Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Betaisodona zäpfchen

Betaisodona zäpfchen

31. Oktober 2009 um 1:41 Letzte Antwort: 31. Oktober 2009 um 18:54

nehme wegen einer vaginal infekt vorher antibiotika und jetzt betaisodona zäpfchen und die brennen seit heute wahnsinnig nehme sie jetzt den 3 tage hmm

kennt das jemand


lg larissa und mausale 21 ssw

Mehr lesen

31. Oktober 2009 um 8:34

Vllt.
hast du ne Jodallergie

Gefällt mir
31. Oktober 2009 um 9:00
In Antwort auf pippa_12857360

Vllt.
hast du ne Jodallergie

Nein
nicht das ich es wüste aber es brennt es ist schon ein bissi besser seit abends hab auch seit ich sie nehme einen stärkeren ausfluss als sonst hmmm

Gefällt mir
31. Oktober 2009 um 9:04
In Antwort auf rexana_12236800

Nein
nicht das ich es wüste aber es brennt es ist schon ein bissi besser seit abends hab auch seit ich sie nehme einen stärkeren ausfluss als sonst hmmm

Ja
das is ja normal!
Die lösen sich ja auf und die flüssigkeit muss ja irgendwo hin

Aber zäpfchen brennen immer ein bißchen Sollte es seehhhhr schlimm brennen würde ich die nicht mehr nehmen und Monatag zu deiner FA gehen oder so

LG

Gefällt mir
31. Oktober 2009 um 18:54

Hmm war heute im krankenhaus
und die gyn hat gesagt da ich vorher ab genommen habe hätten die voll ausgereicht die ersten 2 tage habe ich ja nix gehabt beim einführen aber gesternhab ich geglaubt mich zündet wer unten an maa die gyn meinte das ich damit aufhöhren soll dürfte es nicht vertragen oder unten offen sein hmmm


weiss jetzt was ich machen soll weil meine gyn mir sie schon verordnet hat und ich wirklich beschwerde frei sein will und das halt beim abstrich dann alles passt



lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers