Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei Blasensprung Krankenwagen rufen, oder selbst fahren?

Bei Blasensprung Krankenwagen rufen, oder selbst fahren?

29. November 2010 um 14:25

Hi mädels,

meine Fä hat gesagt, dass ich mich hinlegen soll wenn meine fruchtblase platzt und den krankenwagen rufen soll. Weil das baby dann nach unten rutscht und es sein kann das sich dadurch die nabelschnur um den hals wickeln kann
Aber wie kann es dann sein das andere frauen nach blasensprung noch duschen gehen, ihre tasche packen und sich in ruhe fertig machen und sie dann von ihren partner ins kh gefahren werden?
Soll ich den krankenwagen rufen obwohl mich auch mein freund fahren könnte?
Ooh man ich bin froh wenn ich die geburt hinter mir habe

L.g sanstef 39ssw

Mehr lesen

29. November 2010 um 14:29

Also als bei mir die
blase gesprungen ist, war ich auch noch duschen, habe noch mal in ruhe meine tasche gepackt, und bin dann ins KH selbst gefahren, man kann selbst fahren ..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 14:32


wenn das köpfchen fest im becken sitzt kannst du dir zeit lassen und in ruhe slber anreisen. wenn nicht besteht die gefahr das<die nabelschnur mit dem fruchtwasserabgang unters köpfchen rutscht und da das kind dann abrutscht drückt es mit dem kopf die nabelschnur ab und stirbt daran ab!!! also wenn fa sagt hinliegen bitte auch hinliegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 14:37

Es kommt immer darauf an....
... ob dein Baby mit dem Kopf schon fest im Becken sitzt oder nicht! Bei mir sitz die kleine z.B. schon ganz fest mit dem Kopf im Becken und meine FÄ meinte heut zu mir ich bräuchte nicht liegend ins KH wenn die Blase springt!
Wenn man das Baby aber noch nicht fest im becken sitzt könnte es sein das beim Blasensprung kleinteile wie die Nabelschnur oder Händchen rausrutschen und beim laufen/ gehen durch den Babykopf eingeklemmt werden.... Du musst dir das vorstellen wie eine Badewanne wo du den stöpsel rausziehst, da entsteht ja auch ein sog und so ist das dem Blasensprung in etwa auch: alles was klein ist flutscht zuerst raus! Um das zu verhindern sollte man sich sofort hinlegen und liegend ins KH fahren! Wenn die Nabelschnur abgeklemmt wird ist die Sauerstoffzufuhr unterbrochen oder beeinträchtigt!
Hoffe das ist verständlich so!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 14:39

Danke
jetzt verstehe ich, mein kleiner liegt noch nicht fest im becken, deswegen hat sie das gesagt.
Also sollte ich mich dann auch nicht von meinen freund fahren lassen, kann mich ja schlecht auf die rückbank legen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club