Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bekomme ich ihn wider

Bekomme ich ihn wider

11. Dezember 2007 um 13:48

mein frund hat mit mir schluss gemacht und weil ich seidem liebeskummer hab ist meine regel so lang niht gekome.
hab dann ein test gemacht und der war auch positiv aber ich kann das kind nicht krigen wen ich alleine bin. hat hir schon jemand durch schwangerschaft seinen mann zurückbekomn?
wen ich den nicht krig ich schaf da nicht alein


lieGrü silvi

Mehr lesen

11. Dezember 2007 um 13:50

Warum kannst
du dein Kind nicht alleine bekommen???...aber ehrlich,wenn du das Kind nur behalten willst um deinen Typen zurückzubekommen,dann bekomm lieber keins. *kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 13:52
In Antwort auf yelena_12119032

Warum kannst
du dein Kind nicht alleine bekommen???...aber ehrlich,wenn du das Kind nur behalten willst um deinen Typen zurückzubekommen,dann bekomm lieber keins. *kopfschüttel*

Ich
will das nicht um ihn widerzubekom aber ich kan es nur mit ihn zusamen bekomn weil ich ohne alles dasteh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 13:53


wiso jetze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 13:54
In Antwort auf josefa_12122405

Ich
will das nicht um ihn widerzubekom aber ich kan es nur mit ihn zusamen bekomn weil ich ohne alles dasteh.

Aber es gibt
doch Hilfe für Frauen die Alleinerziehend sind. Glaub mir,man braucht keinen Mann. Ich komme ohne auch sehr gut klar. Man muss nur wollen...Wie ist denn deine Lebenssituation? Wohnung,Arbeit,Umfeld?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 13:56
In Antwort auf josefa_12122405

Ich
will das nicht um ihn widerzubekom aber ich kan es nur mit ihn zusamen bekomn weil ich ohne alles dasteh.

Es gibt
genügend hilfe vom staat.
das wäre echt das letzte dein baby nur wg dem typen zu bekommen oder ihn damit unter druck zu setzen+

was machst du wenn das baby da ist und er verlässt dich dann?
und das kann IMMER passieren
ob nun bei diesem, als auch bei nem anderen typen.

glaub mir, du bekommst echt gut geld vom staat und wenn der kleine im kiga geht kannst doch auch selbst vormittags arbeiten
es gibt genügend möglichkeiten

bekomm echt wut wenn ich sowas lese

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 14:01
In Antwort auf yelena_12119032

Aber es gibt
doch Hilfe für Frauen die Alleinerziehend sind. Glaub mir,man braucht keinen Mann. Ich komme ohne auch sehr gut klar. Man muss nur wollen...Wie ist denn deine Lebenssituation? Wohnung,Arbeit,Umfeld?

Ich wilk
keine verägern aber ich hab gerad mal einzimmer wohnung und auhc keine arbeit und meine eltern sprechen nicht mit mir weil sei gegen die bezieung waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 14:03

Selbst wenn er zurückkommt,
wird's nicht halten, wenn's vorher schon nicht gereicht hat, kenne reichlich Leute, die dachten, sie reißen sich zusammen, weil die SS erst nach der Trennung entdeckt wurde. Hat dann ein halbes bis 3 Jahre gehalten und jeweils mit Riesnstreit unter anderem mit Sorgerechtsrecht und Besuchsrecht-Streit etc. geendet.
Wenn Du's allein (bzw. mit Familie und Freunden) nicht schaffst, laß es bleiben. Aber brich die Entscheidung nicht übers Knie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 14:05
In Antwort auf hettie_12156784

Selbst wenn er zurückkommt,
wird's nicht halten, wenn's vorher schon nicht gereicht hat, kenne reichlich Leute, die dachten, sie reißen sich zusammen, weil die SS erst nach der Trennung entdeckt wurde. Hat dann ein halbes bis 3 Jahre gehalten und jeweils mit Riesnstreit unter anderem mit Sorgerechtsrecht und Besuchsrecht-Streit etc. geendet.
Wenn Du's allein (bzw. mit Familie und Freunden) nicht schaffst, laß es bleiben. Aber brich die Entscheidung nicht übers Knie

Ich hba
auch angst das wegzu machen und dann zu bereuen. aber auch so angst das nicht zu schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram