Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bauchnabelpiercing in der SS

Bauchnabelpiercing in der SS

2. April 2006 um 20:18

Ich bin jetzt in der 19. Woche schwanger und habe schon seit ca.9 Jahren ein Piercing im Bauchnabel. Jetzt fängt der Bauch so langsam an dicker zu werden und ich wollte mal wissen, ab wann man das Piercing rausnehmen sollte. Ich habe mal gehört, dass der Stichkanal reißen kann, wenn man's zu lange drinlässt und man dann später, nach der Geburt, kein Piercing mehr reintun kann und es eine blöde Narbe gibt. Vielleicht hat ja eine von euch schon Erfahrungen gemacht? Wünsche euch allen noch viel Glück in der Schwangerschaft... Katja

Mehr lesen

2. April 2006 um 20:24

Piercing
Habe gesehen es gibt mitlerweile schwangerschaftspiercings mit einem längerm flexiblem stab. Wollte mal im piercingladen auch nachfragen...

Lena 15+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 7:17
In Antwort auf michal_11958156

Piercing
Habe gesehen es gibt mitlerweile schwangerschaftspiercings mit einem längerm flexiblem stab. Wollte mal im piercingladen auch nachfragen...

Lena 15+4

Bauchnabelpiercing
also ich bin jetzt in der 24 ssw und habe heute das piercing rausgemacht, weil es mir unangenehm wurde... aber ich habe mal meine fa gefragt und die hat mir gesagt das es schwangerschaftspiercings gibt und das die auch ganz gut sind...

ich denke das wenn es unangenehm wird es zu tragen sollte man es dann auch raus machen ausserdem gibt es auch noch die ringe, die sind ja dünner als die normalen bananenstecker... ansonsten kannst du es ja rausmachen und nur für ein paar stunden rein machen (so mache ich das) damit der stichkanal nicht zuwächst...

lg Brown (24ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 8:28

..
Hallo,

ich hatte mein Piercing mind. bis zur 34. Woche drin. Meine FÄ meinte damals, vor der Geburt solle ich es nur rausmachen, für alle Fälle (Kaiserschnitt etc). Ich habe mir dann bei dem Laden, wo ich es hab stechen lassen, eine Flexüle geholt, die sie auch beim stechen verwenden, und diese dann durch den kanals gesteckt, damit es nicht zuwächst. Oben und unten abgeschnitten, dass es nicht rausschaut. Und das ging dann eigentlich. Zwei Stunden nach der Geburt habe ich es wieder reingemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 8:40

Hallt Katja,
ich bin zum 2. Mal schwanger und musste in jeder SS ab der 16. Woche in etwas mein heißgeliebtes Piercing rausnehmen da ich es nicht mehr ausgehalten hab vor lauter jucken. Der Stichkanal wächst auch trotzdem nicht zu, konnt nach der ersten SS gleich wieder mein Piercing reinmachen, auch ohne so ein biegsames Ding. Allerdings ist mir die Haut an der Stelle ziemlich gerissen. Auch diesmal wieder etwas weiter. Leider.

Grüße Mela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 9:33
In Antwort auf browneyes1985

Bauchnabelpiercing
also ich bin jetzt in der 24 ssw und habe heute das piercing rausgemacht, weil es mir unangenehm wurde... aber ich habe mal meine fa gefragt und die hat mir gesagt das es schwangerschaftspiercings gibt und das die auch ganz gut sind...

ich denke das wenn es unangenehm wird es zu tragen sollte man es dann auch raus machen ausserdem gibt es auch noch die ringe, die sind ja dünner als die normalen bananenstecker... ansonsten kannst du es ja rausmachen und nur für ein paar stunden rein machen (so mache ich das) damit der stichkanal nicht zuwächst...

lg Brown (24ssw)

Piercing
also ich habe zwei Piercings im Bauchnabel und bin mittlerweile in der 29. SSW. Bis jetzt hatte ich überhaupt keine Probleme. Denke aber das sie raus müssen, wenn der Bauchnabel sich nach aussen stülpt
Würde es an deiner Stelle solange du es als angenehm empfindest tragen.

LG Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 16:09

Bauchnabelpiercing in der Schwangerschaft
Hallo katjuscha3!

Hab mir vorhin die anderen Antworten auf Deinen Beitrag durchgelesen .. Jeder rät was anderes ..

Ich bin in der 22. SSW und habe auch noch mein Bauchnabelpiercing (Stab) drinnen. Bis jetzt habe ich noch keine Probleme damit. Mein FA meinte, dass ich mir dann nur nen längeren Stab einsetzen sollte, sobald der Bauch enorm wächst, von rausnehmen hat er mir nichts gesagt.
Jede Frau macht auch andere Erfahrungen mit ihrem Bauchnabelpiercing.
Solange Du Deines noch drin haben kannst, würde ich es auch drin lassen.

Schönen Gruß
starlightly1605

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club