Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin ich falsch auf dieser welt

Bin ich falsch auf dieser welt

7. Mai 2009 um 2:18

was soll ich nur tun???noch nie zuvor ging es mir so schlecht wie jetzt!
ich weiß nicht an wen ich mich wenden soll
ich liebe meinen mann so sehr unglaublich halt was für ein empfinden(vielleicht aber auch durch die ss hormone)
und mache mir wegen allem sorgen und gedanken die mich langsam zerstören...
ich bin auch nur eine frau mit gefühlen die einzige ansprechparnerin war bis jetzt nur meine mutter....
bin ich zu eifersüchtig oder was ist mit mir los!ich kann echt nicht mehr!
wie im gestrigen thread schon beschrieben nimmt meine mann jetzt an einen sprachkurs teil..eben als er zu bett gegangen ist und ich mich zu ihm gelegt habe....und ich für diesen moment alles vergessen habe die ganzen sorgen etc...erzählt er mir das eine aus seinen sprachkurs auch aus dem ort kommt wie er
und sie ihn gefragt hat ob sie nicht zusammen immer fahren sollen....
ich bin ausgerastet habe ihm das aber nicht gezeigt bin nur mit tränen in den augen aufgestanden und ins wohnzimmer rein und heule mir grade eimer voll!

ich weiß nicht was ich tun soll

bitte helft mir und gibt mir nur einen ratschlag....

die total verzwifelte Marissa 9+1 ssw

Mehr lesen

7. Mai 2009 um 10:02

Hast recht
ich habe esihm gesagt aber er ist von alleine erst drauf gekommen weil ich dann so still war...dann hat er gesagt mach dir keine sorgen ich werde schon nicht mit ihr mitfahren!heute früh ist er los gelaufen und ich lag noch im bett er kam zu mir und hat mir einen kuss gegeben!
meinst du ich werde es merken falss irgendwas falsch läuft in sachen untreue?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2009 um 10:15
In Antwort auf tamson_11957415

Hast recht
ich habe esihm gesagt aber er ist von alleine erst drauf gekommen weil ich dann so still war...dann hat er gesagt mach dir keine sorgen ich werde schon nicht mit ihr mitfahren!heute früh ist er los gelaufen und ich lag noch im bett er kam zu mir und hat mir einen kuss gegeben!
meinst du ich werde es merken falss irgendwas falsch läuft in sachen untreue?

Hallo liebe Marissa,
habe gestern schon deinen Beitrag verfolgt und muss dir jetz doch mal schreiben
sicherlich wirst du das was merken wenn da was mit der untreue im spiel ist. dennoch solltest du versuchen vertrauen aufzubauen denn im moment baust du mehr misstrauen auf. mit deinen täglichen gedanken das er dir fremdgehen könnte förderst du nur das du deinen mann kontrollierst, ihm misstraust und im eigentlich gar keine chance gibst dir zu zeigen das er doch nur dich möchte. schalte mal bisschen ab, unternehmt was tolles zusammen und freut euch gemeinsam auf euer baby. mit situationen wie du sie beschreibst hätte ich beinahe meine ehe aufs spiel gesetzt. mein mann hat sich damals mit einer 15-jährigen per sms geschrieben und auch im internet (ne arbeitskollegin von ihm, mein mann ist 25) und sie hat sich mehr oder weniger über mich abgelassen hat. ich sah auch nur schwarz als ich alles gelesen hab und ihn zu rede gestellt hab. bis vor einigen monaten hab ich tag täglich seine mails durch geschaut, sein handy durch geschaut, war zickig und hab ihm nicht mehr das gefühl gegeben das wir doch eigentlich ein glückliches paar sind.
geb doch deinem freund ne chance und misstraue nicht zu viel, das macht auch viel kaputt. denke opitimistisch und sprech mit deinem freund über deine bedürfnisse, bedenken und wünsche. vielleicht fehlt dir einfach nur ein wenig zuneigung. aber stress dich nicht zu sehr, ich erwartet doch ein kleines lebewesen und wollt dies doch beide großziehen.

glg anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2009 um 10:44

Schwangerschaftshormone
sind echt gemein..... unter normalen Umständen würde das dich sicher nicht so belasten.

Ich kann dich auch gar nicht richtig trösten weil ich weder dich noch deinen Mann kenne. Aber gibt er dir denn sonst Anlass zur Sorge? Hast du das GEfühl dass er dich nicht liebt, oder sich nicht auf euer Kind freut? Hat er dich schon betrogen oder schaut er ständig anderen Frauen nach???

Wenn nicht, versteh ich dass dich das belastet kann dich aber beruhigen. Grade zu Beginn einer Schwangerschaft wenn sich die Hormone umstellen fühlen sich viele Frauen todunglücklich wegen allem möglichem. Ich hab ständig heulen müssen, sowohl aus Freude als auch Traurigkeit aber wegen den unmöglichsten Dingen. z.B. kam im Fernsehen eine Reportage über Elefanten und da lag ein toter Elefant auf dem Boden... ich konnt mich gar nicht mehr beruhigen einfach weil das arme Tier tot war. Mein Mann hat mich so ausgelacht. Und bei traurigen Filmen oder Liebesfilmen mit Happy End musst ich den Raum verlassen weil ich GESCHLUCHTZ hab wie ein Baby. Konnte die ersten paar Wochen gar nicht ins Kino. Umgekehrt kam mein Mann mit Blumen heim und ich hab wieder geheult.

Ich weiß du fühlst dich grad ganz komisch und unglücklich und verunsichert aber das ist normal und legt sich auch in ein paar Wochen wieder. Versuch einfach ein bisschen mehr auf deinen Kopf und weniger auf deinen Bauch zu hören in dieser Zeit. Das Bauchgefühl ist nämlich von den Hormonen ganz durcheinander.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2009 um 11:02

Danke euch erstmals
ich habe aufjedenfall denk ich mal recht zur sorge!
wi eich gestern auch schrieb hat er sich vor ca 2 einhalb monaten an einem 15 jährigen mädchen rangemacht hat sich mit ihr hinten ins auto gesetzt und ihre hand gehalten
daraufhin kam das mädchen nach ca 2 tagen zu mir und hat mir alles erzählt....und das war alles an dem tag als ich erfuhr das ich schwanger bin!
ich hatte ihm seine letzte chance gegeben...
und ja leider schaut er immer sogar im mein beisein anderen mädels hinterher!
er freut sich so wie ich es glauben mag total auf das baby...
versuchen es nämlich schon seit fast 8 monaten und dann hat es endlich geklappt!
und vor allem er ist noch nicht seit langem hier in deutschland ...und er denkt sich wahrscheinlich er ist es un ddas alle mädels nun auf ihn stehen!

das ist doch ein grund weshalb ich mich so verrückt mache
lg
sogar im traum bearbeite ich das alles also noch nicht mal im schlaf habe ich meine ruhe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2009 um 11:34
In Antwort auf tamson_11957415

Danke euch erstmals
ich habe aufjedenfall denk ich mal recht zur sorge!
wi eich gestern auch schrieb hat er sich vor ca 2 einhalb monaten an einem 15 jährigen mädchen rangemacht hat sich mit ihr hinten ins auto gesetzt und ihre hand gehalten
daraufhin kam das mädchen nach ca 2 tagen zu mir und hat mir alles erzählt....und das war alles an dem tag als ich erfuhr das ich schwanger bin!
ich hatte ihm seine letzte chance gegeben...
und ja leider schaut er immer sogar im mein beisein anderen mädels hinterher!
er freut sich so wie ich es glauben mag total auf das baby...
versuchen es nämlich schon seit fast 8 monaten und dann hat es endlich geklappt!
und vor allem er ist noch nicht seit langem hier in deutschland ...und er denkt sich wahrscheinlich er ist es un ddas alle mädels nun auf ihn stehen!

das ist doch ein grund weshalb ich mich so verrückt mache
lg
sogar im traum bearbeite ich das alles also noch nicht mal im schlaf habe ich meine ruhe

Oh du Arme
stimmt, hab vergessen dass du das mit dem Beitrag mit der 15jährigen warst. Mmh, weißt du im Grunde seh ich da zwar kein Problem wenn die beiden eine Fahrgemeinschaft bilden würden ABER da du dich dabei nicht wohl fühlst sollte er Verständnis dafür haben und der Dame sagen dass es nicht geht, dass seine schwangere Frau das nicht möchte. Wenn er dich liebt tut er dir den Gefallen.

