Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bin grad auf der treppe ausgerutscht, voll aufm bauch.

Bin grad auf der treppe ausgerutscht, voll aufm bauch.

27. September 2010 um 15:03


Hallo ihr lieben,

mir ist grad was voll dummes passiert. Beim treppen hochlaufen, bin ich nach hinten ausgerutscht und dann vorwärts auf dem bauch geflogen. Habe versucht mich mit den armen ein bissel abzustützen, damit es net so ein schlag auf dem bauch gibt. Bin in der 33 ssw und habe ne echt kugel. Schmerzen habe ich keine im bauch, nur wurde mein bauch dann steinhart.Krümmel hat sich auch mittlerweile wieder bewegt, zumindest ganz leicht.
Morgen hätte ich termin beim FA.

Also ich bin jetzt nicht mit voller wucht, konnte es mit den armen grad noch ein bissel dämmen, aber dennoch bin ich auf dem bauch gelandet. Was würdet ihr machen? Ist euch das auch schon passiert?

katinka+babyboy 33+5

Mehr lesen

27. September 2010 um 15:09

Hausarzt
Wäre denn dein Hausarzt zu erreichen? Sonst rufe dort mal an und frag da nach, ob das schlimm ist. Oder rufe sofort beim FA und schildere ihm die Situation.
Hier sind wohl kaum Ärzte unterwegs die eine Diagnose stellen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 15:20


Am aller besten packst du dir ein paar Sachen ein die bis morgen reichen.. da das KH dich 24 dort behalten will, weil die Plazenta sich in der Zeit ablösen kann nach einem aufprall!

War selber wegen sowas im KH!

liebe grüße
Lala 30+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 15:24

Wegen Arzt
also letztendlich liegt die Verantwortung bei ihr was sie macht, aber ich denke, dass der Hausarzt eine Empfehlung aussprechen kann, was sie machen soll. So meinte ich das mit dem Hausarzt

Wobei der FA eigentlich gut zu erreichen sein sollte um diese Zeit (außer wenn Urlaub ist).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 15:41

Hi Katinka
Ich würd das sofort untersuchen lassen !

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 15:47

Auch hingefallen
Ich bin gestern auch hingefallen. Zum Glück nicht auf den Bauch. Konnte es noch mit einem knie und den Hängen abfangen. Müsste ich dann besser auch ins Krankenhaus? Oder ist so ein Sturz unbedenklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 16:18

Hi
das du keine schmerzen hast ist zwar gut aber trotzdem kan was passiert sein, dein bauch wurde ja auch stein hart.. villeicht kommen die schmerzen auch noch..
fahr direkt mal zu deiner fa oder ins KH und lass dich untersuchen..sowas sollte man nie auf die leichte schulter nehmen..
und das nächste mal keine treppen hoch laufen, sowas sollte man sowieso nie tun als schwangere. also ich würds nicht machen, habe sowieso keine lust die treppen hoch zulaufen.. lieber entspannend gehen xD

32 + 6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 16:39

Na,
zum glueck hat sich dein kleines ja schon wieder bewegt, ist schon mal ein gutes zeichen! wenn du dir aber doch so unsicher bist dann fahr lieber ins KH!

@ christina

es ist gar nicht so einfach " entspannt zu gehen " , wenn man grad von Triathlon kommt! ich glaube nicht das sie in der 34 ssw versucht den Weltrekord im Treppen laufen zu brechen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram