Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei wem ging die Geburt spontan los ohne Vorwehen???

Bei wem ging die Geburt spontan los ohne Vorwehen???

15. Oktober 2007 um 13:36

Hallo

meine Frage steht ja schon oben, hatte in der 37SSW 2Std, Senkwehen seit dem nichts mehr, Mumu ist schon Fingerdurchslässig und verkürzt, hab bei fielen gelesen das sie paar Tage vor der Geburt immer mal wieder Wehen hatten , gibt es hier jemanden der keine Vorwehen hatte und das plötzlich die Geburtswehen eintrafen??? Und wie weit wart ihr da???


LG Charline 39SSW

Mehr lesen

15. Oktober 2007 um 13:37

Sorry
meinte natürlich viele nicht fiele, schäm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 13:40
In Antwort auf charline831

Sorry
meinte natürlich viele nicht fiele, schäm

Hm..
Das würde mich auch mal interessieren...bin in 2 tagen in der 40. Woche..und ich hatte noch rein garnix an wehen.....es scheint so als würde rein gaaaarnix passieren und vorran gehen...und nächste Woche hab ich ja schon ET.... und so langsam....will ich doch auch meinen Krümel bei mir haben....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 13:47

Bei mir wasrs so...
war freitag mittag bei 40 plus 2 noch beim ctg in der klinik da mein fa geschlossen hatte. ... keine wehen sichtbar wei die ganzen wochen davor. ich war total frustriert. nicht mal ne minwehe..

abens um 5 ging der schliempropf ab und um drei in der nacht platze die fruchtblase. die wehen kamen ca. 20 min. später..

also es kann auch plötzlich losgehen..

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 13:50

Ja
habe nachts sehr gut geschlafen und morgens steh ich auf und da kam die erste wehe.
Nach ein paar stunden ins Krankenhaus und abens war er da ja das war eine Traumgeburt ahaja bei 39+5
Lg mit baby3 19+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 15:01

Hallo Charline,
also bei mir war es so, dass ich auch nur mal kurz Senkwehen hatte und sonst überhaupt keinerlei Anzeichen für den Geburtsbeginn hatte. War am 4.10. morgens noch beim FA um 10 und die hat gemeint, dass keine Wehen auf dem CTG sind und der Mumu noch zu ist.

Abends um 23:44 Uhr (ca) ist dann die Fruchtblase geplatzt und dann bin ich ins KH. Die Wehen kamen dann so ab 0:40 Uhr oder so.

Also hat es nix zu bedeuten, wenn du noch keine Anzeichen hast.
Habe mir sogar am 4.10. nach FA-Termin noch Himbeerblättertee gekauft und noch 2 Tassen davon getrunken. Der Rest steht jetzt hier in der Küche rum....

LG (und eine schöne und baldige Geburt)
Sunnymummy + Luca Finn (11 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 15:04

Also
ich hatte bei der ersten SS keinerlei von Wehen.Keine Senkwehen,keine Vorwehen...nix eben!
Nachts um genau 0h ist die Fruchtblase geplatzt,wir dann direkt ins KH,waren gegen 1h dort.Ja und bis 7h morgens durfte ich dann durchs KH laufen ehe ich im kreisssaal kam
Dort wurde ich dann am Wehentropf gelegt und innerhalb ner guten Stunde (8:09h) war er dann da!Ging alles recht fix,war dort in der 41SSW der kurze kam 4 Tage zu spät,war also dann 40+4 als er kam.Die Ärztin war begeistert,das alles so gut verlief für ne erste SS.


Gruss Steffie 15+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 16:36

Danke für eure Antworten
na dann hoffe ich mal, dass ich meine kleine Maus schon nächste Woche in den Armen halten kann.

LG Charline 39SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen