Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bescheinigung über Schwangerschaft den AG vorlegen???

Bescheinigung über Schwangerschaft den AG vorlegen???

15. April 2008 um 21:20 Letzte Antwort: 16. April 2008 um 11:35

Mein AG weiß jetzt etwa seit 3 Wochen von meiner Schwangerschaft.
Muss ich die irgendwie beweisen, d.h. irgendeine Bescheinigung vom FA vorlegen?
Was muss ich jetzt in der 9.ssw überhaupt an Papierkram erledigen, hat doch noch alles etwas Zeit, oder?

Mehr lesen

15. April 2008 um 21:21

Also
mein Ag benötigt nur eine Kopie des MP mit dem ET.
Mehr weiss ich leider auch nicht.

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April 2008 um 21:24

Hey
ich bin erzieherin und habe es meinen kollegen erzählt. daraufhin musste ich zur geschäftsstelle und die haben sich meinen mutterpass kopiert und ich musste eine "schwangerschaftsbescheinigung" vorlegen. da stand drauf wann die ss festgestellt wurde, der entbindungstermin und wie in welcher woche dies festgestellt wurde. das gibt dir der frauenarzt auf anfrage mit. ansonsten ist noch nichts angefallen an papierkram.
lg ileida + babyboy 22ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April 2008 um 21:26

Also
ich hab damals vom FA ein zettel bekommen wo drauf stand das ich in der 5ssw bin und der ET der 23.04.08 ist.
musst mal nachfragen beim FA, am besten rufst morgen mal an.
ich sag immer besser ein zettel haben als am ende nichts, heutzutage muss man sich überall absichern
in der 9ssw musst du eigentlich nichts machen soviel ich weiß, kommt alles später mit antrag auf elterngeld usw.

lg nicole
39ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April 2008 um 21:27
In Antwort auf in'am_11930447

Also
mein Ag benötigt nur eine Kopie des MP mit dem ET.
Mehr weiss ich leider auch nicht.

LG

Okay
dann frag ichh morgen gleich mal nach.
Dankeschön

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April 2008 um 21:29

Ja
der AG kann eine bescheinigung verlangen, aber wenn er dies tut muss er diese auch bezahlen. so eine bescheinigung bekommst du bei deinem arzt. sonst muss du eigentlich noch nichts erledigen auser dir viel ruhe gönnen.

lieb grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. April 2008 um 11:35

Heißt das solange
mein AG dieses Schreiben nicht hat besteht kein Kündigungsschutz?
Dann falle ich jetzt noch garnicht ins Mutterschutzgesetz?
Mein Dienst geht im Spätdienst bis 20.30Uhr, das ist doch auch in Ordnung, oder?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest