Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Behandlung bei Prof. Zech in Bregenz

Behandlung bei Prof. Zech in Bregenz

25. Oktober 2007 um 9:24

Hat irgendjemand Efahrung mit dieser Klinik ??
Bin da zur Zeit in Behandlung, hatte allerdings blos telefosch Kontakt. Menogon spritze ich nun schon seit 9 Tagen
lg
Anne

Mehr lesen

26. Oktober 2007 um 20:16

Hallo Anne,
bin auch in Bregenz in Behandlung.
Mache seit ca. 3 Wochen die Downregulation, heute war der Startschuss und ich habe mit der Stimulation begonnen. Wir waren beim Erstgespräch und haben uns die IVF erklären lassen. Wir hatten einen recht guten Eindruck von der Praxis. Sie können durch den Blastozystentransfer auch eine recht gute Erfolgsquote nachweisen. Du hattest ja bestimmt schon den ersten US,
sind bei Dir Follikel gewachsen?
Warum seit ihr dort in Behandlung?
Bei mir ist es ein PCO und teilweise waren die Lümmel von meinem Mann a biserl zu langsam.
Hoffe wirklich hierdurch eine Lösung zu finden.
Wünsch Dir alles Gute.

LG Claudin

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen