Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei wem war der Embryo auch viel zu klein?

Bei wem war der Embryo auch viel zu klein?

22. November 2010 um 19:46

meine Nerven:
zuerst hat man bei 6+4 noch gar kein Embryo gesehen, dann eine Woche später war ein Embryo mit Herzschlag da, Größe 4mm.. und jetzt bei 8+4 ist der Embryo gerade mal 4,2mm. Das ist ja viel zu klein.. wurde auf 6+2 zurückgestuft. (wobei ich weiß, dass das nicht sein kann).
Bei wem war es auch so und wie ging es aus?
Ich habe den nächsten Termin erst in 4 Wochen.. das halte ich auf gar keinen Fall aus solange.

Mehr lesen

22. November 2010 um 19:52


Hallo, also ich war im märz laut meiner rechnung bei 7+4 beim arzt. da war der zwerg 2,2mm groß und wurde auf 5+5 gestuft, konnte auch bei mir nicht sein.
sollte dann nach einer woche und nicht erst nach 4 wochen wiederkommen, wurde aber mit den worten entlassen oder wenn blutungen kommen schon eher.
tja die kamen 4 tage später und nach 3 tagen blutungen hat sich der zwerg verabschiedet.
würd dir natürlich wünschen das dein eisprung wirklich nur spät war, aber ein gutes zeichen ist so ne verzögerung meist nicht... und vielleicht zum trost, das war im märz und bin jetzt wieder in der 23.woche schwanger.

alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 19:58

Mein kleiner
krümel wart in
der 6. woche garnicht zu sehen und in der 8. woche auf 6. woche zurueck gestuft. termin nr. 2 nur nocj eine woche und der 3. termin zeitgerecht entwickelt.

viel glück

anne salva (16 monate) bauchzwerg ( 18. ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 20:23


Muss mich da leider auch Peg's geschichte anschliessen. Ich war im April zum 1.mal ss, bei 6+4 sah man den embryo zum 1.mal, war gerade mal 2mm gross. Ende 8.ssw war er ca 8mm mit herzschlag und ich wurde um 5 tage zurückgestuft. Ich sollte dann auch 10 tage später noch mal vorbei kommen und wurde mit den gleichen worten wie Peg verabschiedet. 10 Tage später schlug das herz auf dem monitor nicht mehr, ca 24h später setzte dann auch die blutung ein, noch bevor ich zur ausschabung musste.

Mach dir einen neuen termin beim gleichen oder einem anderen arzt damit du gewissheit hast, aber verhindern wird man einen abort nicht können sollte es soweit kommen, du bist da der natur wirklich ausgeliefert

Ich wünschde dir alles gute und hoffe dass alles gut kommt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 20:31

Ich war gestern schon
im KH wegen Blutungen.. da dachte ich schon, jetzt ist alles vorbei. Aber heute war der Embryo noch da mit Herzschlag. Mein mann meinte, es sei ein Kämpfer und ich solle drauf vertrauen. Aber es fällt mir doch sehr schwer.. vor allem dieses hin und her ist schon sehr nervenaufreibend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 21:04


Bei mir war es auch am Anfang zu klein. Dann wurde der ET nach hinten geschoben. Dann in der 10. SSW war auf einmal alles wieder normal und der ET wurde wieder nach vorne korrigiert. Muß morgen wieder hin, inzwischen 14. SSW, mal sehen, was jetzt wieder kommt. Hab mir am Anfang auch totale Gedanken gmacht, hab aber jetzt schon gemerkt, das es wohl keine SS nach Plan gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 21:22
In Antwort auf avra_11935098


Bei mir war es auch am Anfang zu klein. Dann wurde der ET nach hinten geschoben. Dann in der 10. SSW war auf einmal alles wieder normal und der ET wurde wieder nach vorne korrigiert. Muß morgen wieder hin, inzwischen 14. SSW, mal sehen, was jetzt wieder kommt. Hab mir am Anfang auch totale Gedanken gmacht, hab aber jetzt schon gemerkt, das es wohl keine SS nach Plan gibt.

Darf ich fragen
wieviel zu klein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 11:01

Ich schieb nochmal
wenn ich darf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 11:06


hi
bei mir wars so das ich nach dem pos. test beim doc war und laut periode war ich da 6 ssw und man hat noch nichts gesehen.
sollte dann eine woche warten und dann hat man was kl entdecken können.
laut arzt hat sich mein eisprung um 1-2 wochen verschoben und in der 4 ssw kann man noch nicht wirklich was sehen.

und jetzt ist unser schatz schon über 10 cm gross

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 11:22

wenn dus gar nicht aushältst...
...fahr halt einfach mal ins Krankenhaus. Du sagst, du hättest Bauchweh und wärst so unheimlich unsicher, eben weil dein FA sat, der Embryo sei so winzig.
die werden dich schon untersuchen und beruhigen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 11:37
In Antwort auf lmle_12344537

wenn dus gar nicht aushältst...
...fahr halt einfach mal ins Krankenhaus. Du sagst, du hättest Bauchweh und wärst so unheimlich unsicher, eben weil dein FA sat, der Embryo sei so winzig.
die werden dich schon untersuchen und beruhigen

Ich
war ja am Sonntag schon im KH wegen Blutungen.. da kann ich heut net schon wieder kommen. Vor allem nicht, wenn die niedergelassenen Ärzte ja da sind.
Ich muss mich einfach gedulden.. 4 Wochen..huaaa.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2010 um 19:40

Einige hatten mich ja schon vorgewarnt..
es ging leider auch bei mir nicht gut aus. Der Embryo ist nicht weitergewachsen und irgendwann blieb das Herz stehen.
Nun würde mich interessieren, ob ihr nach Gründen gesucht habt. Wurde z.B. nach dem Gelbkörperhormon geschaut?
Wie lange habt ihr gewartet bis ihr wieder schwanger wurdet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2010 um 19:55
In Antwort auf terrie_12298058

Einige hatten mich ja schon vorgewarnt..
es ging leider auch bei mir nicht gut aus. Der Embryo ist nicht weitergewachsen und irgendwann blieb das Herz stehen.
Nun würde mich interessieren, ob ihr nach Gründen gesucht habt. Wurde z.B. nach dem Gelbkörperhormon geschaut?
Wie lange habt ihr gewartet bis ihr wieder schwanger wurdet?


das tut mir leid für dich!!!!
also ich hatte 2 FG....eine am 10.09.09 und eine am 19.02.10 und es wurden KEINE weiteren untersuchungen gemacht...bin jetzt wieder schwanger(28 ssw) habe allerdings gleich nach dem positiven test auf utrogest bestanden...weil eben nix untersucht wurde und ich auf nummer sicher gehen wollte bzw die chance verringern das wieder was schief geht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen