Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei wem funktionieren Ovu Tests nicht?

Bei wem funktionieren Ovu Tests nicht?

22. Januar 2007 um 21:43

Hallo,

ich habe immer wieder gelesen, dass es Frauen geben soll, die auf Ovu Tests nicht reagieren. Ich kann das gar nicht glauben und würd mich freuen, wenn sich Frauen melden würden, bei denen das so ist. Und wieso das wohl so ist. Mir hat ein Fruchtbarkeitsexperte in der Klinik gesagt, dass die zuverlässig sein sollten.

Liebe Grüsse

Felicia

Mehr lesen

23. Januar 2007 um 11:49

Hallo Felicia!

Ich habe jetzt zwei Zyklen die Ovu.test benutzt und bei mir hat es nur im zweiten einmal ganz schwach angezeigt.Nun weiß ich nicht,ob ich vielleicht gar keinen ES hatte.
Bin mir mit der Zuverlässigkeit nicht so sicher.Werde heute wieder starten mit den Tests,mal schauen ob es diesmal was anzeigt.

LG Almera

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2007 um 14:38

Bei mir
haben die Ovutests von ebay nur in einem von 4 Zyklen einen Eisprung angezeigt, den hatte ich aber nachgewiesenermaßen (durch Tempimessung) in mindestens 3 der 4 Zyklen gehabt. Hab mich gewundert, dass sie beim letzten Zyklus plötzlich angezeigt haben, hatte sie da eigentlich nur noch genommen, weil sie halt hier rumlagen. Meine Frauenärztin sagte, dass es Kreuzreaktionen mit anderne Hormonen gibt, und dass diese Tests nicht zuverlässig sind, sie meinte es gäbe ca. 30% Frauen bei denen es nicht wirkt, bei mir wirkt es anscheinend gelegentlich und gelegentlich nicht.
Viele Grüsse Karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2007 um 16:36
In Antwort auf yassin_12039571

Hallo Felicia!

Ich habe jetzt zwei Zyklen die Ovu.test benutzt und bei mir hat es nur im zweiten einmal ganz schwach angezeigt.Nun weiß ich nicht,ob ich vielleicht gar keinen ES hatte.
Bin mir mit der Zuverlässigkeit nicht so sicher.Werde heute wieder starten mit den Tests,mal schauen ob es diesmal was anzeigt.

LG Almera

Vielen Dank!
Hallo,

Es scheint also so zu sein, dass die Tests nicht zuverlässig sind. Ich hatte gemäss Ultraschall einen Es, aber der Test war nie wirklich positiv. Die Aerzte haben sich gewundert, denn die Tests seien zuverlässig. Ich bin nun total verwirrt. Man muss sich doch auf das verlassen können.

Vielleicht wechsle ich mal zu Clearblue Digital, der mit den Smileys. So müssen diese blöden Linien nicht immer verglichen werden.

Liebe Grüsse

Felicia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 12:20

Nicht wirklich
Hallo Felicia

habe heute erst meinen zweiten Test in diesem Zyklus gemacht aber irgendwie kein richtiges ergebniss.
Gestern war wenigstens ein schwacher strich zu sehen und heute gar nichts.Ich weiß nicht liegts am Test oder an mir???
LG
Birgit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 12:29
In Antwort auf tavie_12376985

Nicht wirklich
Hallo Felicia

habe heute erst meinen zweiten Test in diesem Zyklus gemacht aber irgendwie kein richtiges ergebniss.
Gestern war wenigstens ein schwacher strich zu sehen und heute gar nichts.Ich weiß nicht liegts am Test oder an mir???
LG
Birgit

Hallo!
im urin ( im körper ) gibt es immer einbischen von diesem hormon (LH), daher auch ein mehr oder weniger leichter strich. aber nur bei sehr grosser konzentration erfolgt ein ES. deshalb soll die testlinie genauso dunkel sein wie kontrollinie. hab aber auch gelesen, dass nicht bei allen frauen das funktioniert ( bei ca. 30% nicht ).lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 19:28

Hi
hallo!

ich habe mir jetzt 2 packungen von diesen tests gekauft, da mein zyklus soooo unregelmäßig ist.

heute habe ich den letzten test aus der packung geholt - also test nr. 10 - EISPRUNG - JUHU.

ich hoffe dass nicht nur der ovu test funtioniert hat

alles gute für euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2007 um 9:32

Hallo,
ich benutze auch die Ovu.-Test weil ich einen sehr langen und unregelmäßigen Zyklus habe. Bei mir war es bisjetzt immer negativ, aber komischer ist es das es schon 2x im Zyklus leicht rosa der zweite Streife, aber der Tag danach da war schon nichts mehr zu sehen. Ich weiß auch nicht ob das alles so klappt, werde auf jedenfall ein kompletten Zyklus jeden Tag konrollieren.

Wünsche dir viel Glück, beim schwanger werden.

Gruß Annette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2007 um 14:34

Bei mir es auch so...
daß diese Tests überhaupt nichts angezeigt haben.Da sind aber alle gleich.Daher hatte ich immer jeden Zyklus Temoi gemessen und das ist dann genau.
Wäre ich nach den ES Tests gegangen,dann wär ich jetzt nicht in der 13.SSW

Gruß und viel Glück

Knuddel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club