich habe den ES noch nie gemerkt. Noch nicht mal ein kleines Ziepen und dann dürfte dies doch auch nicht schon seit 5 Tagen bestehen oder?

Naja
ich denke es kommt auf die intensität an, am anfang dachte ich auch naja wird wohl sein..aber dann wurde es ganz plötzlich zwei tage später so richtig heeftig so das ich auch im netz nach antworten suchte was echt schwierig ist bei dem thema fand ich

ich fing ja dann an mit ovus weil ich wissen wollte wann etwa ES ist ( weil ich mir das zeitlich nicht erklären konnte)
aber mein ES war immer erst an tag 19/20 und als wir das wussten war klar das es wohl einer sein musste

wie gesagt nie vorher gehabt

wann hast du deine pille abgesetz?
ich hatte so starke schmerzen auch kurze zeit nach dem pille absetzen das war dann wohl der wirkstoffentzug meinte die ärztin damals , gibt wohl einige frauen die auch darauf heftig mit UL kontraktionen reagieren

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
jodie_12645366
10.01.13 um 22:58

...
Die Pille nehme ich seit ca 4 Jahren nicht mehr, da die Myome bei mir wahrscheinlich durch die Hormone kamen. Seitdem geschützer Verkehr ausser am 1.1.

Ich hatte heute morgen vorsichtshalber auch einen OVU Test gemacht. Negativ. Zusätzlich habe ich Persona durchgeführt und er hat mir ganz schwach einen zweiten Streifen angezeit, obwohl mein ES ja eigentlich schon vorbei sein müsste.

Hatte auch über das orakeln gelesen und die letzten zwei Tage sind bei den Persona Test die zweite Linie etwas stärker geworden, aber immer noch ganz schwach.

Ich habe gerade die Versand Bestätigung von amazon erhalten über meine bestellen SW Test. Aber dafür ist es ja noch viel zu früh


aber was anderes als der ES oder SS kann es eigentlich nicht sein oder?

Gefällt mir

K
kaylyn_12875395
10.01.13 um 23:05

Hm
das wird dir nur die ärztin sagen können aber ich denke lieber positv

aber wenn de persona anzeigt das das Lh jetzt höher ist..hm kenn mich mit den dingern so gar nicht aus..

aber die letzte mens zählst du richtig also die könnte nicht als einnistungsblutung durchgehen?

Gefällt mir

Anzeige