Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei 7+0 noch kein Embryo zu sehen

Bei 7+0 noch kein Embryo zu sehen

12. Februar 2007 um 19:59

War heute beim Arzt und bin jetzt ziemlich fertig. Bin heute bei 7+0 aber man hat nur die Fruchthöhle und den Dottersack gesehen. Die Fruchthöhle ist auch gewachsen seit letzten Mittwoch. Aber es ist kein Embryo zu sehen.

War jemand in einer ähnlichen Situation?

Mein Arzt meinte gleich es wäre eine Blasenmole und schrieb mir die Überweisung für die Ausschabung.

Könnte es sich nicht noch um einen Eckenhocker handeln?

Ich werde auf jedenfall morgen ins KH fahren mal sehen was die sagen.

Würd mich über eure Antworten freuen.

LG
Ines

Mehr lesen

12. Februar 2007 um 20:11

"...ich würdenoch etwas warten..."
Hallo Ines!!

Also ich würde auf jeden Fall noch 1-2 Wochen abwarten bevor ich eine Ausschabung machen lassen würde.Man hört so oft das noch nichts gesehen wird und nach 1-2 Wochen ist der Embryo dann sichtbar.Vielleicht ist es ja wirklich nur ein Eckenhocker.
Denke positiv,...das tut dir und dem Krümel gut!!!

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und viel Kraft für die SS!!!

glg
Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 20:16

Ich würde auch warte!
Bei mir war es damals ähnlich, ich dachte ich sei schon sooo weit, aber mein ES war später, und daher sah man noch nichts. Wenn dein Zyklus sich verschoben hat, verschiebt sich auch dein ET und somit ja auch die SSW. Bei mir hat sich der Krümel auch sehr versteckt, dass meine Ärztin lange suchen musste, eh sie es fand.
Hat er dir denn Blut abgenommen um den HcG-Wert zu messen?

Drücke die alle Daumen!!!

LG Nadine (37.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 20:19
In Antwort auf jola_12569440

"...ich würdenoch etwas warten..."
Hallo Ines!!

Also ich würde auf jeden Fall noch 1-2 Wochen abwarten bevor ich eine Ausschabung machen lassen würde.Man hört so oft das noch nichts gesehen wird und nach 1-2 Wochen ist der Embryo dann sichtbar.Vielleicht ist es ja wirklich nur ein Eckenhocker.
Denke positiv,...das tut dir und dem Krümel gut!!!

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und viel Kraft für die SS!!!

glg
Nadine

Danke für die rasche Antwort
Das hab ich mir auch gedacht und hab meinen FA gefragt ob man nicht noch 1 Wochen warten könnte. Er meinte das hätte keinen Sinn und es sei abgestorbenes Gewebe und das könnte zu Entzündungen führen. Und somit zu Problemen in der nächsten Schwangerschaft. Das fand ich schon recht hart.

Werde auf jedenfall morgen im Krankenhaus nochmal fragen.

Hoffe so das alles noch gut wird. 2 FG in 4 monaten sind hart.

lg
ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 20:22
In Antwort auf meera_12570684

Ich würde auch warte!
Bei mir war es damals ähnlich, ich dachte ich sei schon sooo weit, aber mein ES war später, und daher sah man noch nichts. Wenn dein Zyklus sich verschoben hat, verschiebt sich auch dein ET und somit ja auch die SSW. Bei mir hat sich der Krümel auch sehr versteckt, dass meine Ärztin lange suchen musste, eh sie es fand.
Hat er dir denn Blut abgenommen um den HcG-Wert zu messen?

Drücke die alle Daumen!!!

LG Nadine (37.SSW)

Hmm...
naja mit dem ES bin ich mir eigentlich recht sicher. Aber könnte sich trotzdem um ein zwei tage verschoben hat.

Blut hat er mir nur letzten Mittwoch abgenommen und da hat er heute gemeint das alles in Ordnung ist.

Danke fürs Daumendrücken.

lg
ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 20:33

Das macht ja mut
so was zu hören

Ja fühle mich total schwanger und das seit Anfang an. Hab Übelkeit den ganzen Tag lang. Mir ist immer wieder schwindlig. Bin ständig müde und meine Brüste spannen und sind empfindlich.

Das mit der 2ten Meinung hab ich mir auch gedacht. Deshalb möchte ich auch gleich morgen ins KH.

lg
ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 22:17

Hallo...das kommt mir so bekannt vor
Ich war letzten Donnerstag zur Vorsorge, eigentlich 7. woche, alles hatte sich vergrößert aber nur sehr wenig, habe auch sofort ne Einweisung zur Ausschabung bekommen, am gleichen Tag war ich noch in der Klinik... die wollten sich selbst ein Bild machen und schickten uns zuerst zur Blutabnhame für den HCG... der war erstaunlicherweise sehr hoch sodaß die Ausschabung verschoben wurde... heute waren wir wieder da, und es hat sich wieder alles vergrößert, und der HCG angestiegen, wir sind auch super verunsichert, weil mein FA mir heute noch telefonisch sagte die würden mich nur hinhalten, da wäre nix und ich mache mir nur selbst was vor.... mein Mann sagt trotzdem wir warten ab, solange auch nur irgendwas wächst gibt es Hoffnung... Donnerstag wird dann weiter entschieden, und wir drücken die Daumen.... Ich wünsche die auch alles gute und lass es nicht zu früh machen, hole die wirklich eine zweite meinung... Alles gute und ich denke an Dich)Es kann natürlich sein das mein FA rechtbehält,aber dann haben wir alles versucht....
lieben gruß Melina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 22:39
In Antwort auf janel_12527627

Hallo...das kommt mir so bekannt vor
Ich war letzten Donnerstag zur Vorsorge, eigentlich 7. woche, alles hatte sich vergrößert aber nur sehr wenig, habe auch sofort ne Einweisung zur Ausschabung bekommen, am gleichen Tag war ich noch in der Klinik... die wollten sich selbst ein Bild machen und schickten uns zuerst zur Blutabnhame für den HCG... der war erstaunlicherweise sehr hoch sodaß die Ausschabung verschoben wurde... heute waren wir wieder da, und es hat sich wieder alles vergrößert, und der HCG angestiegen, wir sind auch super verunsichert, weil mein FA mir heute noch telefonisch sagte die würden mich nur hinhalten, da wäre nix und ich mache mir nur selbst was vor.... mein Mann sagt trotzdem wir warten ab, solange auch nur irgendwas wächst gibt es Hoffnung... Donnerstag wird dann weiter entschieden, und wir drücken die Daumen.... Ich wünsche die auch alles gute und lass es nicht zu früh machen, hole die wirklich eine zweite meinung... Alles gute und ich denke an Dich)Es kann natürlich sein das mein FA rechtbehält,aber dann haben wir alles versucht....
lieben gruß Melina

...
Da teilen wir ja im Moment das gleich Schicksal. Aber solange alles wächst besteht ja wirklich noch Grund zur Hoffnung.

Drücke dir die Daumen das es klappt und dein Krümmel einfach nur extrem kamerascheu ist.

Ich hoffe auch das mein FA sich irrt und die mir morgen noch nen Grund zur Hoffnung geben.

Lg
Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2007 um 7:49

Hallo Ines!!
Ich hatte leider auch eine eine Blasenmole.Wobei du dir ja noch gar nicht sicher sein kannst ob es auch wirklich eine ist! Vielleicht hast du ja einen Eckenhocker! Ich würde auf alle fälle noch warten und den HCG-wert prüfen lassen, ob er steigt oder sinkt! Das hat mein FA damals auch gemacht und es ist auch sehr sinnvoll! Übrigens habe ich mich für einen natürlichen Abgang entschieden, mei FA hat auch gesagt das sei kein Problem solange er jede Woche überprüft ob keine Entzündung vorliegt! Bei mir ist auch super alles so weggegangen! Denke wenn eine Operation nicht sein muss dann lass ich es auch lieber bleiben!
Und siehe da....hatte die FG im November und mittlerweile bin ich erneut schwanger und zwar in der 12. ssw! Hatte nach meinem Abgang keine Periode sondern bin übergangslos wieder schwanger geworden! Nach eine AS hätte ich warten müssen bis wir wieder "üben" dürfen hätten...
Habe trotzdem immer noch schreckliche Angst das mit meinem Kruemel was sein könnte, aber vorletzte Woche hat er schon fleißig gestrampelt! Ich denke einfach positiv!
Also, ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen! Lass dich von deinem FA nicht überrumpeln und hol dir lieber eine zweite Meinung falls er nicht mit sich reden lässt!!
Alles, alles gute und glg!!!
Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2007 um 11:43

6ssw+5tage
hallo ines
das problem hatte ich selbst heute morgen bin 6ssw+5 tage es wäre nichts zu sehen und hab auch noch schmierblutung ich hätte heulen können. geh zu einem anderen arzt und lass da nach schauen meine vorherige ärztin hat ein total altes gerät und da kann es dann schon mal passieren das man nichts sieht aber das geben die nicht zu bei mir ist alles ok soll nur magnesium nehmen und mich schonen aber es ist alles ok und auch das herz hat man schlagen sehen mach dir keine sorgen das wird schon viel glück wünsch ich dir und deinem baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2007 um 12:37
In Antwort auf esmie_12258044

...
Da teilen wir ja im Moment das gleich Schicksal. Aber solange alles wächst besteht ja wirklich noch Grund zur Hoffnung.

Drücke dir die Daumen das es klappt und dein Krümmel einfach nur extrem kamerascheu ist.

Ich hoffe auch das mein FA sich irrt und die mir morgen noch nen Grund zur Hoffnung geben.

Lg
Ines

Hallöchen)
Bitte melde dich nochmal wenn du vom Doc kommst... mein FA hat mir gestern abend Telefonisch allen mut genommen, er meint ich könnte ihm ruhig vertrauen er hätte spitzengeräte, Ich hoffe aber noch auf die aussage vom KH und das zählt... Bei uns wird Donnerstag alles entschieden....
Ich drücke uns beiden fest die Daumen....
Lieben gruß
Melli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 22:52


Also ich war gestern im KH. Es war definitiv kein Eckenhocker der Arzt konnte eine ca. 5mm grosse Zellanhäufung oder wie auch immer er das nannte feststellen. Es gab wahrscheinlich nie einen Embryo. Ausserdem passte die Größe überhaupt nicht mit der SSWoche zusammen. Also wurde ich gleich dortbehalten und am Abend noch operiert.

Erstaunlicherweise geht es mir recht gut.Der Umstand das nie ein Embryo da war hilft mir das ganze besser zu verkraften.

Am heftigsten hab ich den Arzt bei der ersten Untersuchung gefunden der meinte ob ich nicht wisse das ich 3-6 Monate warten sollte. Ich sagte ihm dann das mir das letzte mal gesagt wurde das es reicht eine Mens abzuwarten.Als ob ich selber dran schuld wäre das es nochmal passiert ist.

Hab heute den Arzt (einen anderen) nochmal gefragt und der meinte es reiche völlig eine Mens abzuwarten. Auch dieses Mal würde es reichen eine Mens abzuwarten und dann können wir es wieder versuchen.

Ich hoffe nur diesmal klappts.

Ich drück euch alle die Daumen das alles Gut geht. Und vielen Dank für eure lieben aufmunternden Worte.

lg
ines

PS. bin übrigens schon wieder zu Hause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 19:59

7. ssw + 0 Tage und kein Embryo zu sehen!
Hallo ihr lieben!
Wie ich so lese, teilen wir alle das gleiche Schicksal. Aber ich möchte ehrlich gesagt auch noch nicht einfach so aufgeben. Bei mir ist eine Fruchthöhle zu sehen und ist auch seit der 5. ssw ein wenig gewachsen. Meine FÄ sagte, das es aber viel mehr sein müsste und sie kann auch kein Embryo oder Dottersack sehen. Sie spricht ja von einer gestörten Schwangerschaft. Weiß nicht, was ich tun soll. Ist jetzt auch meine 4. SF! Habe zwei gesunde Kinder und schon eine FG dazwischen hinter mir. Bin mir echt unsicher. Habe Donnerstag nochmal eine Untersuchung zur Kontrolle, aber bin echt schon ein wenig so im Gedanken, doch zur Klinik zu fahren und eine Ausschabung vorzunehmen! Könntet ihr mir vllt ein Rat geben??? Habe nämlich auch keine Blutungen garnichts. Und fühle mich auch richtig schwanger!!! Weiß nicht was los ist und warum das so kommen kann!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:01

Hey
Das ist ganz normal...das nächste mal wird man ihn sehen...war bei mir genauso...mach dir keine gedanken..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:05
In Antwort auf lesly_11864364

Hey
Das ist ganz normal...das nächste mal wird man ihn sehen...war bei mir genauso...mach dir keine gedanken..

lg

Ohh nein
hab eben erst gelesen was der arzt meinte... das tut mir echt leid...bei mir hatte man erst bei 8+0 etwas gesehen...

Und was wird jetzt unternommen ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:05
In Antwort auf lesly_11864364

Hey
Das ist ganz normal...das nächste mal wird man ihn sehen...war bei mir genauso...mach dir keine gedanken..

lg

@alexa0240
Wie? Meinst du das es am Donnerstag zu sehen sein wird??? Und was ist, wenn sie wieder sagt, da sieht man nix und mich schon zur Klinik überweist?? Habe auch erst gedacht, hmmm sieht ja komisch aus, bei den anderen beiden war in der 7. ssw schon mehr zu sehen. Ich weiß echt nicht, wie ich mich fühlen soll. soll ich jetzt heulen, oder doch denken, wird wieder?? Wir wollen gerne 3 Kinder haben und wäre jetzt eigentlich ja schön. Hmmm. Bin hin und her gerissen. Mein Mann war heute auch mit beim Termin. Er wollte mal schauen, wie es voran gegangen ist, und dann kommt so eine Aussage. Er ist natürlich auch echt ein wenig am Boden zerstört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:07
In Antwort auf odelia_12434579

@alexa0240
Wie? Meinst du das es am Donnerstag zu sehen sein wird??? Und was ist, wenn sie wieder sagt, da sieht man nix und mich schon zur Klinik überweist?? Habe auch erst gedacht, hmmm sieht ja komisch aus, bei den anderen beiden war in der 7. ssw schon mehr zu sehen. Ich weiß echt nicht, wie ich mich fühlen soll. soll ich jetzt heulen, oder doch denken, wird wieder?? Wir wollen gerne 3 Kinder haben und wäre jetzt eigentlich ja schön. Hmmm. Bin hin und her gerissen. Mein Mann war heute auch mit beim Termin. Er wollte mal schauen, wie es voran gegangen ist, und dann kommt so eine Aussage. Er ist natürlich auch echt ein wenig am Boden zerstört.

Also
bei mir sollte ausgeschabt werden...zum glück hatte ich noch gewartet...denn bei 8+0 sah man den Herzschlag...

Aber es ist ja bei jedem anderst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:13
In Antwort auf lesly_11864364

Also
bei mir sollte ausgeschabt werden...zum glück hatte ich noch gewartet...denn bei 8+0 sah man den Herzschlag...

Aber es ist ja bei jedem anderst.

Hmm!
Ja. Das kann natürlich sein. Sie sagte ja aber auch, das die Fruchthöhle auch hätte noch ein wenig größer sein sollen, laut ssw. Untersuchen die einen denn im KH nochmal richtig und schauen auch, ob wirklich nix zu sehen ist?? Weiß schon garnicht mehr, wie es bei meiner letzten FG gelaufen ist. Weiß nur noch, das der Embryo in der 6.ssw aufhörte zu wachsen und das ich auch Blutungen bekommen habe. Jetzt habe ich sowas aber nicht und finde es merkwürdig, wenn sie selbst sagt, das die Blutungen bestimmt noch kommen. Ich bin echt hin und her gerissen. Weiß auch nicht. Finde ich echt komisch wie sowas sein kann, das kein Embryo da ist????

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:18
In Antwort auf odelia_12434579

Hmm!
Ja. Das kann natürlich sein. Sie sagte ja aber auch, das die Fruchthöhle auch hätte noch ein wenig größer sein sollen, laut ssw. Untersuchen die einen denn im KH nochmal richtig und schauen auch, ob wirklich nix zu sehen ist?? Weiß schon garnicht mehr, wie es bei meiner letzten FG gelaufen ist. Weiß nur noch, das der Embryo in der 6.ssw aufhörte zu wachsen und das ich auch Blutungen bekommen habe. Jetzt habe ich sowas aber nicht und finde es merkwürdig, wenn sie selbst sagt, das die Blutungen bestimmt noch kommen. Ich bin echt hin und her gerissen. Weiß auch nicht. Finde ich echt komisch wie sowas sein kann, das kein Embryo da ist????

Jaa
Du wirst richtig untersucht..Blutabnahme, US...usw
Ich hatte Blutungen und hatte auch voll die angst...die ärzte im KH meinten damals nur das es sein kann das sich der Embryo etwas später eingenistet hat..Bei mir sah man erst bei 8+0 den Herzschlag...Vielleicht ist es bei dir auch so..Wurde dein HCG denn schon untersucht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:21
In Antwort auf lesly_11864364

Jaa
Du wirst richtig untersucht..Blutabnahme, US...usw
Ich hatte Blutungen und hatte auch voll die angst...die ärzte im KH meinten damals nur das es sein kann das sich der Embryo etwas später eingenistet hat..Bei mir sah man erst bei 8+0 den Herzschlag...Vielleicht ist es bei dir auch so..Wurde dein HCG denn schon untersucht???

HCG?
Nöö. Von sowas habe ich ehrlich gesagt, so nocht nichts gehört. Kenne diesen Wert garnicht. Könnte ich den evtl. vom Mutterpass herauslesen??? Ich weiß zwar, das mir immer in den Finger gepickst wurde, aber HCG Wert??? Hmmm. Und wieder bin ich total damit überfordert! Weiß echt nicht, was mit mir los ist??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:30
In Antwort auf odelia_12434579

HCG?
Nöö. Von sowas habe ich ehrlich gesagt, so nocht nichts gehört. Kenne diesen Wert garnicht. Könnte ich den evtl. vom Mutterpass herauslesen??? Ich weiß zwar, das mir immer in den Finger gepickst wurde, aber HCG Wert??? Hmmm. Und wieder bin ich total damit überfordert! Weiß echt nicht, was mit mir los ist??

Hcg
Dein Schwangerschaftstest schlägt nur positiv an wenn Du auch Hcg Im Urin Hast...es gibt verschiedene Werte Des HCG anhand des wertes kann man sehen ob man schwanger ist und auch ob er hoch genug ist...Der wert muss bei einer normalen ss sich min alle 2 Tage verdoppeln..wenn er das nicht tut dann besteht die Gefahr einer Fehlgeburt, Abgang oder auch Eileiterschwangerschaft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:35
In Antwort auf lesly_11864364

Hcg
Dein Schwangerschaftstest schlägt nur positiv an wenn Du auch Hcg Im Urin Hast...es gibt verschiedene Werte Des HCG anhand des wertes kann man sehen ob man schwanger ist und auch ob er hoch genug ist...Der wert muss bei einer normalen ss sich min alle 2 Tage verdoppeln..wenn er das nicht tut dann besteht die Gefahr einer Fehlgeburt, Abgang oder auch Eileiterschwangerschaft...

Okay!
Aha! Wieder ein wenig schlauer geworden. Habe wohl schon was davon gehört, aber bei mir habe ich da ehrlich gesagt nie so danach gefragt. Werde ich am Donnerstag auf jeden Fall nochmal machen. Vielleicht kommt der Pupser oder die Maus ja doch auf einmal zum Vorschein. Wäre ja echt schön. Wie gesagt. Habe keine Blutung nix und fühle mich auch richtig schwanger. Ich werde meine FÄ auf jeden Fall am Donnerstag auf alles was ich heute so hier gelesen habe und erfahren habe ansprechen. Ob es evtl. ein Eckenhocker ist??? Hmm. Bin jetzt echt ein wenig geplättet!!! Ich habe ja natürlich auch Angst, das man eine Entscheidung zu schnell überstürzt und hinterher vllt doch dann drüber nachdenkt, ob man auch alles versucht hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:38


Hallo,

ich würde warten, auf jeden Fall noch eine Woche! Ich finds grausam von den Ärzten, dass sie gleich zur Ausschabung schicken es gibt ja doch oft Fälle wo sich der Embryo doch erst viel später zeigt. Meine FÄ hatte damals extra bis zur 10. SSW gewartet damit wir auch sicher gehen können und bis dahin würde ich auch immer wieder warten. Dennoch würde ich mir nicht viel Hoffnung machen wenn man bereits in der 8. SSW ist aber trotzdem lieber mal ne Woche noch warten.

Ich wünsch ganz viel Glück!!!

Lg
Nici

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:41
In Antwort auf odelia_12434579

Okay!
Aha! Wieder ein wenig schlauer geworden. Habe wohl schon was davon gehört, aber bei mir habe ich da ehrlich gesagt nie so danach gefragt. Werde ich am Donnerstag auf jeden Fall nochmal machen. Vielleicht kommt der Pupser oder die Maus ja doch auf einmal zum Vorschein. Wäre ja echt schön. Wie gesagt. Habe keine Blutung nix und fühle mich auch richtig schwanger. Ich werde meine FÄ auf jeden Fall am Donnerstag auf alles was ich heute so hier gelesen habe und erfahren habe ansprechen. Ob es evtl. ein Eckenhocker ist??? Hmm. Bin jetzt echt ein wenig geplättet!!! Ich habe ja natürlich auch Angst, das man eine Entscheidung zu schnell überstürzt und hinterher vllt doch dann drüber nachdenkt, ob man auch alles versucht hat?

Also
ich bekomme jetzt bald mein erstes Kind...hatte immer so eine angst obwohl alles ok war am Schluss...habe soviel gelesen im I-NET... Man darf aber nicht alles glauben, wirklich das macht echt verrückt...Ich Wünsche dir alles gute..schreib mir gerne mal privat wenn du willst..will ja wissen was sich getan hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:46
In Antwort auf zuberi_12669797


Hallo,

ich würde warten, auf jeden Fall noch eine Woche! Ich finds grausam von den Ärzten, dass sie gleich zur Ausschabung schicken es gibt ja doch oft Fälle wo sich der Embryo doch erst viel später zeigt. Meine FÄ hatte damals extra bis zur 10. SSW gewartet damit wir auch sicher gehen können und bis dahin würde ich auch immer wieder warten. Dennoch würde ich mir nicht viel Hoffnung machen wenn man bereits in der 8. SSW ist aber trotzdem lieber mal ne Woche noch warten.

Ich wünsch ganz viel Glück!!!

Lg
Nici

Hey
Ja der Meinung bin ich auch

LG ALEXA 27+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:46
In Antwort auf lesly_11864364

Also
ich bekomme jetzt bald mein erstes Kind...hatte immer so eine angst obwohl alles ok war am Schluss...habe soviel gelesen im I-NET... Man darf aber nicht alles glauben, wirklich das macht echt verrückt...Ich Wünsche dir alles gute..schreib mir gerne mal privat wenn du willst..will ja wissen was sich getan hat..

Ja. Sehr gerne!
Würde dir sehr gerne privat mal schreiben. Finde es echt toll, das ich mich mit dir hier unterhalten konnte. Finde es trotz IN-Forum total toll, das man jemanden mal fragen kann. Klar macht man sich manchmal verrückt, aber ich war ja vorher auch total neben mir, weil ich nicht wusste und bis jetzt noch nicht so richtig weiß was ich richtig mache.
Wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute für dich (euch) und deinem (eurem) ersten Kind. Hauptsache alle sind gesund und es läuft alles weiterhin gut ab. Freue mich echt für dich. Halte dich dann mal auf dem Laufenden. Danke nochmal. Schönen Abend noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:49
In Antwort auf zuberi_12669797


Hallo,

ich würde warten, auf jeden Fall noch eine Woche! Ich finds grausam von den Ärzten, dass sie gleich zur Ausschabung schicken es gibt ja doch oft Fälle wo sich der Embryo doch erst viel später zeigt. Meine FÄ hatte damals extra bis zur 10. SSW gewartet damit wir auch sicher gehen können und bis dahin würde ich auch immer wieder warten. Dennoch würde ich mir nicht viel Hoffnung machen wenn man bereits in der 8. SSW ist aber trotzdem lieber mal ne Woche noch warten.

Ich wünsch ganz viel Glück!!!

Lg
Nici

Ja. Danke!
Ich danke dir. Hoffe auch, das sich evtl. doch am Donnerstag was ändert. Aber so viel Hoffnung mache ich mir natürlich nicht. Werde mal schauen, was sie dann sagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:51
In Antwort auf odelia_12434579

Ja. Sehr gerne!
Würde dir sehr gerne privat mal schreiben. Finde es echt toll, das ich mich mit dir hier unterhalten konnte. Finde es trotz IN-Forum total toll, das man jemanden mal fragen kann. Klar macht man sich manchmal verrückt, aber ich war ja vorher auch total neben mir, weil ich nicht wusste und bis jetzt noch nicht so richtig weiß was ich richtig mache.
Wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute für dich (euch) und deinem (eurem) ersten Kind. Hauptsache alle sind gesund und es läuft alles weiterhin gut ab. Freue mich echt für dich. Halte dich dann mal auf dem Laufenden. Danke nochmal. Schönen Abend noch.


oh danke dir auch..und nicht traurig sein, ja ich weiß leichter gesagt wie getan..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:51
In Antwort auf odelia_12434579

Ja. Sehr gerne!
Würde dir sehr gerne privat mal schreiben. Finde es echt toll, das ich mich mit dir hier unterhalten konnte. Finde es trotz IN-Forum total toll, das man jemanden mal fragen kann. Klar macht man sich manchmal verrückt, aber ich war ja vorher auch total neben mir, weil ich nicht wusste und bis jetzt noch nicht so richtig weiß was ich richtig mache.
Wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute für dich (euch) und deinem (eurem) ersten Kind. Hauptsache alle sind gesund und es läuft alles weiterhin gut ab. Freue mich echt für dich. Halte dich dann mal auf dem Laufenden. Danke nochmal. Schönen Abend noch.

danke
oh danke dir auch..und nicht traurig sein, ja ich weiß leichter gesagt wie getan..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 20:55
In Antwort auf lesly_11864364


oh danke dir auch..und nicht traurig sein, ja ich weiß leichter gesagt wie getan..


Klar ist es immer leicht gesagt. Habe es ja schon einmal hinter mir. Habe ja aber auch 2 gesunde und tolle Kinder. Also ich weiß auch, das es anders sein kann. Deswegen mache ich mich damit jetzt auch nicht so verrückt mit. Und wenn es dann doch wirklich so ist, dann werden wir es auf jeden Fall zu einer neuen zeit wieder versuchen. Man ist ja noch jung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2013 um 19:22

Hmm!
Dann kann ich mir vllt ja noch Hoffungen machen. Finde es auch immer komisch, das die FÄ immer gleich sagen, das es eine gestörte Schwangerschaft ist und man sofort ausschaben sollte. Was soll das denn, wenn ich doch hier so oft lese und erfahre, das die Babys dann doch zu sehen waren. Ich werde sie am Donnerstag auf jeden Fall nochmal drauf ansprechen. Wenn es dann wirklich so ist, das echt nix zu sehen ist, dann kann man da auch nix machen!!! Wäre am Donnerstag in der 7. SSW. Also ich denke mal 6.+5. Habe mir auch so gedacht, das es ja echt noch früh ist. Aber mal gucken was kommt. Danke für die Aufmunterungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen