Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Bei jeder Untersuchung Blut abnehmen?

17. Februar 2007 um 12:26 Letzte Antwort: 17. Februar 2007 um 12:45

Hallo ihr Lieben!
Als ich in der 7. Woche war, war meine erste Untersuchung bei der mit Blut abgenommen wurde.
Vorgestern war ich wieder beim Arzt (11. Woche) und sie hat mir in den Finger gepiekt und Blut entnommen wegen den Eisenwerten. Mal angenommen meine Eisenwerte sind nicht sehr positiv, wird sie dann öfter Blut abnehmen? Alle 4 Wochen zur Kontrolle?
Und wie oft wird mir richtig Blut abgenommen?

Ich hasse sowas so sehr

Mehr lesen

17. Februar 2007 um 12:40

Hi
ich hasse Blutabnehmen auch sehr, kipp dabei immer gleich um.
Bei mir hat man bis jetzt in der SS nur 1x Blut genommen und das war ganz am Anfang zum bestimmen der ganzen Werte. Das nächste Mal wirds bei mir in der 24.SSW gemacht und dann wohl kurz vor der Geburt noch 1x.
3x also wohl insgesamt, wenn alles in Ordnung ist.
Habe auch immer gedacht, das es mehrmals der Fall sein wird, aber 3x sind ja noch auszuhalten, muss halt sein!

LG Dani
19+6

Gefällt mir

17. Februar 2007 um 12:45

Ca. alle 4 Wochen...
am Anfang fand ich das auch nicht so toll,aber mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt und spür schon gar nichts mehr. Bei meinem Glucosetest wurde mir 3x in 2Std. Blut aus der Vene entnommen...ich sah danach aus wie ein Junkie

Wegen den Hb Werten ist das schon wichtig,wenn die zu tief Fallen,dann gehts einem ja nicht so gut.

Also Kopf hoch, so schlimm ist das nicht. Gewöhnt man sich dran...

lg
Evelyn
29.SSW

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers