Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Berufsverbot

Berufsverbot

24. September 2013 um 12:40

Hallo meine Lieben,

ich hab mal eine Frage zum Thema BV. Ich hatte ein BV bekommen, weil ich von meinem Chef sehr gemobbt wurde. Sollte arbeiten verrichten die ich vor der Schwangerschaft nicht machen sollte. Es war einfach im Kopf alles zuviel für mich, da ich März auch ein Sternchen hatte. Jetzt wollte ich morgen mal meine Kollegen besuchen und meine Arbeitskleidung abgeben. Jetzt ist die Frage: Darf ich meine Kollegen besuchen ? Er meint immer das es wegen der Versicherung Probleme gibt wenn ich einen Fuß in die Praxis setzte. Das kann ich mir aber nicht vorstellen, weil es denke ich mal auf den Grund ankommt. Den weiß er aber nicht.
Wie ist das bei euch ? Besucht ihr eure Kollegen manchmal ?
Liebe Grüße
20+6 ssw

Mehr lesen

24. September 2013 um 12:54


Ich habe BV, weil ich in einer Kita arbeite und gegen z.B. Ringelröteln nicht immun bin. Trotzdem war ich jetzt schon mehrfach mal in den Räumlichkeiten... na klar ist das ein minimales Risiko, aber ich habe es trotzdem gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 13:11
In Antwort auf happyeni


Ich habe BV, weil ich in einer Kita arbeite und gegen z.B. Ringelröteln nicht immun bin. Trotzdem war ich jetzt schon mehrfach mal in den Räumlichkeiten... na klar ist das ein minimales Risiko, aber ich habe es trotzdem gemacht.


Umd was denkst du wie das mit der Versicherung ist ? Wenn muss ich ja bestimmt selber zahlen und nicht der AG! Oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 14:19

????
Keiner weiteren Erfahrungen im BV ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:25
In Antwort auf roman_988475


Umd was denkst du wie das mit der Versicherung ist ? Wenn muss ich ja bestimmt selber zahlen und nicht der AG! Oder ?


Da du dort als Privatperson und nicht als Angestellte auftrittst, haftet natürlich dein AG nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:28


was soll denn mit der versicherung sein? du gehst da doch privat hin.
ich hab auch ein BV gehabt und hab meine kolleginnen besucht und nie hat jemand was gesagt. du darfst nicht mehr arbeiten,aber dich ganz normal frei bewegen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:32

Du bist doch noch angestellt
... Klar darfst du!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:52


Danke Dann weiß ich wie ich meinen Chef gegenüber treten muss

Ich hatte mir das schon so gedacht
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 17:55

Ups
Stimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Krampfadern intimbereich
Von: roman_988475
neu
13. Mai 2015 um 7:42
Noch mehr Inspiration?
pinterest