Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei wem ist es das Geschlecht geworden, dass bei der FD erkannt wurde?

Bei wem ist es das Geschlecht geworden, dass bei der FD erkannt wurde?

13. September 2008 um 22:14

Hi Mädels,

meine Frage steht ja schon oben. Bei wem ist es denn das Geschlecht geworden, was bei der Feindiagnostik gesagt wurde? Ich frag deshalb, weil meine FÄ mir sagte, dass wir ein Mädchen bekommen und der Arzt bei der FD sagt, ein Junge..Was ist sicher?

LG und euch alles Liebe und Gute Manu

Mehr lesen

13. September 2008 um 22:18

Ifch
glaube ein junge ist sicherer....bei deiner frauenärztin kann er ja seinen schniedel eingeklemmt haben...und feindiagnostik hat ja auch bessere geräte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:19
In Antwort auf avril_12057792

Ifch
glaube ein junge ist sicherer....bei deiner frauenärztin kann er ja seinen schniedel eingeklemmt haben...und feindiagnostik hat ja auch bessere geräte...

Ja, das denke ich auch
1. Ist das Ultraschall Gerät meiner Fä nicht das neuste..
2. war ich bei meiner FÄ 20. Woche, bei der FD 23.Woche
3. und wie du schon gesagt hast, hatte der arzt bei der fd viiiielllll bessere geräte.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:21

Huhu
ich sage auch junge stimmt in dem fall ein pullermann kann ja net "abfallen"

wenn man einmal entdeckt das es ein junge ist dann bleibt es einer.....andersrum wenn man sagt n mädl hmm ich glaub mädchen kann man nicht so 100prozentig bestimmen.... hab oft gehört das dann doch bubis am ET kamen


gglg
leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:22

Naja
meine fä sagte, es könnten die schamlippen sein, sie tendierte zu einem mädchen und der arzt bei der fd sagte, er sieht einen penis und hoden und hat ihn dann auch vermessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:23
In Antwort auf ileen_12921621

Huhu
ich sage auch junge stimmt in dem fall ein pullermann kann ja net "abfallen"

wenn man einmal entdeckt das es ein junge ist dann bleibt es einer.....andersrum wenn man sagt n mädl hmm ich glaub mädchen kann man nicht so 100prozentig bestimmen.... hab oft gehört das dann doch bubis am ET kamen


gglg
leni

Danke
ja das denke ich auch..der arzt sagte ja auch, er kann einen penis und hoden erkennen..er hat ja auch bessere geräte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:27

Ja, das sit klar
ändern kann es sich ja immer..aber ich wollte nur mal erfahrungen von anderen mädels hören, welche aussage sicherer ist.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:29

Das ist auch nicht schlecht
das wichtigste ist immer, dass der krümel gesund ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:31

Supersonic
hmm davon hab ich noch nie gehört im umkreis und auch hier im forum bisher nicht......(hab ichs überlesen ??)


ich glaub ein 100% gibt es schon....eben wie manche meinten "pulsirende"schamlippen oder definitiv hoden und penis ...ich glaub jeder arzt kann zwischen nabelschnur und penis unterscheiden oder??

mein junge hat sich auch vor 9tagen "geoutet" habe zu 100% beides gesehn ok wobei ich sagen muss mein doc macht FD selber und misst die nabelschnurwerte jedesmal sprich hat nen doppler usw....

vielleicht liegts ja a am gerät aber bei der FD kann man es eigentlich sicher sagen...

gglg
leni+angelina 7.5Monate +kleiner babymann 19ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:34
In Antwort auf ileen_12921621

Supersonic
hmm davon hab ich noch nie gehört im umkreis und auch hier im forum bisher nicht......(hab ichs überlesen ??)


ich glaub ein 100% gibt es schon....eben wie manche meinten "pulsirende"schamlippen oder definitiv hoden und penis ...ich glaub jeder arzt kann zwischen nabelschnur und penis unterscheiden oder??

mein junge hat sich auch vor 9tagen "geoutet" habe zu 100% beides gesehn ok wobei ich sagen muss mein doc macht FD selber und misst die nabelschnurwerte jedesmal sprich hat nen doppler usw....

vielleicht liegts ja a am gerät aber bei der FD kann man es eigentlich sicher sagen...

gglg
leni+angelina 7.5Monate +kleiner babymann 19ssw

Danke für deine ausführliche antwort
dann denkst du also auch, dass es bei mir eher ein junge wird? ich denke auch, dass die geräte des arztes bei der fd sicher sind..und er sagte ja, er sieht penis und hoden..

gglg und dir alles alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:46
In Antwort auf gae_12744807

Danke für deine ausführliche antwort
dann denkst du also auch, dass es bei mir eher ein junge wird? ich denke auch, dass die geräte des arztes bei der fd sicher sind..und er sagte ja, er sieht penis und hoden..

gglg und dir alles alles liebe

Manu
100% blau ...


penis und hoden sind nunmal schon gebildet und da wird sich auch nix mehr ändern....

viel spass beim shoppen...

gglg und eine schöööööööööööne ss noch
leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:48
In Antwort auf ileen_12921621

Manu
100% blau ...


penis und hoden sind nunmal schon gebildet und da wird sich auch nix mehr ändern....

viel spass beim shoppen...

gglg und eine schöööööööööööne ss noch
leni

Danke
na, dann werd ich mal los gehen am montag und was schönes blaues kaufen

alles liebe wünsche ich dir, und dir auch eine schöne ss und alles gute, bis bald hier im forum wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:50

Ach sowas gibts auch ja?
war deine schwester mit beiden mädchen bei der feindiagnostik?

LG Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:53

Das ist ja heftig
aber ich denke mal,dass das eher die ausnahmen sind..meistens kann der arzt bei der fd es schon sehr sicher bestimmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:53

Also...
bei der fd hiess es junge und bei der FÄ mädchen
es wurde ein junge
man kann es bei der feindiagnostik auch viel besser erkennen,hab sogar ein bildchen bekommen wie auf dem presentierteller lag er da und man konnte den kleinen wutz sehen.
also ich denke die fd ist schon aussagekräftiger.

lg anna mit lemmy 8 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 22:55
In Antwort auf nava_12382671

Also...
bei der fd hiess es junge und bei der FÄ mädchen
es wurde ein junge
man kann es bei der feindiagnostik auch viel besser erkennen,hab sogar ein bildchen bekommen wie auf dem presentierteller lag er da und man konnte den kleinen wutz sehen.
also ich denke die fd ist schon aussagekräftiger.

lg anna mit lemmy 8 monate

Ja
wie bei mir! ein bildchen haben wir leider nicht bekommen als beweisfoto..aber der arzt sagte wiegsagt er sieht einen penis und hoden..die geräte bei der fd sind sehr viel besser.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2008 um 11:51
In Antwort auf nava_12382671

Also...
bei der fd hiess es junge und bei der FÄ mädchen
es wurde ein junge
man kann es bei der feindiagnostik auch viel besser erkennen,hab sogar ein bildchen bekommen wie auf dem presentierteller lag er da und man konnte den kleinen wutz sehen.
also ich denke die fd ist schon aussagekräftiger.

lg anna mit lemmy 8 monate

Hat noch jemand erfahrungen?
???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 21:18

Hat noch jemand lust zu antworten?
LG Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 21:33
In Antwort auf gae_12744807

Hat noch jemand lust zu antworten?
LG Manu

Keiner?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 21:35

Bei mir

stimmte es auch! Bei der FD habe ich sicherheitshalber 2 mal nachschauen lassen und hinterher haben mir 3 verschiedene Ärzte das bestätigt - wir kriegen einen Bub!!! Also FD stimmt meistens, die haben bessere Geräte, finde ich. Meine FÄ konnte erst in der 34 SSW erst sicher gehen, dass es ein Jne wird.

LG
Vanilla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 21:38
In Antwort auf vanillasky26

Bei mir

stimmte es auch! Bei der FD habe ich sicherheitshalber 2 mal nachschauen lassen und hinterher haben mir 3 verschiedene Ärzte das bestätigt - wir kriegen einen Bub!!! Also FD stimmt meistens, die haben bessere Geräte, finde ich. Meine FÄ konnte erst in der 34 SSW erst sicher gehen, dass es ein Jne wird.

LG
Vanilla

Das ist ja gut zu wissen
dann werden wir wahrscheinlich auch einen kleinen jungen bekommen, der arzt bei der fd sagte ja auch zu uns, dass er penis und hoden sieht! dann wird das wohl eher stimmen, als die aussage meiner fä.

LG Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 21:45

Warst du
auch bei der fd?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 21:57

...
in welcher woche wird denn ne fd gemacht? und ist das auf eine bestimmte indikation hin? oder wird das bei jeder schwangeren gemacht? was wird da nachgeschaut??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 22:00
In Antwort auf malia_12523820

...
in welcher woche wird denn ne fd gemacht? und ist das auf eine bestimmte indikation hin? oder wird das bei jeder schwangeren gemacht? was wird da nachgeschaut??

Ich glaube
die fd wird zwischen der 19 -23 woche gemacht. dort kann man die meisten fehlbildungen erkennen! also, man wird überwiesen, wenn etwas auffällig ist. Aber bei mir z. B war nichts auffällig und trotzdem hat meine ärztin mich übnerwiesen..weiß nicht genau.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 22:03

Feindiagostik..
hat Recht!!!!Die haben super US-geräte, können es viel genauer erkennen als die niedergel. Ärzte!
Ich hab selbst gesehen das wir ein Mädel erwarten, war sehr gut zu erkennen bei der FD!!!Aber bei meiner FÄ sah keiner was?!
Also bekommst du zu 99% einen Bub!!!
Cissy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 20:12
In Antwort auf lyall_11988385

Feindiagostik..
hat Recht!!!!Die haben super US-geräte, können es viel genauer erkennen als die niedergel. Ärzte!
Ich hab selbst gesehen das wir ein Mädel erwarten, war sehr gut zu erkennen bei der FD!!!Aber bei meiner FÄ sah keiner was?!
Also bekommst du zu 99% einen Bub!!!
Cissy

Noch jemand Lust zu antworten?
.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club