Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bauchschmerzen (wehen), sollte ich zum arzt? 23.SSW

Bauchschmerzen (wehen), sollte ich zum arzt? 23.SSW

27. Oktober 2007 um 10:15

hallo trotz meiner fg voriges jahr, bin ich jetzt nicht mehr so ängstlich da ich ja schon eine tochter habe und weiß wie übungswehen sind. allerdings weiß ich nicht mehr ob es schon ab der 23.ssw normal ist, bzw. wie oft,wie lang und wie stark noch im rahmen ist.
ich habe es jeden morgen,manchmal liege ich nur da mit angewinkelten beinen und warte mit kischkernkissen bis es vorbei ist, dabei streichelt meine tochter (2jahre) den bauchi, total süß...hilft auch manchmal.

der schmerzi st so ein flächenmässig großer schmerz am bauch was sich bis zu den nieren hinter zieht. dachte manchmal mir reißt dann jemand die nieren raus...

aber das ganze fing gestern früh an und heute früh wieder...immer über den tag verteilt mal mehr mal weniger schlimm.
sorry für den langen text aber für hilfe wäre ich dankbar.

gruß und allen schwangeren alles gute
happy

Mehr lesen

27. Oktober 2007 um 10:20

Guten morgen
wenn du ganz sicher sein willst das alles ok ist fahr zum arzt ansonsten würd ich bis montag warten und dann mal am tele den fa fragen, könnten ja auch "nur" dehnungsschmerzen sein...

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2007 um 10:36
In Antwort auf zilpah_12148129

Guten morgen
wenn du ganz sicher sein willst das alles ok ist fahr zum arzt ansonsten würd ich bis montag warten und dann mal am tele den fa fragen, könnten ja auch "nur" dehnungsschmerzen sein...

liebe grüße

Hallo
hmm dehnungsschmerzen fühlen sich aber anders an.

ja ich werde mal sehen wie es heute und morgen ist,muß ja eigentlich auch mal wieder weggehen. ist eben so ein kommen und gehen über den tag verteilt.
dennoch danke immerhin hat mir einer geantwortet.

gruß happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2007 um 11:06

@happy
hey...

Ich war in meiner ersten SSW wegen diesen Schmerzen im Krankenhaus. Habe wehenhemmende Mittelb bekommen, da das Risiko zu groß war, dass etwas schief geht.

Geh am Mo zum doc... lieber einmal zu viel als zu wenig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
"Mädels" begrüßen einen anders als "Jungs"
Von: anneli_12090687
neu
27. Oktober 2007 um 10:41
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook