Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bei 5+2 nichts in US zu sehen. Ist das normal?

Bei 5+2 nichts in US zu sehen. Ist das normal?

14. Juli 2014 um 15:01 Letzte Antwort: 14. Juli 2014 um 20:47

Hallo bei wem war es genauso das bei 5+2 im US nichts zu sehen war außer einer hoch aufgebauten Schleim und vergrößerter Gebärmutter? Mein Fa meint es wäre alles ok für die Woche aber irgendwie mach ich mir doch Gedanken das was nicht stimmt.

Liebe Grüße Kleine mit Prinzessin (1 1/2 Jahre) an der Hand und Krümel (5+2) im Bauch

Mehr lesen

14. Juli 2014 um 18:38

Hmm
Keiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 19:00

Wird schon gut gehn ...
Ich Kann dir zwar Jetzt net 100%Was genau Zu 5+2 sagen
Aber Ich Wahr heute auch Beim arzt
Etwa 5+5 Und da meinte sie im vor Gespräch
Das es sein Kann das man Noch nix zieht UnD es normal sei ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 19:21

Hallo
Meine FÄ hat bei 5+2 nichts gesehen. Im KH habe sie nach langem suchen einen Minipunkt gefunden.

Wie sicher ist denn 5+2? Weißt Du genau den ES?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 20:00

ES
War ca am 22.06. laut ovu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 20:15

Also,
bei mir konnte man erst 6+2 ssw eine Fruchthöhle mit Dottersack sehen und einem angedeuteten Embryo.
Das ist total im norm Bereich. Keine Sorgen und alles gute!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 20:21

Dann
hab ich ja hoffnung das alles gut ist. Aber normal muss der Arzt wissen ob alles so richtig ist und er meinte ja das alles für die zeit genau richtig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 20:28

Das ist
Normal

Alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 20:47

Ok
da bin ich beruhigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook