Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bambuspflaster in der Schwangerschaft

Bambuspflaster in der Schwangerschaft

5. Januar 2010 um 11:12 Letzte Antwort: 5. Januar 2010 um 11:48

Hallo,

ich wollt mal hören ob einer von euch Erfahrungen mit diesen Bambuspflastern hat?

Ich nehme sie seit einiger Zeit und jetzt üben wir ja nun auch auf Nachwuchs.

Kann ich die trotzdem weiter nehmen wenn ich Schwanger werden sollte?

In der Packungsbeilage szeht dazu nix und im Netz findet man auch kaum etwas?


danke schonmal

nancole

Mehr lesen

5. Januar 2010 um 11:14


Was sind denn Bambuspflaster??

Gefällt mir
5. Januar 2010 um 11:22
In Antwort auf rawiya_11912362


Was sind denn Bambuspflaster??

Ging mir genauso...


Ich kannte die bis vor 2 Monaten auch nicht.
Hab davon von einer Arbeitskolegin gehört.
Das sind Pflaster die klebt man sich so unter die Füße über Nacht und die entgiften dann den Körper.
Man merkt nach ca. 2 Wochen schon was. Das ist so änlich wie Die "Basica Kur". falls dir das was sagt.

Gefällt mir
5. Januar 2010 um 11:48
In Antwort auf robyn_12575190

Ging mir genauso...


Ich kannte die bis vor 2 Monaten auch nicht.
Hab davon von einer Arbeitskolegin gehört.
Das sind Pflaster die klebt man sich so unter die Füße über Nacht und die entgiften dann den Körper.
Man merkt nach ca. 2 Wochen schon was. Das ist so änlich wie Die "Basica Kur". falls dir das was sagt.


Nein nicht wirklich...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers