Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei wem wurden negative Tests positiv? Zyklus verschoben durch Möpf?

Bei wem wurden negative Tests positiv? Zyklus verschoben durch Möpf?

15. Februar 2017 um 9:15 Letzte Antwort: 22. März 2017 um 19:09

Guten Morgen ihr Lieben,

die Frage wurde schon oft gestellt, aber ich möchte aktuelle noch mal gerne wissen, bei wem aus negativen Tests noch positiv wurde und wo nun alles gut ist.

Ich bin im ersten Zyklus mit Möpf und an ZT 33 ein negativer Frühtest.
Letzter Zyklus war nur 28 Tage, ich habe diesmal kein PMS mit geschwollenen Brüsten etc., aber leichte Übelkeit und aufgeblähnten Bauch.

Vielen Dank und ich hoffe auf viele Antworten.
LG

Mehr lesen

15. Februar 2017 um 13:52

 Hallo,

ich nehme ebenfalls Möpf aber erst seit ende Januar, da ich eine Woche überfällig war hat der Frauenarzt mir gesagt ich soll diese nehmen.

Meine Teste waren leider auch alle Negaitv, ich habe gehört, das Möpf kann den Zyklus auch so ducheinander bringen, das man hier auch mal länger warten muss

Ich bin nun schon leider bei ZT 59 und habe sie immer noch nicht.

Und da ich soviele Teste gemacht habe, diese Negaitv waren.

Lass ich das nun auch bleiben

Ich hoffe das es bei dir geklappt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2017 um 14:14

Hey Danke für deine Antwort. 
Mein FA sagt auch, ich soll es trotzdem weiter nehmen. Er meint das kommt nicht davon. 
Wir müssen durchhalten. Allerdings sagte er mir wenn ich nach 60 Tagen keine Mens hab, soll ich mich melden. 
Das wäre bei dir bald. Willst du noch mal hin ?
drücke dir auch die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2017 um 14:23

Meiner hatte mir nur gesagt ich soll, die nun 3 Monate nehmen und dann schauen wir nochmal.

Ich hatte ja vorher einen Regelmäßigen Zyklus ohne Probleme, von heute auf morgen kamen sie einfach nicht mehr

Ich werde nächste Woche nochmal hingehen, da mich das alles so skeptisch macht.

Warst du den beim Frauenarzt und hast dich untersuchen lassen? Oder machst du es nur von dem Test abhängig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2017 um 14:34

Ich hab nur mit meinem FA telefoniert. 
Er hat mich da etwas beruhigt und meinte aber ist noch 50/50 und ich bin ja erst bei ZT 33, deswegen ist bei mir noch kein Handlungsbedarf. 
Hatte meine Periode immer aber schon 21, 28, 30 und 37 Tage Zyklus. Deswegen ist noch alles drin. 
Hat dein Arzt dir nicht gesagt, dass man den ES auch auslösen kann ? Ist aber dann hormonell glaub ich.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 8:29

Mein Zyklus war immer 28-29, deshalb kommt es mir ja komisch vor

Er hatte mir Blut abegnommen und hatte ein Großes Blutbild machen lassen, da Hormonell und alle andere Werte in Ordnung sind, möchte er dies nicht mit Extra Hormonellen Tabletten machen.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 9:32

Mh, also PCO und alles ist bei dir ausgeschlossen?
Mir hat eine Freundin gestern gesagt, es gäbe so ein Geheimtipp mit so einem Diabetesmedikament, damit kamen ihre wieder, aber da weiss ich zu wenig drüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 10:28

Ja das ist alles ausgeschlossen, er hatte ein Ultraschall gemacht und hatte gleich gesagt alles sehr unauffällig, jedoch war keine Schleimhaut aufgebaut, sodass er meinte das auch in nächster Zeit keine Periode kommen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 10:51

Mh ich hoffe das ändert sich bald. 🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 11:01

Das hoffe ich auch

Wirst du nochmal einen Test machen ?

Also meine damit nicht heute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 17:43

Frühestens Sonntag 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2017 um 9:51

Da bin ich ja mal gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2017 um 10:46

Ja wie gesagt mein Arzt sagte ich soll das testen lassen. Ich rechne auch nicht mit nem positiven. Mal sehen wie lang ich aushalte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2017 um 14:09

Man kann es ja irgendwie eh nicht lassen

Ich muss zugeben das ich es bei meinem ersten erst in der 13 Woche erfahren habe.

Ich war auch überfällig und beim Arzt und der meinte NEIN nicht Schwanger, naja beim nächsten Besuch, war sein Blick köstlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 8:41

Guten morgen, wie sieht es bei dir aus?

Bei mir hat sich immer noch nichts getan, hatte samstag ein Test gekauft, aber traue mich den einfach nicht zu machen, da ich denke das es eh wieder Negativ ist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 9:48

Guten Morgen, mein letzter Test war vor 6 Tagen negativ. Heut bin ich an ZT 46 und immer noch nichts. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 10:10

Bin nun ZT 72 ich werde den wohl diesen Sonntag einfach machen

Mein letzter ist ja schon 29 Tage her wieder xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 10:17

Das ist wirklich schon sehr lange.
Kann man die Mens da nicht künstlich auslösen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 10:34

Er meinte mal zu mir das macht nur sinn wenn man kein Eisprung hatte, diesen hatte ich wohl aber.

Am Montag sind wieder 2 Wochen um dann rufe ich nochmal an und frage wie lange ich warten soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 11:31

Ach so, wann soll der denn gewesen sein?
Also schwanger werden kannst du auch ohne Mens, wenn der ES stattfindet oder?
Mich verwirrt das manchmal so dermaßen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 12:00

Das kann ich auch nicht sagen, er konnte das wohl irgendwie sehen

Ich habe auch gehört das es wohl trotzdem geht, ich bin nur noch verwirrt, aber wenigstens weiß ich das auch jemand anderes gerade das Problem hat und man sich so austauschen kann

Ich vermute irgendwie doch das der Möpf schuld ist mittlerweile, ich hatte aber ja auch erst mittendrin angefangen und eigentlich soll der erst nach 3 monaten helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2017 um 22:06

Ja, ich bin auch froh und hoffe inständig, dass der Möpf nicht Schuld ist. 🙏🏼 
Aber wenn das nicht bald besser wird setz ich ihn ab denn mit geht's mir gerade genauso außer dass die Mens nun nicht kommt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2017 um 6:49

Das PMS hat sich als positiver Test entwickelt. 3+

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2017 um 8:34

Was echt? Das ist ja der Wahnsinn.

Meine allerliebsten Glückwünsche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2017 um 8:40

Danke schön. 😍 
Ich sitze beim Arzt. Ich hoffe er bestätigt es auch noch mal vorm We ☺

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2017 um 8:40

Wie geht es dir ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2017 um 8:44

Ich drücke dir die Daumen

Ach ich hatte anfang der Woche nochmal getestet, aber Negativ hatte nachmittags getestet, aber anfürsich sollte der nach so einer Zeit schon anschlagen, egal welche Uhrzeit.

Bei mir bleibt es spannend

So gehts mir gut, keine beschwerden, nur die ungewissheit stört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2017 um 6:39

Laut Doc 5, Woche. Allerdings schon 4,1 mm was laut Internet 6. wär. 
Muss Montag wegen der Blutwerte anrufen dann frage ich noch mal. 

Bei dir ist echt weiter spannend. 
Ich hab ja auch paar mal negativ getestet und dann 9 Tage später so fett positiv. 
Herzel weiter und mach dann irgendwann noch mal einen. Ich drück dir ganz fest die Daumen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2017 um 8:26

Das ist ja wunderbar das der Arzt dir das auch nochmal bestätigt hat. Vielen dank und alles Gute für euch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2017 um 8:32

Danke schön 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2017 um 10:28

Kleines Update zu mir ich bin immer noch Regelfrei

Habe heute wieder beim Arzt angerufen, wieder sind 2 Wochen um.

Ich wollte schon vorab einen Termin für anfang Mai haben, da ich dann Möpf 3 monate nehme (er wollte dann nochmal schauen)

Wo ich aber sagte das ich nun immer noch überfällig bin, hat sie mir keinen Termin gegeben und erfragt nun nochmals beim Arzt nach.

Also bekomme ich mal wieder ein Rückruf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2017 um 10:33

Vielleicht ist das ja ein gutes Zeichen, dass du schon eher kommen sollst?
Das wäre dir doch sicher recht oder?
Ich finde es wirklich merkwürdig.
Hast du denn noch mal getestet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2017 um 10:41

Ich fände es auf jedenfall besser, wenn ich eher kommen kann. Es kann ja nicht normal sein

Am 28 hatte ich Nachmittags nach der Arbeit getestet aber der war Negativ, ich meine nach so langer Zeit hätte er mitsicherheiten anschlagen müssen, falls ich Schwanger wäre.

Ich war schon mal überfällig, da war es aber eine Riesenzyste die mir Operativ entfernt worden war, aber da war ich Zyklustag 50, also weit unter der Zahl die ich mittlerweile jetzt bestreite xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2017 um 12:12

Oh je ich drücke weiterhin die Daumen. Ich hoffe du kannst bald in Ruhe weiter Hibbeln wenn es nicht schon geklappt hat. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2017 um 13:05

kleines Update mal zu mir, also ich hatte gestern nachmittag leicht rosa verfärbung in der Unterwäsche, habe mich gefreut wie ein Schneekönig, ehlrich! Dachte jetzt kommen sie endlich

Tada Falsch gedacht Nichts mehr gekommen, entäuschung pur!

Mein Frauenarzt hat auch nicht zurück gerufen Den rufe ich morgen an, bin darüber etwas entäuscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2017 um 14:31

Erneutes Update habe wohl zu früh geschreiben

Mein Arzt hat mich zurück gerufen, ich muss nun nochmal hin um Blutteste durchzuführen und dann muss ich wohl wieder warten

Aber man gewöhnt sich ja an alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2017 um 22:42

Vielleicht war es eine Einnistungsblutung ?
ich will dir nicht zu viel Hoffnung machen aber mit dem Termin beim Arzt kommst du wenigstens weiter. ☺

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2017 um 9:09

Ich glaube nicht das es Zeitlich hin kommen tut

Naja ich soll nur zur Blutabnahme rein, denke er wird wieder ein Großes Blutbild anfordern, dann muss ich ja eh wieder eine Woche warten.

Es bleibt aber auch spannend xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2017 um 10:30
In Antwort auf binalein27

Ich glaube nicht das es Zeitlich hin kommen tut

Naja ich soll nur zur Blutabnahme rein, denke er wird wieder ein Großes Blutbild anfordern, dann muss ich ja eh wieder eine Woche warten.

Es bleibt aber auch spannend xD

Halt mich auf jeden Fall auf dem Laufenden und verlier nicht den Mut. Alles wird gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2017 um 11:07

Das werde ich, danke dir

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2017 um 9:15

Hallo nun weiß ich mehr, ich habe leider das PCO Syndrom und werde wohl in eine KIWU KLINIK gehen.

Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit und alles Gute für dich/euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2017 um 9:31
In Antwort auf binalein27

Hallo nun weiß ich mehr, ich habe leider das PCO Syndrom und werde wohl in eine KIWU KLINIK gehen.

Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit und alles Gute für dich/euch

Hey,

immerhin weißt du nun mehr. 
Mich drück dir fest die Daumen. 
Mit PCO ist nichts unmöglich. Hab ich schon so oft gelesen. 
Alles Liebe für dich. 💕
Und DANKE 🤗

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2017 um 19:09

Danke dir jetzt weiß ich aber das wir einen Weg finden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Sex während der Schwangerschaft - wie handhabt ihr das?
Von: frankfurtermaedel1
neu
|
22. März 2017 um 18:03
Diskussionen dieses Nutzers
12. SSW Tendenz, 16. SSW versteckt... Junge oder Mädchen ? Vaginal vs. Bauch Ultraschall
Von: embaby
neu
|
23. Mai 2017 um 12:11
Teste die neusten Trends!
experts-club