Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Beim umdrehen im Bett schlimmes ziehen auf der linken seite im Bauch???

Beim umdrehen im Bett schlimmes ziehen auf der linken seite im Bauch???

29. März 2009 um 16:00

Die Nacht war absolut der Horror für mich.
Zu erst habe ich so nen übelsten Wadenkrampf bekommen das ich dachte mit zerfetzt es das Bein bzw die Wade.(und ich musste so dringend aufs Klo)
Und dann ein paar Stunden später als ich mich von der rechten auf die linke Seite drehen wollte habe ich auf einmal so ein heftiges ziehen auf der linken Bauchseite bekommen ich dachte mir zerfetzt es den Bauch.
Aber das war in einer Minute wieder weg zum glück.
Habe das schon öffters gehabt bei umdrehen im Bett aber nicht so heftig wie gestern in der Nacht.
Kennt das jemdand zufällig???

Mehr lesen

29. März 2009 um 17:30

Hallo
ja nehme die Tabletten nun wieder.
Habe sie ne weile angesetzt weil ich ziemlich erkältet war und Antibiotika nehmen musste und noch andere Tabletten da habe ich die erstmal weggelassen.
Nehme sie nun wieder.
Das mit dem Bauch ist echt blöd da weis man garnicht ob das schlimm ist oder nicht.
Das ist wie so ein richtig heftiges ziehen auf der einen Bauchseite innendrinn.
Aber wie du auch sagst nicht lange da sind die Wadenkrämpfe viel länger.
Naja hoffe doch auch mal das es normal ist.
So oft habe ich das zum glück nicht.

LG chrissi (34.SSW)

Gefällt mir

30. März 2009 um 8:54

Kenn ich
Kommt mir sehr bekannt vor

Ich hab auch total hysterisch bei meiner Hebamme angerufen und gefragt, was das denn nu soll...
Wadenkrämpfe sind in der Schwangerschaft ja öfter mal (dagegen soll Magnesium helfen) und trotz fortgeschrittener Schwangerschaft dehen sich die Mutterbänder auch immernoch. Das haben zumindestens meine Frauenärztin und meine Hebamme gesagt, als ich ihnen die Schmerzen geschildert habe.

Also alles okay und natürlich

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen