Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Beleidigung wegen namen des kindes

Beleidigung wegen namen des kindes

8. September 2008 um 22:26 Letzte Antwort: 9. September 2008 um 17:04

also bin so was von wütend.da schreibe ich hier den geburtsbericht meines sohnes rein und darf mir dann von jemanden anhören ob der name mein ernst wäre der hört sich nach einer neuen käsesorte an.bin echt stinksauer und enttäuscht.
mein motto ist wenn man nichts nettes sagen kann sollte man gar nichts sagen.
der name bedeutet uns etwas sonst hätten wir ihn nicht ausgesucht.

der verstorbene bruder meines mannes hieß petteri(ist übrigensfinnisch)und darum haben wirrihn ausgesucht.
und mika ist auch finnisch,weil mein mann finne ist

ach warum rechtfertige ich mich überhaupt.
in meinen augen ist sie eine unsensible und äusserts dumme person.

so das wars.sorry das ich mich so aufrege aber das geht gar nicht.

lg julia

Mehr lesen

8. September 2008 um 22:31

Hast ja recht,
aber das tut schon irgendwie weh.
lg julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2008 um 22:31

Reg dich darüber nicht auf.
Das ist es echt nicht wert.

Find ich auch schade, dass solche Äußerungen kommen. Der Name muss ja auch nur euch gefallen und sonst niemanden. Es ist halt kein alltäglicher Name (in Deutschland).

Steh doch einfach drüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2008 um 22:35

Ach
von der hab ich auch schonmal einen blöden Kommentar zu irgendwas bekommen.
Das scheint eine Person zu sein, die nur dann glücklich ist wenn sie über andere was dummes sagen kann.
Arm...

ICH find den namen außergewöhnlich aber irgendwie niedlich!!

Rechtfertige dich nicht. Das ist es doch nicht wert

Alles Liebe für Dich und deinen kleinen Mika Petteri

Eva 28.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2008 um 22:38

Wenn du mal auf ihren
Namen schaust, dann siehst du dahinter ihr Geburtsjahr. Sie ist halt noch eine sehr sehr junge Frau und da kommt halt manchmal so was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2008 um 22:43

Also..
als ich das vorhin gelesen hatte, dachte ich auch, was für eine Riesen-Unverschämtheit.
Echt, unter aller ...

Ich muss sagen, ich finde den Namen total gut und schön.
Bin selbst aus Skandinavien und wusste sofort, dass der Name aus Finnland ist und sehr schön ist.
Aber daran sieht man, was diese dämliche Person für einen beschränkten Horizont hat.Kann diese Namen also nicht mal einordnen.
Käse kommt aus Holland und nicht aus Finnland, du dumme Pute.!!

Lass dich nicht ärgern und richtig, du musst dich nicht rechtfertigen. Du hast für dich eine gute Entscheidung getroffen und das ist die Hauptsache.
Li x

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 9:15

Darüber lächeln
Hallo Julia,

lass dich durch so was doch nicht ärgern. Euch muss der Name gefallen und das ist fakt. Anderen muss er Name nicht gefallen, sicherlich kann man sich dazu äußern, aber nicht beleidigend zu werden..... Ich finde das respektlos. Es gehört sich nicht, und schon gar nicht gegenüber Fremden.

Wir mussten auch schon kritik einstecken, aber wie bei euch hat die Namenswahl eine Bedeutung und wenn die Personen auch mal in die Situation kommen, werden die jenigen das auch anders sehen.....

Liebe Grüsse
Tamina
37+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 9:41

Mir
gefällt der Name! Herzlichen Glückwunsch übrigens

Reg' Dich doch nicht über solch dumme Äußerungen auf. Muss ja nicht jeder Colin oder Justin heißen

Viele Grüße
Krümel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 9:56

Reg Dich nicht auf...
der Name muß Euch doch gefallen. Allerdings hätte Euch klar sein müssen, dass dieser Name logischerweise in unseren Breitengraden nicht so geläufig ist und das es gerade bei dem Zweitnamen zu -ich nenn es mal- "Erstaunen" führen kann. Damit wird Euer Sohn und Ihr leben müssen. Wenigstens drehen sich bei dem Namen nicht alle auf dem Spielplatz um, wobei Mika ja auch schon geläufiger ist. Ich finde ihn jedenfalls schön. Ne Freundin von mir heißt Elfe, sie ist 1,75 groß und ca. 100 kg schwer, was meinst Du wie es ihr geht Die Tochter einer Bekannten heißt Hannifee, auch nicht der Kracher, sie nennt sich selbst nur Hanni, so kanns gehen. Vielleicht nennt sich Euer Sohn irgendwann auch nur Mika, ist doch egal.

LG Ninusch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 9:56

Gar nicht drüber aufregen
jeder kann sein Kind nennen, wie er will! Und ich finde es schöner einen ausgefallenen seltenen Namen mit Bedeutung zu wählen, als einen der gerade oben auf der Top-Namensliste steht (wie z. B. Luca - pfui).
Also mach dir keinen Kopf!!!
Und herzlichen Glückwünsch zum gesunden Baby!

Viele Grüße
Franzi 28. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 10:28

Das Kind heißt nicht
"Wirrihn".Da fehlt nur ein Leerzeichen und ein "r" ist zuviel.

"...haben wir ihn...."

Der Kleine heißt "Mika Petteri".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 10:31


Das Schwarze ist die Schrift

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 10:47

Das stimmt!
"Wirrihn" als Name wäre ganz schön abgefahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 14:50

Naja...
GEschmäcker sind zum glück verschieden, es wird immer leute geben die sich einmischen und sagen der name klingt furchtbar.
Wobei ich Mika schön finde, petteri gefällt mir zwar auch nciht aber das ist ja net der rufname, also egal.
Außerdem bedeutet der name euch was was...
Aber Mika gefällt mir auch gut, ist wieder ne anregung für mich, krieg in 7 wochen auch einen jungen....

lg

Hannah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 14:52

@ Blubbel - Sei nicht böse!!!
Ich hab den Namen gestern auch zum ersten Mal gelesen - mich hat er total begeistert - und musste erstmal googeln, woher der Name eigentlich kommt und welche Bedeutung er hat.

Petteri stammt aus dem finnischen und ist unserem "Peter" ähnlich - eigentlich logisch, nicht wahr?


So kurz nach der Geburt haben aber viele mit noch extremeren Hochs und Tiefs zu kämpfen, als während der Schwangerschaft und ich kann mir vorstellen, dass so eine Bemerkung durchaus weh tut - auch wenn sie absolut nicht böse gemeint war und für mich auch nicht als Provokation zu lesen war.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 14:55

Vornamen
Hi,
Mika ist ein Modename inzwischen auch hier bei uns. Kenne 3 Jungs, die so heißen. Und ich finde Namen, die nicht so häufig vorkommen, auch viel schöner als diese ganzen Modenamen. Eine Kollegin schrieb mir gerade, daß die Tochter ihrer besten Freundin Lutezia Frederice Hermine benannt wurde. Da würde ich mir schon eher Gedanken machen

Gruß
Kimelah
21+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 17:00

Danke mädels!!!
dankefür eure netten aufmunternden worte.
hat mich halt einfach nur verletzt,da schreibt man voller stolz seinen geburtsbericht hier rein und dann so was.

aber reg mich nun nicht mehr auf.

bin zu glücklich über meine kleine familie.

lg und vielen dank.

julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2008 um 17:04

Weiß du..
wenn mir jemand hier aus dem forum "meinen" namen geklaut hätte der ach so viele kilometer entfernt wohnt wäre ich sehr stolz aber den namen meines sohnes als käsesorte zu bezeichnen find ich halt sehr respektlos.
julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club