Das ist nämlich ein Thema wo normalerweise gar kein Streit aufkommen sollte. Diese Person ist ja keine gute Freundin sondern eine Fremde wegen der dein Mann, wenn er keine Hintergedanken hat, bestimmt nicht seine Beziehung bzw. den Familienfrieden aufs Spiel setzen würde. Ich würd ihm ganz ruhig sagen dass du das nicht möchtest und abwarten wie er reagiert. Wenn er ausflippt und rumschreit, warum du ihm nicht vertraust dann würd ich nur sagen "Genau deswegen, denn wenn du MICH lieben würdest würden wir uns nicht wegen einer fremden Frau streiten müssen sondern du würdest meine Wünsche respektieren." An diesem Punkt solltest du aber vielleicht dann auch die Beziehung ernsthaft nochmal überdenken.

Wenn ruhig bleibt und dich frag warum du ihm nicht vertraust kannst du ihm ja sagen dass er dir ja nicht viel Anlass dazu gegeben hast und du ihn einfach nur bittest es zu lassen.

Oder er sagt gleich... ja hast recht ich sag ihr ab. Dann weißt du es ist alles in Ordnung


Toi toi toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2009 um 12:35
In Antwort auf anja121208

Hallo liebe Marissa,
habe gestern schon deinen Beitrag verfolgt und muss dir jetz doch mal schreiben
sicherlich wirst du das was merken wenn da was mit der untreue im spiel ist. dennoch solltest du versuchen vertrauen aufzubauen denn im moment baust du mehr misstrauen auf. mit deinen täglichen gedanken das er dir fremdgehen könnte förderst du nur das du deinen mann kontrollierst, ihm misstraust und im eigentlich gar keine chance gibst dir zu zeigen das er doch nur dich möchte. schalte mal bisschen ab, unternehmt was tolles zusammen und freut euch gemeinsam auf euer baby. mit situationen wie du sie beschreibst hätte ich beinahe meine ehe aufs spiel gesetzt. mein mann hat sich damals mit einer 15-jährigen per sms geschrieben und auch im internet (ne arbeitskollegin von ihm, mein mann ist 25) und sie hat sich mehr oder weniger über mich abgelassen hat. ich sah auch nur schwarz als ich alles gelesen hab und ihn zu rede gestellt hab. bis vor einigen monaten hab ich tag täglich seine mails durch geschaut, sein handy durch geschaut, war zickig und hab ihm nicht mehr das gefühl gegeben das wir doch eigentlich ein glückliches paar sind.
geb doch deinem freund ne chance und misstraue nicht zu viel, das macht auch viel kaputt. denke opitimistisch und sprech mit deinem freund über deine bedürfnisse, bedenken und wünsche. vielleicht fehlt dir einfach nur ein wenig zuneigung. aber stress dich nicht zu sehr, ich erwartet doch ein kleines lebewesen und wollt dies doch beide großziehen.

glg anja

Hi Marissa!
Glaube nicht,dass du das überbewertest oder so....und nur deine Hormone sind an deinen Gefühlen auch nicht schuld. Kann dich verstehen....gut,wenn er mit jemandem ne Fahrgemeinschaft macht zu dem Kurs,heisst das ja nicht,dass er mit der was hat. Im Gegentei,hätte er so was vor,dann hätte er dir das wohl verschwiegen,aber er war ehrlich also!! Dass er was mit ner 15 Jährigen hatte....mmmhhhh hört sich für mich bissl unreif an.Aber das war mal und man darf nicht immer wieder Vergangenes ausgraben. Rede mit ihm,was du befürchtst und dass du Angst hast und es dir lieber wäre,wenn er nicht zusammen mit der Frau fährt. Denke wenn er dich liebt,versteht er das! Viel Glück und alles Gute!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2009 um 13:11

Hm naja...
... bin auch ziehmlich eifersüchtig und durch die SS noch viel mehr! Aber ich hab auch nen Grund! Mein Alter glotz ständig und flirtet auch viel! Im Internet lässt er sich sogar von irgendwelchen Stelzen Tittenpics und son kram schicken. Kannst dir natürlich vorstellen wie ich ausgeflippt bin, das blöde ist er tut immer so als wärs garnichts und ich bin schuld wenn die Beziehung kaputt geht! Wollte schon paar mal Schluss machen aber da isser ausgerastet und so! Oder hat wie sonst was geheult.

Lange mach ich das net mehr mit, krieg den 2. Kleenen och ohne son Kerl groß!!!!

LG Brina 33. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club