Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bewusster 2. Eisprung??

Bewusster 2. Eisprung??

4. Oktober 2006 um 22:16 Letzte Antwort: 7. Oktober 2006 um 16:55

Hi Mädels,
hat jemand von euch schon mal bewusst einen zweiten Eisprung bemerkt??
Es wird ja immer gerne davon berichtet, aber bemerkt man "ihn" auch so wie den normalen????
Schreibt mir eure Erfahrung darüber, würde mich freuen!!!

Gruß Lilly

Mehr lesen

6. Oktober 2006 um 22:57

Ammenmärchen...
Hi, das mit dem 2. ES ist (wissenschaftlich nachgewiesen!!) ein Ammenmärchen. Die einzigen mehrfachen ES die es gibt (zweieiige Zwillinge z.B.), finden innerhalb weniger Minuten bis max. Stunden statt, werden also vom gleichen Hormonhoch ausgelöst. Es wurde wissenschaftlich (vor allem im Bereich der NFP) noch NIE ein ES in der Gelbkörperhormonphase (also Phase zwischen ES und Mens) nachgewiesen, auch sind in dieser Zeit (ist ja für die Verhütung wichtig!!) noch nie eine SS dokumentiert worden.
LG Nell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2006 um 12:47
In Antwort auf sandra_12637547

Ammenmärchen...
Hi, das mit dem 2. ES ist (wissenschaftlich nachgewiesen!!) ein Ammenmärchen. Die einzigen mehrfachen ES die es gibt (zweieiige Zwillinge z.B.), finden innerhalb weniger Minuten bis max. Stunden statt, werden also vom gleichen Hormonhoch ausgelöst. Es wurde wissenschaftlich (vor allem im Bereich der NFP) noch NIE ein ES in der Gelbkörperhormonphase (also Phase zwischen ES und Mens) nachgewiesen, auch sind in dieser Zeit (ist ja für die Verhütung wichtig!!) noch nie eine SS dokumentiert worden.
LG Nell

Danke für eure Antworen
für eure Antworten!!
Meine Frage deshalb, weil ich jetzt nun schon seit einigen Monaten meine Temperatur messen muss für unseren Kinderwunsch. Und ich habe jetzt schon mehrmals , auf dem Papier, einen zweiten Eisprung gehabt immer um den 5-6ZT. rum!!! Meine Mens ist seit absetzen der Pille, vor einem Jahr, immer sehr kurz mit 3 Tagen, und Ovutest hat letzten Monat am 5 ZT. ES angezeigt!
Gespürt habe ich ihn nicht so extrem wie meinen normalen ES am 17ZT. Wundert mich doch schon sehr!!

Aber, eine Freundin von mir, ist lt.Fa mit einem 2.ES schwanger geworden. Da Datentechnisch, also mit normalem ES, nix passte!!!!

Gruß Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2006 um 16:55

Nee,
es kann zwar einen zweiten ES geben ( klar sonst gäbs keine zweieiigen Zwillinge) aber da liegen im Höchsfall 24 h dazwischen.

So far


jouli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest