Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung / Bei welcher Follikelgröße Eisprung????

Bei welcher Follikelgröße Eisprung????

23. September 2011 um 19:37 Letzte Antwort: 13. Oktober 2011 um 14:04

Hallo bin im 2ten Clomizyklus und heute bei ZT16.Laut Internetrechner wäre mein ES an ZT 12 gewesen an Tag 14 hat der Ovu leicht positiv angezeigt.War aber heute bei meiner FA und sie hat einen US gemacht da ich seit gestern starke Unterleibsschmerzen habe, sie hat im linken Eierstock ein Ei von 20,9 gesehen und im rechten waren auch noch zwei ziemlich große sie meinte sie springen meist zwischen 20-22 sie kann aber nicht ausschliessen das der ES schon war weiß echt nicht mehr was ich glauben soll.Sie meinte ich soll am 30.9 zur Blutabnahme kommen um zu sehen ob überhaupt ein ES stattgefunden hat.Auf meine Frage warum sie ihn nicht auslöst ist sie gar nicht weiter eingegangen nun an euch die Frage wann war bei euch der ES oder wann wurde er ausgelöst???Danke brauche dringend eure Hilfe Ciao Salino

Mehr lesen

23. September 2011 um 20:52

Hi!
Erstmal halt ich dir ganz fest die Daumen, dass dein ES stattgefunden hast und sich das Ei festbeißt!

Laut meiner Ärztin spielt der Zyklustag bei Clomistimu keine Rolle. Manchmal dauert die Reifung länger, und somit verschiebt sich auch der ES...ich bin das beste Beispiel dafür, denn ich hatte erst am 26. ZT einen Folli von 18 mm, dann wurde ausgelöst...und ich wurde ss. Ab 18 mm bis 22 mm sind Eier am besten sprungbereit.Wenn du keinen ES hattest, würde ich nächsten Zyklus auf jeden Fall auf die Auslöserspritze bestehen.
Warum weiß deine Ärztin nicht, ob dein ES schon war? Hat sie keine engmaschigen Untersuchungen gemacht und das Wachstum der Follis kontrolliert?

Wünsche dir alles Gute....und sei zuversichtlich, es wird bestimmt bald klappen!

Gefällt mir
24. September 2011 um 18:34

Hi babynarr
Nein Leider hat meine FA das nicht gemacht habe auch nach US so am 12 ZT gefragt weil ich das ja hier immer lese das der dann gemacht wird war nur wegen der starken Schmerzen die ich nun 3 Tage lang hatte dort hab schon gedacht wäre irgendwas schlimmes wie Eileiterentzündung oder Überstimulierung sie meinte nur ja ich reagiere sehr gut auf Clomi deswegen 3 Follikel und Gebärmutterschleimhaut wäre super dick also gut zum einnisten!Bringt mich trotzdem nicht weiter wenn ich nicht genau weiß wann mein ES ist.Und 3 Follikel habe ich mich auch gewundert das sie meinete heute noch ran an den Mann habe schiß das es dann Mehrlinge werden.Zwillinge OK aber 3???Blöderweise habe ich mir vor 4 Monaten den Clearblue hier bei Gofeminin Privat gekauft und nicht gleich ausprobiert weil nur eine Monatspackung dabei war wollte ihn nun unbedingt für diese Zyklus nehmen und nu kaputt, sind die Batterien drinnen ausgelaufen.Meinen normalen Ovus zeigen seit drei Tagen einen hauch von Linie an weiß nicht was das zu bedeuten hat!!LG Salino

1 LikesGefällt mir
24. September 2011 um 20:39

Hallo!
Erstmal zu den Ovus: was ein Hauch von Linie zu bedeuten hat, kann ich dir leider auch nicht sagen. Aber herzeln würd ich auf jeden Fall...schadet doch nicht, oder?

Zu deiner Ärztin:Ich finde es sehr unverantwortlich von ihr, dir Clomi zu verschreiben und die Reaktion deines Körpers nicht zu kontrollieren. Vor allem wenn die sehr gut darauf reagierst....eine Mehrlingsschwangerschaft, die später Probleme machen könnte, wäre wirklich nicht wünschenswert!
An deiner Stelle würd ich mir überlegen, den Arzt zu wechseln. Bei einem guten Arzt, dem du vertrauen kannst, wird es bestimmt ganz schnell klappen!
Ich würd wirklich auf die Auslöerspritze bestehen, so kannst du dir sicher sein, einen ES zu haben...schließlich ist die Einnahme von Clomifen ja zeitlich eingeschränkt!

Alles Gute!

Gefällt mir
25. September 2011 um 21:06

Hi babynarr
ja ich will Clomi nicht nochmal nehmen habe einfach zu starke Schmerzen als Nebenwirkung zwei Zyklen reichen erst mal wenn es nun nicht geklappt hat mal schauen was sich die nächst Monate tut.Wollte eigentlich auch zu einer anderen FA in der gleichen Praxis wechseln aber die Stellen sich da total an mal sehen was am 30.9.bei der Blutabnahme rauskommt sonst gehe ich in eine andere Praxis war ich schonmal während meiner letzten Schwangerschaft da meine Hebamme nur mit diesem Arzt entbindet.In welchen Clomizyklus hat es bei dir geklappt und hattest du Nebenwirkungen???LG Salino

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:20

Hallo!
Ich hatte das Glück, bereits im 1. Clomi-Zyklus schwanger zu werden. Ich hatte auch extreme Nebenwirkungen, aber zum Glück haben sich die Schmerzen und Hitzewallungen ausgezahlt.
Du hast schon ein Kind? Wie alt ist es denn? Bist du damals ohne Hilfsmittelchen schwanger geworden?

Wünsche dir sehr, dass es geklappt hat.
Falls es nicht geklappt haben sollte wirkt Clomifen noch ein paar Zyklen nach. Das ist ja da gute daran!
Liebe Grüße!

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:46

Hallo
ja ich habe schon drei Kids wir wollten noch ein Kind gerne noch ein Mädchen da wir 2 Jungs und Mädchen haben.Weiß auch nicht wieso es jetzt nicht mehr klappen will habe unseren 1.Sohn mit 18 bekommen ungeplant die anderen beiden Pille abgesetzt und zack schwanger.Unser Jüngster ist 3 und ich habe ihn 2.5 Jahre lang gestillt hatte dadurch keinen Zyklus.Frage mich heute noch warum ich in der Zeit die Pille genommen habe.Hat lange gedauert bis sich alles eingependelt hat und ist ja nun immernoch unregelmäßig.Deswegen habe ich auch Angst vor Mehrlingen man wird ja mit dreien schon schief angeschaut aber mein Wunsch nach noch einem Mädchen ist trotzdem da.Danke für deine lieben Worte .LG Salino

Gefällt mir
28. September 2011 um 20:27

Hallo Salino!
Wenn du von anderen schief angeschaut wirst, schau einfach schief zurück! Ich finde es total schön, eine große Familie zu haben und wenn etwas los ist zu Hause, auch wenns manchmal etwas anstrengend ist ! Wir haben 2 Söhne, aber ich möchte in ein paar Monaten auch an einem Mädchen basteln....wenn es wieder ein Junge werden würde, hätte ich natürlich auch kein Problem damit! Derzeit bin ich auch noch beim Stillen, habe meine Periode noch nicht bekommen, also wird es auch noch einige Zeit dauern, bis sich alles eingependelt hat.

Bei einem unregelmäßigen Zyklus wirkt Mönchspfeffer total gut - hast du das zufällig schon probiert! Kann ich ur weiterempfehlen!

Und mach dir keine Sorgen, du wirst bestimmt wieder ss werden, wenn es schon 3 Mal geklappt hat! Was sollte also dagegen sprechen?

Wie fühlst du dich? Hast schon irgendwelche Gefühle?
LG

Gefällt mir
28. September 2011 um 22:27

Hi
ja das meint meine Ärztin auch warum sollte s nun nicht klappen hat ja schon 3 mal funktioniert.Aber man weiß ja nie bin nun über 10 Jahr älter mein Mann ja auch wer weiß ob er noch genügend kleine Hüpfer hat ??? Aber nun schon seit 9 Monaten will es nicht klappen.Bin nun bei ZT 24 und nichts in Sicht habe sonst immer 3-4 Tage Schmierkram vorweg bis jetzt noch nichts hoffe das es ein gutes Zeichen ist.Aber da ich ja immer einen unregelmäßgen Zyklus habe zwischen 26 und 30 Tagen will ich mich nicht so herein steigern.Dachte schon letzten Monat es hat geklappt da ich so ein Brustspannen hatte kannte ich von Baby Nummer 3.Aber Fehlalarm!!!Denke mal wenn sie mir Freitag Blutabnehmen ist Montag oder Dienstag das Ergebnis da und vielleicht könnte man falls Schwanger es schon feststellen.Werde mal nachfragen.Überlege ob ich vorher noch einen Test mache habe noch einen Frühtest von Clearblue liegen.Was meinst du denn??? Wie alt sind denn deine beiden??? Lg Salino

Gefällt mir
28. September 2011 um 22:30

Achso
habe ich vergessen ja Mönchspfeffer hab ich auch schon probiert hatte auch ständig Bauchschmerzen davon und sie hat es mir in Tropfenform verschroeben es schmeckt so zum Koot....Habe es dann nicht mehr weiter genommen.LG sALINO

Gefällt mir
29. September 2011 um 20:28

Brr,
Mönchspfeffer ist wirklich ekelig, habe das Zeug runtergewürgt und sofort ein Glas Wasser nachgetrunken....aber es hat gewirkt! Seien wir uns ehrlich: was würden wir alles tun, damit es ganz schnell klappen würde: bei Vollmond rückwärts und nackt laufen....Spaß beiseite!

Unsere 2 sind 2,5 Jahre und 6 Monate alt. Jetzt würd so schnell wie möglich ein Geschwisterchen reinpassen. Das wär einfach ! Aber ohne Periode geht wohl nichts, und deswegen vorzeitig abstillen möchte ich auch nicht!

Ich wünsche dir morgen bei der Blutabnahme alles Gute! Morgen bist du ZT 25? Kann man da die HCG-Werte schon erkennen? Ich kenn mich da zwar nicht so gut aus, dachte mir aber, dass NMT schon sein müsste.
Ich würde auf jeden Fall einen Frühtest machen, vor allem, wenn du schon einen zu Hause liegen hast....ich glaub ich würde es nicht aushalten, vor lauter Spannung...aber mach ihn nicht zu früh, sonst ist er sowieso negativ, egal ob du ss bist oder nicht. Hab ich schon öfters gehört, dass das passiert ist, und das macht einen unnötig traurig! Am Wochenende müsste er dann schon was anzeigen!

Ich drück dir die Daumen und wünsch dir noch einen schönen Abend!

Gefällt mir
30. September 2011 um 12:54

Hi babynarr
ja das Problem hatte ich mit meinem kleinen auch wollte auch das er sich selbst abstillt und dann hat es 2.5 Jahre gedauert ich war zum Schluß auch echt abgenervt hatte dann noch zweimal ne Brustentzündung und hatte echt das Gefühl der Saugt mich aus habe soviel abgenommen.Hätte gerne einen Altersunterschied von 3 Jahren gehabt aber wird un nix mehr.Unsere anderen drei sind immer 5 Jahre auseinander.Also sie meinte heute bei der Blutabnahme wenn der HCG Wert erhöht ist kann man dann schon von ausgehen das eine Schwangerschaft besteht.Mal schauen nur jetzt muß ich blöderweise wegen Montag Feiertag bis Mittwoch warten bis das Ergebnis da ist.Hab mir noch nie gewünscht das ein Wochenende soschnell vorbei geht .LG Salino

Gefällt mir
30. September 2011 um 19:45

Hi!
Also wieder mal in der Warteschleife! Versuche dich abzulenken, dann wird die Zeit bestimmt schnell vergehen! Genieße das herrliche Wetter!

Was sagt dein Bauchgefühl? Oder hast inzwischen schon irgendwelche Anzeichen? Und übrigens: wirst du deinen Frühtest gebrauchen oder wartest du brav, bist du deine Ergebnisse am Mittwoch bekommst? Bin schon ganz gespannt!

Heute bin ich ziemlich froh, dass meine 2 Jungs schon schlafen. Beide haben die Grippe erwischt, haben genörgerlt, aber tagsüber keine Minute geschlafen. Sie haben sich mit Gewalt wach gehalten...aber jetzt hat die Müdigkeit gewonnen!

Und jetzt werde ich mich auf die Bügelwäsche stürzen und danach gehts ab auf die Couch!

Schönen Abend noch und Toi, toi, toi!

Gefällt mir
1. Oktober 2011 um 11:39

Hi
ja das hatten wir letzte Woche meine Tochter und mein Sohn beide mit Fieber Kopfschmerzen und starken Bauchschmerzen.Gott sei Dank wieder vorbei.Wünsche gute Besserung für die beiden kleinen Zwerge.Werde wohl Montag mal den Test wagen glaube heute noch zu früh.Wenn hoffentlich biss dahin nicht der Schmierkram den ich vorher immer habe anfängt.Bin aber schon sehr hibbelig aber versuche mich schon abzulenken waren gestern nachmittag die ganze Zeit auf Wasserspielplatz heute ist Geburtstag und vorher noch Kinderbörse.Nur man guckt ja immer auch schon mal nach den süßen Babysachen.Sind bei uns auch nun vorbei erst wieder Börsen im Frühling :TRIST.Naja die Zeit wird schon vergehen wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende mit hoffentlich bald wieder gesunden Kids.Ciao Sabrina

Gefällt mir
1. Oktober 2011 um 14:17

Hallo Sabrina!
Klingt ja nach einem tollen Tag bei euch!
Wünsche euch alles Liebe!

Bei uns gehts gesundheitlich schon bergauf! Genießen die Sonne aber trotzdem noch von innen .... aber das wird schon!

Bis bald!

Gefällt mir
2. Oktober 2011 um 21:37

Hallo
na wie schauts bei euch aus bei mir ziemlich bescheiden habe heute morgen einen Frühtest gewagt und war doch negativ war echt davon überzeugt das es geklappt hat aber wieder nicht!!Aber von Mens nichts in Sicht echt merkwürdig.Na bin echt gespannt was nun beim Ergebnis rauskommt.LG Salino

Gefällt mir
3. Oktober 2011 um 20:21

Hi!
Tut mir leid für dich, dass der Test negativ war, aber so lange du deine Mens noch nicht bekommen hast, bist du noch im Rennen! Wer weiß, vielleicht hat sich ja dein ES verschoben...halte dir für Mittwoch noch fest die Daumen! Sonst alles klar bei ecuh?
Meine 2 sind immer noch nicht ganz auf dem Damm, aber ich bin relativ zufrieden. Hoffe nur, dass die heutige NAcht etwas besser wird!
LG, und sei nicht sllzu traurig!

Gefällt mir
4. Oktober 2011 um 20:21

Hi
ja ist schon komisch immer noch nichts von Mens zu merken .Habe heute bei meiner FA angerufen Ergebnis leider noch nicht vom Labor zurück.Mal sehen was morgen rauskommt.Sind die Kids wiedr einigermaßen Fit?LG sALINO

Gefällt mir
5. Oktober 2011 um 13:53

Hallo?
Hast dein Ergebnis schon bekommen?

Bei uns läufst wieder etwas besser, sie sind auf dem Weg der Besserung, aber noch nicht ganz fit! Wird schon!

Schönen Tagnoch!
LG

Gefällt mir
5. Oktober 2011 um 15:18

Hi
kriege gerade die Krise ist immernoch nicht da ,Hormonwerte dauern wohl immer länger.Aber wie es aus schuat fängt bei mir der Schmierkram an also doch nicht schwanger!!!Auf in den nächsten Zyklus weiß nur echt nicht mehr weiter tue ich mir noch einmal diese Schmerzen mit Clomi an oder lasse ich es nun weg und hoffe das es dann klappt Mal schauen was morgen nun endlich bei rauskommt bin so gespannt ob denn überhaupt ein ES war oder nicht.LG Salino

Gefällt mir
5. Oktober 2011 um 20:23

Tut mir leid!
Diese Warterei ist einfach nicht zum Aushalten!
Wenn deine Mens wirklich kommt, muss e schnell eine Entscheidung treffen. Bin gespannt, was du machen wirst! Die Nebenwirkungen von Clomifen sind der große Nachteil - aber was macht man nicht alles für ein Baby!

Wünsche dir einen netten Abend!
LG

Gefällt mir
6. Oktober 2011 um 11:16

Hi
könnte gerade das Telefon an die Wand schmeissen Ergebnis immer noch nicht da was machen die den eine Woche mit meinem Blut Das ist doch nicht normal das so ein Ergebnis solange dauert!!Aber Mens ist da will nun nur die Hormonergebnisse wissen.LG und euch einen schönen Tag

Gefällt mir
6. Oktober 2011 um 19:48

Hallo Salino!
Kann dich gut verstehen, dass du wütend bist! Normalerweise sind die Bluttests innerhalb von 2 Tagen da...naja, der Feiertag war dazwischen, aber es ist für mich trotzdem unerklärlich! Was sagen die in der Praxis dazu? Was haben die für eine Ausrede parat? Das kanns doch wirklich nicht sein!

Nun ist also deine Mens da - schade!
Welche Pläne hast du jetzt? Am 3. ZT müsstest du ja wieder mit Clomi beginnen, oder handhabt das dein Arzt anders?

Wie gehts dir damit, dass es nicht geklappt hat? Bist ziemlich traurig? Kopf hoch, das wird schon noch!

LG

Gefällt mir
7. Oktober 2011 um 10:56

Hi
so das gleiche Spiel wie gestern angeblich immer noch nicht da habe gesagt das das ja echt nicht sein kann und sie meinte naja der Feiertag war dazwischen und wir haben ein neues Labor da dauert es immer etwas länger! Aber doch nicht eine Woche !!!!!!!Das ist doch echt nicht mehr normal habe nun auf den Putz gehauen ob mein Blut vielleicht gar nicht mitgeschickt wurde sie meinte sie würde dort mal anrufen und wenn soll sie es per Fax zuschicken ich soll um 13:30 nochmal anrufen.Man gut das keiner zu Hause ist sonst würde derjenige wahrscheinlich meine Wut abbekommen Naja was soll man eben machen hat eben wieder nicht geklappt auf ins nächste Glück ich könnt mir das nur echt nicht vorstellen wie es bei vielen beim 1.Kind nicht klappt da würde ich glaube ich verrückt werden.Habe ja meine drei süßen wäre nur einfach schön zum letzten Mal nochmal einen kleinen Zwerg im Arm+ Herz zu haben.LG sALINO

Gefällt mir
7. Oktober 2011 um 20:23

Ein kurzes Hallo!
Ein neues Spiel, ein neus Glück!
Lass sich nicht unterkriegen, das klappt schon noch!
Du hast recht, wenn man ewig nicht ss werden kann, das kann einem schon fertig machen! Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?
Probierst es diesen Monat ohne Clomifen? Ich habe gehört, dass die Globilis "Ovaria Comp" die Eizellreifung sehr gut unterstützen sollen.

Wünsche dir noch einen schönen Abend!
LG

Gefällt mir
7. Oktober 2011 um 21:47

Hallo zurück
Werte waren alle OK angeblich sehr fruchtbar warum schnaggelst dann seit 10 Monaten nicht???Aber ob ein ES war konnte die Sprechstundenhilfe nicht sagen und Ärztin wieder mal schon weg zu ner Fortbildung müßte dann Dienstag nochmal anrufen fühl mich langsam echt verarscht!!!Werde es denke ich noch einmal mit Clomi versuchen bestehe aber diesmal auf mehrere US.Ne nehme erst mal nix anderes ein habe ja so schon wahnsinns Eier und tierische Schmerzen.Achso ich bin 31 und mein Mann 35.LG Salino

Gefällt mir
8. Oktober 2011 um 20:26

Wirst schon sehen,
dass es bakd schnaggelt! Die Bedingungen sind super, was soll also dagegen sprechen? Also nur eine Frage der Zeit!

Ich werd mich jetzt ein bisschen vor dem Fernseher hauen und ausruhen....die Jungs sind noch nicht ganz gesund und ziemlich quengelig...heute hab ich mir ganz kurz gedacht, dass eigentlich zwei Kinder auch reichen würden, aber das war wirklich nur ein kurzer Moment...jetzt würd ich am liebsten gleich am 3. basteln!

Wünsche euch ein tolles WE. Habt ihr schon was geplant?
LG

Gefällt mir
13. Oktober 2011 um 12:55

Hallo
sind deine Kids wieder Fit???Hoffe doch !!!mEIN KLIENER IST HEUTE AUCH ZU HAUSE UND NICHT IM kINDERGARTEN HATTE DIE GANZE NACHT BAUCHSCHMERZEN ABER HEUTE MORGEN WAR WIEDER ALLES OK.Komisch aber naja da muss man dann durch.Muß heute Abend die letzte Clomi einnehmen und dann mal schauen wann wieder die Schmerzen anfangen kann mich dann auf den ES vorbereiten.Denke so um den 15-18.10.Bis denne lieben Gruß Sabrina ( heiße ich übrigens!!!)

Gefällt mir
13. Oktober 2011 um 14:04

Hallo Sabrina!
Hoffe, dass sich die Bauchschmerzen schnnell legen, und dass du dich nicht auch ansteckst!
Bei uns gehts wieder gut, die letzte Nacht war zwar noch etwas anstrengend, aber ich hoffe, dass ich heute wieder besser schlafen kann!

Ich halte dir für diesen Zyklus ganz fest die Daumen...und vor allem, dass sich die Nebenwirkungen von Clomifen in Grenzen halten!

Wir werden jetzt eine Runde spazieren gehen, es hat aufgehört zu regnen.
Wünsche euch einen schönen TAg!
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen