Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Bauchnabelpiercing wie lange?

Bauchnabelpiercing wie lange?

7. Juni 2005 um 16:12 Letzte Antwort: 7. Juni 2005 um 22:40

hi!
wie lange konntet ihr euer bauchnabelpiecing behalten? konntet ihr es nach der entbindung wieder einsetzen?

Mehr lesen

7. Juni 2005 um 18:53

Spezielles "schwangerschaftspiercing"
hey,
ich weiß von meiner freundin, dass es spezielle piercings gibt. die sin aus plastik und haben einen längeren stab. wenn du dein normales piercing zu lange hast, dann kann es einreisen. geh am besten mal in ein piercingstudio da gibts sowas.
ich hoffe ich konnte dir helfen

lg
Esther

Gefällt mir
7. Juni 2005 um 21:18

Hi..
ich habe so ab der 13.SSW ein Schwangerschaftspiercing aus Teflon reingemacht.
Habe es jetzt aber rausgemacht weil die Kugel ständig abgefallen ist und es beim Baucheinölen doch genervt hat.
Ich glaube nicht dass man den Stecker nach der Geburt wieder reinbekommt. Ich laß mir aber auf alle Fälle ein neues stechen wenn ich meinen Bauch wieder hinbekommen haben

Lg Simone 29.SSW

Gefällt mir
7. Juni 2005 um 21:32

Hallo
hatte auch ein Stab, habe aber ca im 5 Mon. einen kl. Ring reingemacht und bis zu Geburt getragen, hat auch nicht gestört. Jetzt trage ich wieder einen Stab. Habe wirklich keine Probleme gehabt.

LG Nikita

Gefällt mir
7. Juni 2005 um 22:40

Hallo
ich habe meinen nur bis zur 16 SSW drin behalten. Empfehlung vom Arzt, weil es sonst einreißt. Mein Loch ist immer noch vorhanden. Ich habe gedacht ich bleiben von Schwangerschaftsstreifen befreit, aber um das Loch haben sich jetzt Streifen gebildet. Meine Frauenärztin hat heute gesagt, hätte ich das Piercing nicht gehabt wäre ich nicht gerissen. Ist wohl normal beim Piercinglöcher, das dann da Schwangerschaftsstreifen kommen.

Hattet ihr das auch? Ist es bei euch oder Freundinnen auch gerissen?

Achso ich bin jetzt in der 36 SSW. In zwei bis drei Wochen kommt meine kleine per Kaiserschnitt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers