Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Bachblüten in der Schwangerschaft

Bachblüten in der Schwangerschaft

17. Januar 2018 um 13:43 Letzte Antwort: 17. Januar 2018 um 17:24

Hallo meine Lieben,
hat jemand Erfahrung mit Bachblüten?
Leide seid Anfang der Schwangerschaft unter Panikattaken und bin auch in Psychologischer Behandlung. Da die Geburt nun immer näher rückt werde ich zunehmend unruhig. Hab jetzt von Bachblüten gelesen...kennt sich jemand damit aus?

Mehr lesen

17. Januar 2018 um 17:24

Hallo Liebes

Ich kenne mich nicht direkt mit Bachblüten aus aber meine Mutter hat uns Früher immer Bachblüten gebeben. Mittlerweile ist sie auf Schüsslersalze umgestigen und Homeopahtie. Ich nehme schon seit Anfang der Schwangerschaft immer wieder Schüsslersalze und sie helfen mir sehr. Meine Hebamme arbeitet auch mit den obengenannten Alternativprodukten. Am besten gehst du in eine Apotheke, welche die Produkte anbietet und fragst nach dem passenden Produkt für dich du kannst dich auf im Internet schon schlau machen welche Nr. du zum Beispiel bei den Schüsslersalzen benötigtst.  www.schuessler-salze-portal.de 

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein wenig weiterhelfen.

Liebe Grüsse
verobera


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Embryonenschutzgesetz - Reform muss her
Von: akinom1990
neu
|
17. Januar 2018 um 11:25
Diskussionen dieses Nutzers
Schmerzen nach Orgasmus nach Geburt
Von: bienchen1401
neu
|
4. Juni 2018 um 16:38
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram