Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Baldige FG?

Baldige FG?

20. Februar 2015 um 15:47 Letzte Antwort: 21. Februar 2015 um 13:55

Hallo, vlt könnt ihr mir helfen.
ich hatte am 30.12.14 meine letzte Mens. 3 bzw 4 Tage nach nmt habe ich positiv getestet. Bin dann am 10.2 erstmals zum Fa, fruchthöhle 4mm. An der Fruchthöhle sah man ein hämatom, welches ab dem 16.2. Leicht anfing zu bluten. Ich bin in die Klinik und es war soweit alles ok,Fruchthöhle auf 8mm gewachsen. Heute war ich wieder beim Fa, fruchthöhle immer noch 8mm aber schön gleichmäßig rund. Er meinte auf mein nachfragen, dass die Untersuchung am Montag nicht ausschlaggebend ist, da es andere Bedingungen waren. Nächste Woche soll ich wieder hin, und da muss dann etwas in der Fruchthöhle drin sein.
wie hoch ist die Chance, dass sich noch was zeigt? Bin nun von 7+3 auf 5+3 zurück datiert worden.

Mehr lesen

20. Februar 2015 um 17:53

....
Ich war letzen Mittwoch beim Arzt und war da rechnerisch bei 6+6 und man konnte auch nur eine Fruchtblase sehen.das war bei meinen mittleren auch so- Heute ist er schon sechs meine fruchtblase war bei 2,4cm und hatte ungefähr eine Bananenform mache mir natürlich auch Sorgen das da nichts ist bzw sich entwickelt. Der Arzt meinte das es nichts ungewöhnliches wäre wenn da noch nichts zu sehen ist. Vll hat sich bei uns nur der Eisprung verschoben und dazu haben wir kleine eckenhocker mein nächster Termin ist der 02.03. war Mittwoch auch nur zur Vertretung weil ich sorgen hatte.

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 18:18

Hallo
Deine wächst aber? Da hast du noch eine gute Chance. Bei mir gebe ich langsam auf in 10 tagen ist die fruchthöhle gerade mal 4 mm gewachsen und das ist doch viel zu wenig.

Drücke dir die Daumen

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 18:23


Ich kenne mich leider nicht damit aus um dir etwas sagen zu können ja sie wird bestimmt gewachsen sein aber wieviel usw weiß ich nicht da man beim ersten Termin noch gar nichts sah. Versuche positiv zu denken, ich weiß es ist schwer... Ich wünsche dir das alles gut ist!

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 19:06

Bei
Mir war es am Anfang auch nicht sicher. War auch eine zu kleine fruchthüle die nicht dem rechnerrischen entsprach.
Also woche später wieder hin und sie war immer noch zu klein aber es war was drin.
Durchatmen wieder 2 wochen später hat das Herzchen geschlagen.
Da war ich 6 Tage hinterher.
Diese Woche waren es nur noch 3 tage später.
Mir wurde immer gesagt das alles möglich ist.
Es wurde auch immer der hcg wert kontrolliert.
Und solange es nicht eine eileiterss kann man ja abwarten.
Denk einfach ganz fest daran das alles gut ist.
Kein mensch ist ein lehrbuch bei jedem läuft es anders ab.

Hoffentlich ist dein Arzt kein schneller zwecks ausschsbung.

Lg

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 19:19

Mein arzt
Ist zuversichtlicher wie ich. Er meinte, es muss Nächste Woche was da sein, zumindest ein dottersack und ein embryo. Die fruchthöhle ist seit 10 tagen leer und kaum gewachsen. War schon mehrfach schwanger, immer erfolgreich entbunden und nun... Ich weiß nicht mehr was ich denken soll und Trauer vor mich hin.

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 19:31

Ich
Weis wie du dich fühlst ist meine 4 ss und bei den anderen war es auch nicht so.
Ich habe aber immer gespürt das ok ist.
Denk ganz feste positiv.
Lg

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 19:51

Ich
Habe sogar heute den mutterpass bekommen.
Hcg wurde noch gar nicht kontrolliert.

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 20:55

Schnullerchaos
Warte auf jeden Fall noch. Selbst wenn es ein Windel ist, so ist keine Eile für eine Ausschabung geboten. Ich habe jetzt mehrfach gehört, dass sich Eckenhocker erst in SSW 9 oder 10 zeigten. Ich verstehe nicht, warum man den HCG-Wert bzw. Anstieg nicht zusätzlich kontrolliert.

Ich wünsch' dir weiterhin ganz viel Kraft ubd Glück.

Gefällt mir
20. Februar 2015 um 20:56
In Antwort auf werdendemama3

Schnullerchaos
Warte auf jeden Fall noch. Selbst wenn es ein Windel ist, so ist keine Eile für eine Ausschabung geboten. Ich habe jetzt mehrfach gehört, dass sich Eckenhocker erst in SSW 9 oder 10 zeigten. Ich verstehe nicht, warum man den HCG-Wert bzw. Anstieg nicht zusätzlich kontrolliert.

Ich wünsch' dir weiterhin ganz viel Kraft ubd Glück.

Ps.:
Das mit dem Mutterpass klingt nicht, als hätte dein Arzt keine Hoffnung mehr.

Gefällt mir
21. Februar 2015 um 10:01

Also
7+3 ist es definitiv nicht. Aber, 2 wochen zurück kann ich auch nicht sein, da der test ja eindeutig positiv war und das geht ja nicht 3 Tage nach Befruchtung. Der Fa meint, es kann sich alles was später eingenistet haben. Rund ist definitiv gut, da so Druck drinnen ist. Ich Zweifel an einem guten Ausgang, da er einfach zu wenig gewachsen ist. 4mm in 10 tagen ist doch zu wenig.

Gefällt mir
21. Februar 2015 um 10:32

Der
Nächste Termin ist am Freitag. Ich habe die Nacht von einem Herzschlag beim us geträumt, aber hoffen trau ich mich einfach nicht. Ich will nicht wieder enttäuscht werden. Ich versuche irgendwie noch dran zu glauben, dass alles gut wird. Aber, ich bin realistisch um zu wissen, dass das sehr eng ist. Am Freitag ist der entscheidende Termin. Einen natürlichen Abgang werde ich nicht abwarten, da ich schon mal eine atonische Blutung hatte. Mir ist das einfach zu gefährlich, schließlich brauchen mich meine Mädels noch.

Gefällt mir
21. Februar 2015 um 11:59

Habe eben
Mit meiner Hebamme gesprochen. Sie meint auch, es sieht nicht so gut aus, aber das hätte noch nichts zu sagen. Ich soll abwarten. Es kann noch gut werden, muss aber nicht.

Gefällt mir
21. Februar 2015 um 13:55

..
Ich war letzte woche in einer ähnlichen situation wie du..! Ich hatte 2 mal blutungen und ging dan wider zum FA (das war Mittwoch)..!! Er sagte mir, das die fruchthöle leer sei und er keinen dottersack sieht. Danach sagte er mir, ich muss Montag wider kommen und dan müssen wir schauen ob ein herzchen zu hören ist, sonst wird es leider eine FG..!! Von Mittwoch bis Montag war eine wirklich schlimme und lange zeit, ich weinte oft und rechnete mit dem schlimmsten da mein FA gesagt hat "er ist sich nicht sicher ob das gut kommt"..!!
Auf jedenfall war ich montag beim FA und es war tatsächlich ein herzschlag da.. Ich war so glücklich...
Nun muss ich noch bis freitag warten bis ich wider zum FA kann aber ich habe so verdammt fest angst das etwas nicht stimmt!

Ich denke wir müssen positiv denken.. Unser würmchen spürt das doch... Ich wünsche dir alles gute und drück dir die daumen!

Boppeli & baby 7 0

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers