Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Basaltemperaturabstieg und leichte Blutung nach ES + 10

Basaltemperaturabstieg und leichte Blutung nach ES + 10

17. Dezember 2019 um 12:55

Hallo Ihr Lieben,
ich habe nun das gesamte Internet durchforstet und hoffe, dass einige vielleicht die selben Erfahrungen gemacht haben.
Folgendes: Seit einigen Wochen messe ich brav meine Basaltemperatur, begleitet mit Ovu's war auch mein Eisprung klar ersichtbar. Nun habe ich nach ES+ 9/10 einen Temperaturabfall (von 36,84 auf 36,47 °C) gleichzeitig habe ich im laufe des Morgens leichte Blutungen bekommen. Dazu findet man ja allehand an Informationen, nur sind diese alle unterschiedlich. Sollte die Temperatur morgen wieder steigen, spräche dies für eine SS? Ein SST war heute Morgen negativ.

Ja ich weiß, ich könnte auch morgen noch abwarten, wäre da bloß nicht diese Neugier.

Liebe Grüße und vielen Dank.

Mehr lesen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper