Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Belastender Kinderwunsch

Belastender Kinderwunsch

5. März 2012 um 19:10 Letzte Antwort: 6. März 2012 um 9:31

Hallo liebes Forum,
ich habe mich hier angemeldet, weil ich Rat brauche.

Wie die Überschrift verrät, geht es darum, dass mich mein Kinderwunsch momentan (leider) ziemlich belastet. Das klingt jetzt erstmal merkwürdig, aber ich versuch es mal zu erklären:

Ich bin knapp 24, seit 8 Jahren glücklich vergeben und in gut 4 Monaten sogar verheiratet. Beruflich absolviere ich gerade eine Ausbildung zur Physiotherapeutin, was mir ebenfalls sehr viel Spaß macht.

Jetzt keimt jedoch seit einiger Zeit ein immer stärker werdender Kinderwunsch in mir auf und das macht mich derzeit eher unglücklich. Ich kann an keinem Kinderwagen mehr vorbeigehen ohne Milcheinschuss zu bekommen und hab das Gefühl das die halbe Welt um mich herum schwängert oder bereits im Babyglück schwebt.

Ich liebe Kinder und eigentlich wollte ich immer sehr früh Mama werden, aber momentan ist dieser Wunsch einfach denkbar unpassend. Mein Examen ist im September 2014 und ich sollte mich derzeit auf meine Semesterprüfungen und die Lernerei konzentrieren. Ich hab aber irgendwie das Gefühl das mein Körper gerade absolut gegen mich arbeitet und weiß nicht weiter...

Vernunft und Gefühl sind bei mir gerade ziemlich auf Kollisionskurs... Könnt ihr mir helfen?

Verwirrte Grüße
RonjaRäubertochter

Mehr lesen

6. März 2012 um 9:31

Hallo,
ich kann deine Gedanken nachvollziehen.
Aber aus meiner unfreiwilligen über 2 1/2-jährigen Kinderwunschzeit kann ich dir sagen, dass im Rückblick die Zeit recht schnell vorbei geht, wenn du dich stärker auf andere Dinge, wie z.B. deine Ausbildung konzentrierst.
Rede mit deinem Verlobten darüber und vielleicht wollt ihr ja kurz vor deinem Abschluss in einem Jahr schon anfangen mit dem Basteln

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir