Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bauchspiegelung wg kinderwunsch??

Bauchspiegelung wg kinderwunsch??

2. September 2012 um 9:48

Hallo zusammen? Ich will seit längerem schwanger werden aber es klappt nicht. Mit meinem Freund u mir ist soweit alles in Ordnung, nächster Schritt ist die Bauchspiegelung damit man sieht ob zB die Eileiter durchgängig sind usw. Hat das jemand von Euch schon gemacht und wie war das? Hat es danach geklappt u wie schnell ??

Mehr lesen

10. September 2012 um 20:58

Ja
War bei mir das selbe - dachte nie dass meine Eileiter das Problem sein könnten weil ich schon einen Sohn habe, es war aber so. Bin froh über die BS, hätte sie viel früher machen sollen denn jetzt bin ich Schwager!! Allerdings hab ich vorher eine nicht operative Diagnose stellen lassen mittels Kontrastmittel und röntgen und da stellte es sich heraus dass beide Eileiter verklebt sind. Dann hab ich mich für die OP entschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2012 um 12:34
In Antwort auf anima_12075185

Ja
War bei mir das selbe - dachte nie dass meine Eileiter das Problem sein könnten weil ich schon einen Sohn habe, es war aber so. Bin froh über die BS, hätte sie viel früher machen sollen denn jetzt bin ich Schwager!! Allerdings hab ich vorher eine nicht operative Diagnose stellen lassen mittels Kontrastmittel und röntgen und da stellte es sich heraus dass beide Eileiter verklebt sind. Dann hab ich mich für die OP entschieden.

Danke für die antwort
Wir uben jetzt auch ein Jahr und ich dachte mir, ich lass mich auf allen Ebenen untersuchen u so wurde mir das auch mit dem Kontrastmittel erzählt und ich will es gleich mit einem OP Eingriff machen da man dann alles 100% sieht. Ich befurchte, dass bei mir evtl auch was verklebt oder nicht durchgängig ist.
Aber wie war das bei dir sonnen8lume, wie schnell bist du dannach schwanger geworden? Und wie lang habt ihr mit dem Sex gewartet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2012 um 21:49

Hallo Mädels,
mir steht auch eine Bauchspiegelung noch vor. Habe ehrlich gesagt etwas angst.
Wir sind auch schon länger am üben. Klappt aber nicht. Naja, vielleicht liegt es auch an den ganzen anderen Sachen, denn ich habe Insulinresistenz, unmittelbar danach wurde Schildrüsenunterfunktion festgestellt und außerdem reifen meine Folikel nicht an .
Wie habt ihr die ganze Sache überstanden, wie habt ihr euch nach der Narkose gefühlt??
LG murrka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 6:49
In Antwort auf ronit_11859985

Hallo Mädels,
mir steht auch eine Bauchspiegelung noch vor. Habe ehrlich gesagt etwas angst.
Wir sind auch schon länger am üben. Klappt aber nicht. Naja, vielleicht liegt es auch an den ganzen anderen Sachen, denn ich habe Insulinresistenz, unmittelbar danach wurde Schildrüsenunterfunktion festgestellt und außerdem reifen meine Folikel nicht an .
Wie habt ihr die ganze Sache überstanden, wie habt ihr euch nach der Narkose gefühlt??
LG murrka

Hallo murrka
Meine Bauchspiegelung steht mir noch bevor, Termin erst am 5.9. Hab mir auch zwei Videos im Internet angeschaut... Danach gehts einem anders doch egal wo ich was über die Bauchspiegelung was gelesen habe, klang das alles so ziemlich harmlos nur kann man wie ich vermute nicht gleich am nachsten Tag arbeiten gehen durch die evtl. Nachschmerzen. Ich lass das alles in meinem Urlaub machen von daher.. Die Hauptsache ist, man "überlebt" alles gut und danach gibt es keine Komplikationen. Ich bin da wirklich zuversichtlich und bin fest davon überzeugt, danach noch dieses Jahr Schwanger zu werden
Bloß nicht mit viel Angst an die Sache rangehen !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 13:05
In Antwort auf nyx_11938236

Hallo murrka
Meine Bauchspiegelung steht mir noch bevor, Termin erst am 5.9. Hab mir auch zwei Videos im Internet angeschaut... Danach gehts einem anders doch egal wo ich was über die Bauchspiegelung was gelesen habe, klang das alles so ziemlich harmlos nur kann man wie ich vermute nicht gleich am nachsten Tag arbeiten gehen durch die evtl. Nachschmerzen. Ich lass das alles in meinem Urlaub machen von daher.. Die Hauptsache ist, man "überlebt" alles gut und danach gibt es keine Komplikationen. Ich bin da wirklich zuversichtlich und bin fest davon überzeugt, danach noch dieses Jahr Schwanger zu werden
Bloß nicht mit viel Angst an die Sache rangehen !!!

Hoffentlich...
überlebt man
Habe mich auch etwas im Internet schlau gemacht...aber man soll nicht zu viel lesen.
Schiss habe ich nur, dass ich die Narkose nicht vertrage, denn wurde schon mal am Arm operriert und musste danach den ganzen Tag mich übergeben. Und hier ist es ja etwas anders..Aber vielleicht habe ich ja Glück und es wird nicht so schlimm.
Termin am 5.9.?? Bestimmt im Oktober Musst dann umbedingt berichten wie es gewesen ist.

Ich hoffe auch, dass es noch vielleicht dieses Jahr was wird.
Denn alle um mich herum werden schwanger, nur ich nicht...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 20:16
In Antwort auf ronit_11859985

Hoffentlich...
überlebt man
Habe mich auch etwas im Internet schlau gemacht...aber man soll nicht zu viel lesen.
Schiss habe ich nur, dass ich die Narkose nicht vertrage, denn wurde schon mal am Arm operriert und musste danach den ganzen Tag mich übergeben. Und hier ist es ja etwas anders..Aber vielleicht habe ich ja Glück und es wird nicht so schlimm.
Termin am 5.9.?? Bestimmt im Oktober Musst dann umbedingt berichten wie es gewesen ist.

Ich hoffe auch, dass es noch vielleicht dieses Jahr was wird.
Denn alle um mich herum werden schwanger, nur ich nicht...

Hey
Murrka, wann hast du denn deine Bauchspiegelung?
Ja, Oktober wäre schön aber wenn ich bis zu Weihnachten schon paar Wochen schwanger wäre, würde mein grösster Wunsch endlich in Erfüllung gehen
Ich hatte schon zwei größeren OP's und hatte immer das Glück von Übelkeit verschon zu werden, hoffe dieses Mal wird es wieder so

Was man nicht alles macht um ein Baby zu bekommem

Aber ich halte dich auf jeden Fall auf dem Laufendem, du mich aber auch gelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2012 um 8:36

Hei !
Hallo Blueocchi !
Seid ihr in einer Kinderwunschklinik ? Wir sind in einer Kinderwunschklinik und dort probieren sie es erst ohne Bauchspiegelung, weil sie sagen jeder eingriff kann auch schädlich sein. !
Ich wünsche Dir aber alles Gute !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2012 um 12:35
In Antwort auf ildiks_12084302

Hei !
Hallo Blueocchi !
Seid ihr in einer Kinderwunschklinik ? Wir sind in einer Kinderwunschklinik und dort probieren sie es erst ohne Bauchspiegelung, weil sie sagen jeder eingriff kann auch schädlich sein. !
Ich wünsche Dir aber alles Gute !

Hallo chaoselfe
Ja, es ist eine Kinderwunschklinik. Klar gibt es die Moglichkeit ohne OP aber durch die OP sieht man drin alles zu 100% u wenn was da sein soll wird es gleich "beseitigt". Wenn ich nur ein Ultraschal mit Kontrastmittel mache sieht man nicht immer alles so gut und ausserdem wenn da was sein sollte, muss dann sowieso operiert werden. Aber klar, Risiken gibts immer aber wird alles gut gehen. Steht dir bald auch eine BS bevor oder hadt du es schon hinter dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2012 um 13:26
In Antwort auf nyx_11938236

Hallo chaoselfe
Ja, es ist eine Kinderwunschklinik. Klar gibt es die Moglichkeit ohne OP aber durch die OP sieht man drin alles zu 100% u wenn was da sein soll wird es gleich "beseitigt". Wenn ich nur ein Ultraschal mit Kontrastmittel mache sieht man nicht immer alles so gut und ausserdem wenn da was sein sollte, muss dann sowieso operiert werden. Aber klar, Risiken gibts immer aber wird alles gut gehen. Steht dir bald auch eine BS bevor oder hadt du es schon hinter dir?

Hei
Ich habe schon alles hinter mir ! Insgesamt 3 op daher werde ich jetzt keine mehr machen lassen . Mal sehen wie es jetzt weiter geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2012 um 15:09
In Antwort auf ildiks_12084302

Hei
Ich habe schon alles hinter mir ! Insgesamt 3 op daher werde ich jetzt keine mehr machen lassen . Mal sehen wie es jetzt weiter geht.

Oh
Schon 3 OPs, ok. Gehts dir jetzt gut? Hoffe, dass alles gut gelaufen ist? Und vor allem, dass es jetzt klappt. Drück dir auf jeden Fall die Daumen und hoffe, du berichtest wie es weiter geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2012 um 20:17
In Antwort auf nyx_11938236

Hey
Murrka, wann hast du denn deine Bauchspiegelung?
Ja, Oktober wäre schön aber wenn ich bis zu Weihnachten schon paar Wochen schwanger wäre, würde mein grösster Wunsch endlich in Erfüllung gehen
Ich hatte schon zwei größeren OP's und hatte immer das Glück von Übelkeit verschon zu werden, hoffe dieses Mal wird es wieder so

Was man nicht alles macht um ein Baby zu bekommem

Aber ich halte dich auf jeden Fall auf dem Laufendem, du mich aber auch gelle

Hi
habe noch keinen genauen Termin, werde erst am Montag einen machen...mal sehen, wann es sein wird..

Auf jeden Fall berichte ich auch schön weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2012 um 8:00

Guten Morgen
Meine ersten Ops hatte ich mit 22 Jahren ( jetzt bin ich 35) erst Bauchspiegelung da haben sie nicht alles weg bekommen, dann bin ich 2 Monate in die Wechseljahre gesetz worden, dann nochmal OP mit vorher Darmspiegelung wieder nicht alles weg bekommen, nochmal 3 Monate Wechseljahre und dann haben sie alles weg bekommen. Und seit den Op habe ich die Visanne durch genommen ohne Blutungen und beschwerden. Seit 14 Monaten Kinderwunsch und es hat noch nicht geklappt, also jetzt Kinderwunschklinik.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2012 um 16:35
In Antwort auf ildiks_12084302

Guten Morgen
Meine ersten Ops hatte ich mit 22 Jahren ( jetzt bin ich 35) erst Bauchspiegelung da haben sie nicht alles weg bekommen, dann bin ich 2 Monate in die Wechseljahre gesetz worden, dann nochmal OP mit vorher Darmspiegelung wieder nicht alles weg bekommen, nochmal 3 Monate Wechseljahre und dann haben sie alles weg bekommen. Und seit den Op habe ich die Visanne durch genommen ohne Blutungen und beschwerden. Seit 14 Monaten Kinderwunsch und es hat noch nicht geklappt, also jetzt Kinderwunschklinik.

Hallo nochmal
Ok, du hast da wirklich einiges hinter dir.
Ich bin nach 11 Monaten üben direkt in die Wunschklinik weil mir meine Feauenärztin nicht weiter helfen konnte weil ich im Freundeskreis oft mitbekommen habe, dass sich das als in die Länge ziehen kann. Schauen wir mal nach der BP
Drück dir auf jeden Fall die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2012 um 7:05

Hei
Ich hatte letzte Woche Freitag meinen Termin und jetzt wird am 5 und 21 Zyklustag Blut abgenommen und mein Mann muss auch was abgeben. Wenn bei meinem Mann alles Ok ist wird der ES bei mir künstlich ausgelöst. ! Und wie weit bist du ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2012 um 18:03

So lange
ihr sollt noch 1 Jahr warten bist zur Kinderwunschklinik ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2012 um 20:22

Hallo mädels
Ich bin jetzt seit 5 Tagen überfällig. Normaler Zyklus so zw 28-32 Tage, vor 2 Monate das erste mal 6,5Wochen überfällig gewesen aber vorhin habe ich aus Spass ein Test gemacht und der war eindeutig positiv Hab überhaupt keine typischen Sympthomen bis auf das Brustziehen und Unterleibsschmerzen (was ich eh immer vor den Regel hab. Und jetzt? Ich will morgen wieder ein Test machen aber... Ich bin grade etwas baff
Was denkt ihr darüber??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2012 um 9:17
In Antwort auf nyx_11938236

Hallo mädels
Ich bin jetzt seit 5 Tagen überfällig. Normaler Zyklus so zw 28-32 Tage, vor 2 Monate das erste mal 6,5Wochen überfällig gewesen aber vorhin habe ich aus Spass ein Test gemacht und der war eindeutig positiv Hab überhaupt keine typischen Sympthomen bis auf das Brustziehen und Unterleibsschmerzen (was ich eh immer vor den Regel hab. Und jetzt? Ich will morgen wieder ein Test machen aber... Ich bin grade etwas baff
Was denkt ihr darüber??

Hiii
ist doch schön, dass der Test positiv ist. warum bist du so mistrauisch?
Mach nochmal nen Test.

Ich muss gleich ins Krankenhaus zur Vorbesprechung, mal sehen auf wann die mir einen Termin geben werden.

Ich freue mich jedenfalls für dich, und typ. Symptome musst du ja nicht haben.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2012 um 11:06
In Antwort auf ronit_11859985

Hiii
ist doch schön, dass der Test positiv ist. warum bist du so mistrauisch?
Mach nochmal nen Test.

Ich muss gleich ins Krankenhaus zur Vorbesprechung, mal sehen auf wann die mir einen Termin geben werden.

Ich freue mich jedenfalls für dich, und typ. Symptome musst du ja nicht haben.
lg

Hey murrka
Ja heute morgen habe ich wiederholt einen Test gemacht und es war eindeutig: schwanger. Hab morgen sowieso ein Termin zur Blutabnahme wg nächster Wo Bauchspiegelung und dann können die mir 100%ig sagen ob es positiv ist.
Bin so skeptisch weil i das schon seit nem Jahr will, mich jetzt aber damit abgefunden, dass es erst frühstens ab Nov-Dez klappt und jetzt
Ich glaube es erst, wenn es mir ärztlich bestätigt wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2012 um 8:10

Positiv
Wenn der Test 2mal Positiv anzeigt, dann bist du auch Schwanger ! Wünsche Dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2012 um 9:45

Gerne !
Würdest du mir den Link schicken !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 11:55
In Antwort auf nyx_11938236

Hey murrka
Ja heute morgen habe ich wiederholt einen Test gemacht und es war eindeutig: schwanger. Hab morgen sowieso ein Termin zur Blutabnahme wg nächster Wo Bauchspiegelung und dann können die mir 100%ig sagen ob es positiv ist.
Bin so skeptisch weil i das schon seit nem Jahr will, mich jetzt aber damit abgefunden, dass es erst frühstens ab Nov-Dez klappt und jetzt
Ich glaube es erst, wenn es mir ärztlich bestätigt wird


ich freue mich für euch, blueocchi. ist doch schööööön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 12:09
In Antwort auf ronit_11859985

Hiii
ist doch schön, dass der Test positiv ist. warum bist du so mistrauisch?
Mach nochmal nen Test.

Ich muss gleich ins Krankenhaus zur Vorbesprechung, mal sehen auf wann die mir einen Termin geben werden.

Ich freue mich jedenfalls für dich, und typ. Symptome musst du ja nicht haben.
lg

Hallo Mädels
war gestern inm Krankenhaus wegen Besprechung zur OP. Werde am 17.10. operiert, vorausgesetzt meine Tage kommen pünktlich (ist nach Clomi-Einnahme immer so unregelmäßig).
Das Erfreuliche ist dabei, dass bei der Untersuchung festgestellt wurde, dass sich ein Eifolikel gebildet hat, auch ohne die Einnahme von Clomifen. Jetzt müssen wir nur noch den Eisprung abpassen.

Danke für den Tip mit dem Gegenmittel gegen Übelkeit bei Narkose. Wurde bei mir notiert.

Jetzt muss ich nur noch abwarten. Habt ihr vielleicht noch irgendwelche Tips, die man an dem Tag der BS beachten sollte?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 12:14
In Antwort auf ronit_11859985


ich freue mich für euch, blueocchi. ist doch schööööön.

Noch etwas...
vielleicht hat das jetzt geklappt, weil du dich damit abgefunden hast, dass es eben erst später klappt. Man hört ja immer...nicht drüber denken und ruhig alles angehen.., aber man kann das nicht wirklich, ich meine wie soll man dran nicht denken? jeden pieks im körper versucht man zu analysieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2012 um 18:36


danke für den Tip mit den Tabletten,.

Wir sind auch am hibbeln, vielleicht wird es mal klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 10:23

Leute
Ich bin 100%ig schwanger. Eben habe ich es auf dem Ultraschall gesegen. Bin 6 1 ich kanns nicht glsuben, glaube, ich brauche noch 1-2 Wo bis es bei mir angekommen ist

Wünsche euch alles Gute und dass ihr hoffentlich ganz bald auch schwanger werdet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 13:05
In Antwort auf nyx_11938236

Leute
Ich bin 100%ig schwanger. Eben habe ich es auf dem Ultraschall gesegen. Bin 6 1 ich kanns nicht glsuben, glaube, ich brauche noch 1-2 Wo bis es bei mir angekommen ist

Wünsche euch alles Gute und dass ihr hoffentlich ganz bald auch schwanger werdet


wünsche dir auch alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 16:57
In Antwort auf nyx_11938236

Leute
Ich bin 100%ig schwanger. Eben habe ich es auf dem Ultraschall gesegen. Bin 6 1 ich kanns nicht glsuben, glaube, ich brauche noch 1-2 Wo bis es bei mir angekommen ist

Wünsche euch alles Gute und dass ihr hoffentlich ganz bald auch schwanger werdet

Gratuliere
ich gratuliere dir von ganzem herzen und wünsch dir für deine ss alles erdenklich gute.
geniess deine schwangerschaft in vollen zügen.
ich muss leider noch eine ganze woche warten bis ich 100 pro weiss was bei mir los ist.
ich freu mich total für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 18:54
In Antwort auf ronit_11859985


wünsche dir auch alles gute

Danke
Danke
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 19:03
In Antwort auf ronit_11859985

Noch etwas...
vielleicht hat das jetzt geklappt, weil du dich damit abgefunden hast, dass es eben erst später klappt. Man hört ja immer...nicht drüber denken und ruhig alles angehen.., aber man kann das nicht wirklich, ich meine wie soll man dran nicht denken? jeden pieks im körper versucht man zu analysieren.

Hey murrka noch was
Das stimmt, man soll ja nicht ständig darüber nachdenken blablabla, aber es geht nicht. Obwohl ich den Termin für die Bauchspiegelung für den 5.10. hatte, habe ich beim letzten Mal den Eisprung heraus gefunden aber es war alles so unter Druck, auf die Art "los, jetzt, Eisprung ist da" dass es nicht klappte. Wir beide waren danach so abgeturnt, dass wir uns gesagt haben, vor Nov-Dez. machen wir uns kein Stress. So und dann... Rechne ich mit negativ, hoffe nicht mal auf positiv und damn

Niemals hâtte ich gedacht, dass es mich so plötzlich überrascht wo ich seit nem Jahr nur drauf warte...

Einfach zu arg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2012 um 21:25


Hallo Mädels, wollte nur mich mal melden. Müsste heute meine Tage bekommen..die sind aber noch nicht da. Wenn die Morgen nicht kommen, wird die Bauchspiegelung verlegt
Euch vlg Murrka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2012 um 8:32
In Antwort auf ronit_11859985


Hallo Mädels, wollte nur mich mal melden. Müsste heute meine Tage bekommen..die sind aber noch nicht da. Wenn die Morgen nicht kommen, wird die Bauchspiegelung verlegt
Euch vlg Murrka

Moin moin murrka
Wann hast du denn nochmal dein Termin fur die Bauchspiegelung? Ist deine Regel jetzt nur ein Tag ausgeblieben oder länger??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2012 um 13:08
In Antwort auf nyx_11938236

Moin moin murrka
Wann hast du denn nochmal dein Termin fur die Bauchspiegelung? Ist deine Regel jetzt nur ein Tag ausgeblieben oder länger??


ich habe den Termin eigentlich am Mittwoch,(17.10.), hätte meine Tage am Donnerstag bekommen sollen, habe die aber immernoch nicht. Hatte die letzten Tagen ziehen im Unterleib in der Leistengegend, habe mir mal wieder Hoffnung gemacht. Habe heute den Test gemacht, aber leider negativ. Mal wieder etwas sehr enttäuschend, aber ich bin selbst schuld, dass ich mich so drauf versteife und bin dann enttäuscht, aber es ist so verdammt schwer nicht darüber nicht nachzudenken.
Alles nihct so einfach

@ blueocchi: wie geht es dir denn? glaubst du es jetzt, dasss du soweit bist

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 19:42
In Antwort auf ronit_11859985


ich habe den Termin eigentlich am Mittwoch,(17.10.), hätte meine Tage am Donnerstag bekommen sollen, habe die aber immernoch nicht. Hatte die letzten Tagen ziehen im Unterleib in der Leistengegend, habe mir mal wieder Hoffnung gemacht. Habe heute den Test gemacht, aber leider negativ. Mal wieder etwas sehr enttäuschend, aber ich bin selbst schuld, dass ich mich so drauf versteife und bin dann enttäuscht, aber es ist so verdammt schwer nicht darüber nicht nachzudenken.
Alles nihct so einfach

@ blueocchi: wie geht es dir denn? glaubst du es jetzt, dasss du soweit bist

lg

Hey
Ich hoffe, dass falls du deine Tage bekommst, den Termin vom 17.10. noch wahr nehmen kannst

Ja, so langsam nehme ich wahr dass ich schwanger bin, immerhin mit heutigem Tag die 8. Wo beendet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 23:43
In Antwort auf nyx_11938236

Hey
Ich hoffe, dass falls du deine Tage bekommst, den Termin vom 17.10. noch wahr nehmen kannst

Ja, so langsam nehme ich wahr dass ich schwanger bin, immerhin mit heutigem Tag die 8. Wo beendet


habe meine Tage immernoch nicht, also fällt der Termin ins Wasser. Werde morgen im Krankenhaus anrufen und den Termin absagen bzw verschieben lassen. Das Problem dabei ist, ich weiß ja nicht, wann meine Tage kommen werden...
Mal sehen was daraus wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 8:13
In Antwort auf ronit_11859985


habe meine Tage immernoch nicht, also fällt der Termin ins Wasser. Werde morgen im Krankenhaus anrufen und den Termin absagen bzw verschieben lassen. Das Problem dabei ist, ich weiß ja nicht, wann meine Tage kommen werden...
Mal sehen was daraus wird

Hmm
Ich weiss wenn man seine Tage hat u dann Bauchspiegelung ist doof aber haben dir die Ärzte gesagt, dass es nicht zusammen geht? Ich meine, auch wenn man versucht es auszurechnen wann man Tage bekommt, kann es trotzdem sein, dass die Tage genau dann kommem wenn die Op statt findet... Muss man dann immer den Termin absagen?
Wieso gehst du nicht zum Frsuenarzt damit du die Gewissheit hast bzw müssen die fur die Bauchspiegelung nicht paar Tage vorher Blut abnehmen???
Sorry wenn ich so viel frage, bin nur neugierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 11:29
In Antwort auf nyx_11938236

Hmm
Ich weiss wenn man seine Tage hat u dann Bauchspiegelung ist doof aber haben dir die Ärzte gesagt, dass es nicht zusammen geht? Ich meine, auch wenn man versucht es auszurechnen wann man Tage bekommt, kann es trotzdem sein, dass die Tage genau dann kommem wenn die Op statt findet... Muss man dann immer den Termin absagen?
Wieso gehst du nicht zum Frsuenarzt damit du die Gewissheit hast bzw müssen die fur die Bauchspiegelung nicht paar Tage vorher Blut abnehmen???
Sorry wenn ich so viel frage, bin nur neugierig

Hiii
ich freue mich wenn du fragst , wenigstens kann ich mit jemandem drüber reden, der auch schon sowas durchgemacht hat

Habe heute im Krankenhaus angerufen, der Termin wurde auf nächste Woche Freitag verschoben. Die Ärztin meinte es sollte gemacht werden, wenn man keine Tage hat. Also mir wurde nichts von Blutabnahme gesagt. Ich war ja schon da und habe mich angemeldet, später soll ich nur zur Op kommen.
Ich hatte schon mal so eine Verschiebung, da ich den Monat davor Clomi eingenommen hatte, haben sich die Tage im nächsten Zyklus (ohne Clomi) verschoben.Damals hätte ich meine Tage im Urlaub bekommen sollen, als ich die dann nicht bekam dachte ich, dass ich schwanger sein könnte. Aber nichts da, aus 28 Tagen wurden 39.
Und jetzt denke ich, dass es wieder so sein könnte. Aber dieses Mal habe ich Unterleibsschmerzen, naja eher Ziehen, als wären da zwei Stränge in der Leistengegend und die sind gespannt, zwischendurch ist es sogar unangenehm. Und seit einigen Tagen habe ich auch Rückenschmerzen (über dem Steißbein in der Mitte), außerdem ist mir öfters schlecht und Küchengerüche kann ich oft nicht ertragen. Aber das kann ja vielleicht von den Tabletten kommen, die ich aber schon seit ca. 4 Wochen nehme, andererseits hätte sich die Auswirkung nicht schon einstellen sollen?. Wie gesagt, ich habe echt keine Ahnung, bin nur am spekulieren. Ich denke ich warte erstmal noch und mache nochmal nen Test.
So, das wars erstmal mit meinem Roman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 20:00
In Antwort auf ronit_11859985

Hiii
ich freue mich wenn du fragst , wenigstens kann ich mit jemandem drüber reden, der auch schon sowas durchgemacht hat

Habe heute im Krankenhaus angerufen, der Termin wurde auf nächste Woche Freitag verschoben. Die Ärztin meinte es sollte gemacht werden, wenn man keine Tage hat. Also mir wurde nichts von Blutabnahme gesagt. Ich war ja schon da und habe mich angemeldet, später soll ich nur zur Op kommen.
Ich hatte schon mal so eine Verschiebung, da ich den Monat davor Clomi eingenommen hatte, haben sich die Tage im nächsten Zyklus (ohne Clomi) verschoben.Damals hätte ich meine Tage im Urlaub bekommen sollen, als ich die dann nicht bekam dachte ich, dass ich schwanger sein könnte. Aber nichts da, aus 28 Tagen wurden 39.
Und jetzt denke ich, dass es wieder so sein könnte. Aber dieses Mal habe ich Unterleibsschmerzen, naja eher Ziehen, als wären da zwei Stränge in der Leistengegend und die sind gespannt, zwischendurch ist es sogar unangenehm. Und seit einigen Tagen habe ich auch Rückenschmerzen (über dem Steißbein in der Mitte), außerdem ist mir öfters schlecht und Küchengerüche kann ich oft nicht ertragen. Aber das kann ja vielleicht von den Tabletten kommen, die ich aber schon seit ca. 4 Wochen nehme, andererseits hätte sich die Auswirkung nicht schon einstellen sollen?. Wie gesagt, ich habe echt keine Ahnung, bin nur am spekulieren. Ich denke ich warte erstmal noch und mache nochmal nen Test.
So, das wars erstmal mit meinem Roman

Hey murrka
Schönen "Roman" hast du da geschrieben, ich hab alles verstanden
Immerhin geht das bei dir mit neuem Termin "schnell", bei mir waren es bis zu 6Wo Wartezeiten. Wegen Blutabnahme frage ich, weil ich max. Eine Wo der Op Blut abgenommen bekommen soll wegen den Werten vor der Op aber ich wurde ja dann doch davor schwanger.
Weshalb du do Ziehen hast und diese ganzen Sympthome kann ich dir jetzt auch nicht sagen. Ich hab das fruher mal gehabt, als sich meine Regel um länger als paar Tage verschoben hab u hatte das Gefuhl, dass je länger ich auf die Tage wartete umso mehr Schmerzen hatte ich. Die Anzeichen einer Schwangerschaft sind den den Anzeichen kurz vor der Periode sehr ähnlich. Bei mir ist noch immer so wie kurz vor den Tagen mit einer großen Ausnahme: meine Brüste sind (zwar immer kurz vorher) noch nie so was von empfindlich, fest und gross gewesen
Klar hoffe ich sehr fur dich, dass dein nächster Test positiv ist aber normal sind diese Test sehr zuverlässig, spatestens bei einer Wo Verspätung muss es positiv sein falls es tatsachlich ist.
So doof
Meno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2012 um 11:22
In Antwort auf nyx_11938236

Hey murrka
Schönen "Roman" hast du da geschrieben, ich hab alles verstanden
Immerhin geht das bei dir mit neuem Termin "schnell", bei mir waren es bis zu 6Wo Wartezeiten. Wegen Blutabnahme frage ich, weil ich max. Eine Wo der Op Blut abgenommen bekommen soll wegen den Werten vor der Op aber ich wurde ja dann doch davor schwanger.
Weshalb du do Ziehen hast und diese ganzen Sympthome kann ich dir jetzt auch nicht sagen. Ich hab das fruher mal gehabt, als sich meine Regel um länger als paar Tage verschoben hab u hatte das Gefuhl, dass je länger ich auf die Tage wartete umso mehr Schmerzen hatte ich. Die Anzeichen einer Schwangerschaft sind den den Anzeichen kurz vor der Periode sehr ähnlich. Bei mir ist noch immer so wie kurz vor den Tagen mit einer großen Ausnahme: meine Brüste sind (zwar immer kurz vorher) noch nie so was von empfindlich, fest und gross gewesen
Klar hoffe ich sehr fur dich, dass dein nächster Test positiv ist aber normal sind diese Test sehr zuverlässig, spatestens bei einer Wo Verspätung muss es positiv sein falls es tatsachlich ist.
So doof
Meno

Hi blueocchi
habe meine Tage endlich bekommen, muss jetzt nur noch abwarten. Ich hoffe, dass es endlich das es diesmal ohne irgendwelchen Verschiebungen abläuft. Werde mich dann melden, um zu berichten.
LG murrka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2012 um 15:14
In Antwort auf ronit_11859985


Hallo Mädels, wollte nur mich mal melden. Müsste heute meine Tage bekommen..die sind aber noch nicht da. Wenn die Morgen nicht kommen, wird die Bauchspiegelung verlegt
Euch vlg Murrka

Hey murrka
Hast du immer noch deine Tage nicht?
Ist recht lang..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2012 um 17:47
In Antwort auf nyx_11938236

Hey murrka
Hast du immer noch deine Tage nicht?
Ist recht lang..


doch habe sie bekommen, hatte unten schon heute geschrieben gehabt..hast wahrscheinlich nicht gesehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2012 um 20:55
In Antwort auf ronit_11859985


doch habe sie bekommen, hatte unten schon heute geschrieben gehabt..hast wahrscheinlich nicht gesehen

Achso
Schade aber ich wünsche dir auch, dass es dieses Mal gut läuft, drück dir auf jeden Fall die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 11:40
In Antwort auf nyx_11938236

Achso
Schade aber ich wünsche dir auch, dass es dieses Mal gut läuft, drück dir auf jeden Fall die Daumen


Vielen Dank, werde aber langsam
Hoffentlich wirds endlich am Freitag gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 10:29

Hallo mädels
hatte jetzt am freitag endlich meine bauchspiegelung, habe diese soweit übersanden. habe zwar noch schmerzen beim aufstehen oder laufen, aber es geht, gibts schlimmeres. jedoch die schmerzen im schlüsselbein sind schlimmer, stört sogar beim atmen.
es wurde ein polyp in der gebämutterhöhle gefunden und entfernt, aber sonst ist wohl alles ok. muss jetzt ende der woche zum fa.mal sehen was der sagt,
allen lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 11:22


keine ahnung, bin jetzt am googeln. aber die einen sagen nein, die anderen wiederum meinen, dass es die einnistung erschweren würde. die ärtztin, die mich operiert hat, hat mir nichts gesagt. werde meinen fa jedenfalls fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 17:16

Ohje murrka
Hoffe dass es dir bald besser geht u das alles gut wir. Wünsche es dir soo sehr

Drück dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 20:07
In Antwort auf nyx_11938236

Ohje murrka
Hoffe dass es dir bald besser geht u das alles gut wir. Wünsche es dir soo sehr

Drück dich


vielen dank für die lieben wünsche!
werde euch auf dem laufenden halten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 20:17


da steht nichts besonderes drinne. nur was gemacht wurde. die histologie folgt. sonst ist da nichts. wie gesagt, muss mit dem fa drüber reden, ob das der grund sein könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Die ankunft unseres zweiten engels
Von: minnie_12661437
neu
28. Oktober 2012 um 17:52
Teste die neusten Trends!
experts-club