Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Bauchschläferin - schädlich fürs Baby?

Bauchschläferin - schädlich fürs Baby?

9. Oktober 2006 um 9:48 Letzte Antwort: 5. Juli 2013 um 12:01

Hallo,

ich bin in der 14 SSW und bin eine totale Bauchschläferin. Irgendwo habe ich gelesen, dass man irgendwann nicht mehr auf dem Bauch schlafen kann, drum hab ich mir schon mal ein Stillkissen gekauft, mit dem man in seitenlage schlafen kann. Nun sagte mir aber eine Freundin, dass es ab der 14. SSW sogar schädlich ist auf dem Bauch zu schlafen - 2 Ärzte hätten sie davor gewarnt!
Jetzt bin ich natürlich irritiert - ist es tatsächlich schädlich fürs Baby oder ist es einfach nur unbequem?
Hoffe es weiß jemand von Euch Rat!

Danke & viele Grüße,
cosimax72

Mehr lesen

9. Oktober 2006 um 9:52

Hallo
Also ich schlafe auch immer auf den Bauch, kann gar nicht anders. Und wenn ich mich mal zwinge auf der Seite einzuschlafen oder auf dem Rücken, dann wache ich morgens wieder auf dem Bauch auf.

Würde mich jetzt auch mal interessieren !!!
Aber was soll man denn dagegen machen, dass man sich im Schlaf dreht???

Liebe Grüße
Wuscjelkopp
15+1

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 10:08

Hm
also ich muß auch sagen, dass ich super gerne auf dem Bauch schlafe. Meinem Baby gehts auch noch gu- hab auch noch nicht gehört, dass es schädlich für s Baby sein könnte. Bin nun 21+4, aber einen richtigen Bauch hab ich immer noch nicht wirklich. Aber so langsam mag ich nicht mehr richtig auf dem Bauch schlafen, aber nicht, weil s unbequem ist, sondern, weil ich dann davon aufwache. Das kleine findet es wohl nicht so toll und tritt mich dann, grins.... ich hatte mir auch vor ein paar wochen ein stillkissen gekauft und ich muß sagen, finde es super bequem.

Nun bin ich aber echt maql gespannt, ob hier noch irgendwer erklären kann, warum es denn gefährlich sein soll- das kleine ist sicher im Bauch, dneke ich zumindest.

LG
FEe

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 11:38

Hi
liebe es auch auf dem Bauch zu schlafen....
Bin zwar grad nicht schwanger (wär es aber gern) hab aber schon zwei Kinder und ich habe bei beiden SS bis ca 20 Woche gut auf dem Bauch schlafen können (da man spät sehen konnte, dass ich schwanger bin). Hat beiden nicht geschadet, beide kerngesund. Aber wenn der Bauch dann da war, tat es mir etwas weh drauf zu schlafen, deswegen mußte ich es mir für die Zeit abgewöhnen
Aber danach hat es gedauert, bis ich es mir wieder auf dem Bauch schlafen konnte, weil ich dann ja gestillt habe und die Brüste so gross waren und ich so viel Milch hatte, dass ich immer naß wurde!
aber das verging auch nach ein par Monaten.....
also alles Gute dir!!!

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 11:48
In Antwort auf emine_12185432

Hallo
Also ich schlafe auch immer auf den Bauch, kann gar nicht anders. Und wenn ich mich mal zwinge auf der Seite einzuschlafen oder auf dem Rücken, dann wache ich morgens wieder auf dem Bauch auf.

Würde mich jetzt auch mal interessieren !!!
Aber was soll man denn dagegen machen, dass man sich im Schlaf dreht???

Liebe Grüße
Wuscjelkopp
15+1

Hallo!
also wenn du kannst dann darfst du die ganze schwangerschaft auf dem bauch schlafen. meine mama hat wie sie mit mir schwanger war in der letzten zeit immer seitlich am bauch geschlafen. und ich schlaf auch manchmal seitlich am bauch weils einfach die angenehmste position ist die ich momentan finden kann (bin 33 ssw). also so wie du es bequem findest kannst du auch schlafen. das baby ist ja gut geschützt im bauch.

lg

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 12:22

Habe ich auch noch
gemacht,bis es nicht mehr ging.glaub mir,ich war die absolute bauchschläferin,aber irgendwann sagt dein körper von selbst "stop!".es wird irgendwann nicht mehr gehen,du wirst es ganz bestimmt merken!
ich hatte auch meinen FA deswegen gefragt und er hat es mir genauso erklärt (ich hatte damals gedacht:jaja,ich werde bis zur geburt aufm bauch schlafen...-von wegen:pustekuchen)

lg tammylein 37+6

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 18:30

Danke...
..für Eure Meinungen! Eigentlich gehe ich auch davon aus, dass es nicht schaden sollte und dass mir mein Körper schon rechtzeitig signalisiert, ob etwas gut oder nicht gut ist. Aber der Hinweis meiner Freundin hat mich eben doch etwas verunsichert.

Werde also weiterhin "bäuchlings" meinen Schlaf genießen

Viele Grüße,
cosimax72

Gefällt mir
5. Juli 2013 um 10:23
In Antwort auf page_11952525

Hm
also ich muß auch sagen, dass ich super gerne auf dem Bauch schlafe. Meinem Baby gehts auch noch gu- hab auch noch nicht gehört, dass es schädlich für s Baby sein könnte. Bin nun 21+4, aber einen richtigen Bauch hab ich immer noch nicht wirklich. Aber so langsam mag ich nicht mehr richtig auf dem Bauch schlafen, aber nicht, weil s unbequem ist, sondern, weil ich dann davon aufwache. Das kleine findet es wohl nicht so toll und tritt mich dann, grins.... ich hatte mir auch vor ein paar wochen ein stillkissen gekauft und ich muß sagen, finde es super bequem.

Nun bin ich aber echt maql gespannt, ob hier noch irgendwer erklären kann, warum es denn gefährlich sein soll- das kleine ist sicher im Bauch, dneke ich zumindest.

LG
FEe

Bauchschlafen ist toll!
Ich schlafe auch gern auf dem Bauch. Bin jetzt in der 20. Woche und mein Bauch ist noch nicht so doll ausgeprägt.
Liegt vielleicht daran , dass ich 1,78m groß bin und sich das gut verteilt.
Denke mal, dass der Körper sich schon irgendwann von selbst sagt, wenn es nicht mehr geht!

Gefällt mir
5. Juli 2013 um 12:01


Bei mir hat das Kleine irgendwann angefangen, zu protestieren. Hat dann dermaßen heftig getreten, dass ich erstmal auf dem Rücken gepennt habe. Das ist dem kleinen Trampeltierchen inzwischen auch nicht mehr genehm, mein Bauch ist dazu auch zu groß.. Also schlafe ich jetzt automarisch brav auf der Seite, immer so rum, wie es meine zickige Verdauung zulässt. Und wenn ich mich drehe, plumpst bestimmt irgendwas in die Blase, sodass ich ins Bad rennen kann
Keine Sorge, dein Körper sagt rechtzeitig, was geht und was nicht. Du wirst auch trotz allem schlafen können und dich beim schlafen instinktiv in die richtige Position drehen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen