Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / backenzahn weggebrochen

backenzahn weggebrochen

7. September 2010 um 9:20

in der nacht ist es passiert der halbe backenzahn ist einfach zerbrochen.... und die schmerzen ziehten sich in alle zähne bishin in mein kopf.. ich musste heulen vor schmerzen es war so schlimm .. ich musste eine para 500 nehmen sonst hätte ich die nacht nicht überstanden. nun habe ich heute um 13.45uhr ein zahnarzt termin.. ich habe sone angst.. alles ohne spritze- oder max. eine!! wie soll ich das überleben und der stress und der schmerz beim aufen nerv bohren geht doch sicher auf das baby?!?! ich bin jetz erst ende 11. woche

habt ihr erfahrungen.. wie hat euer arzt reagiert und was hat er gemacht?!

Mehr lesen

7. September 2010 um 9:27


Ich hab da mal mit nem Arzt drüber gesprochen und er sagte zu mir:

Wenn die schmerzen zu doll werden geben sie auch spritzen, weil wenn es der Mutter schlecht geht kann es deinem Baby dadurch auch nur schlecht gehen. ausserdem wurde mir gesagt, das heutzutage die betäubungsmittel gar nicht merh so schlimm sind.

Drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 9:30


Hi du!

Mir wurde in der 28 ssw der Weisheitszahn gezogen weil er auch abgebrochen ist.
Du bekommst natürlich eine Betaübung, ohne geht ja garnicht!!

Nur röntgen lassen solltest du dich auf keinen Fall.
Sag am besten gleich dazu dass du schwanger bist und in welcher Woche.

Ganz liebe Grüße und gute Besserung

Simone mit Pimpf 37. ssw

(die megaschiss vorm Zahnarzt hat )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 9:30
In Antwort auf jasper80


Ich hab da mal mit nem Arzt drüber gesprochen und er sagte zu mir:

Wenn die schmerzen zu doll werden geben sie auch spritzen, weil wenn es der Mutter schlecht geht kann es deinem Baby dadurch auch nur schlecht gehen. ausserdem wurde mir gesagt, das heutzutage die betäubungsmittel gar nicht merh so schlimm sind.

Drück dir die Daumen


Ich hatte das Problem in der 14 SSW das mir nen Zahn abgebrochen ist und der Zahn dann auch raus musste. Nur bei mir war es noch das da ne Entzündung drunter gesessen hat.

Mein Zahnarzt meinte in der 2. Hälfte der SS könnte man was machen aber vor und nachher wird es schwierig mit der Behandlung!

Drücke Dir die Daumen, dass es nich all zu Heftig wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 9:40

Ist mir auch passiert
bei mir ist vor 3 wochen auch ein stück Backenzahn abgebrochen.
Da war wohl ein Miniloch und es hat sie Karies drunter gebildet und das stück ist morgens einfach abgefallen.
Tat auch höllisch weh wenn ich mit was drankahm.

Ich habe es ohne spritze gemacht er hat vorsichtig gebohrt und es war wirklich auszuhalten und ich habe panische angst vorm Zahnarzt.
Es gibt aber auch spritzen die gehen für schwangere aber gut sind sie alle nicht.
Sei tapfer es ist doch für deinen Sonnenschein
so eine reperatur dauert ca 15 min davon bohrt er wenn über höchstens 2 minuten.

Lg Leni & Noah 24+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram