Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babyzimmer (achtung etwas länger)

Babyzimmer (achtung etwas länger)

17. Oktober 2007 um 17:13 Letzte Antwort: 17. Oktober 2007 um 17:24

Ich habe mal eine frage ab wann habt ihr angefangen das Babyzimmer einzurichten ? also alles aufbauen die Anziehsachen gewaschen und in den Schrank geräumt also alles fertig gemacht?

Bei mir ist noch nichts gemacht mein Problem das Büro von meinem Partner soll das kinderzimmer werden und er muss mit seinen sachen eine Etage nach oben ziehen in mein Büro,
jedoch macht er keine anstallten es zu tun, mein ET ist am 13.2,2008 und er meint es recht doch wenn ich irgendwann im Januar aus dem zimmer ausziehe und dann das Babyzimmer fertig machen, Bitte was ???? so spät ich dachte ich höre nicht richtig.
Ich habe jetzt schon fast alle Möbel und kleider und die gesamte Deko für das zimmer. Stolper überall im Haus über dinge die ins kinderzimmer gehören selbst im schlafzimmer stehen 3 Kartons mit Sachen.
Ich bin der meinung das er im November aus dem zimmer rausmuss damit ich anfangen kann es zumachen den jetzt kann ich noch sachen machen aber wer weis wie lange noch,
Ich habe keine arbeit zur zeit also viel zeit aber selbst wenn ich was basteln will muss ich es danach in einer kiste verstauen da das zimmer ja noch nicht vorhanden ist.
Ausserdem werde ich gedrängelt doch meinen Führerschein zu machen bevor das baby da ist, ich bin 24jahre alt und wohne in venlo (NL) weis nicht ob ich mir das zutrauen kann den Führerschein in Niederländisch zu machen.

Keine ahnung was ich machen soll, werder mit dem zimmer noch mit dem Führerschein,

Hilfe hat jemand einen rat für mich
Danke

LG
Evian31 + Babyboy 23ssw inside

Mehr lesen

17. Oktober 2007 um 17:24

Hi
ich verstehe dich vollkommen, hatte auch immer so ein flaues gefühl, weil noch nichts fertig war. aber du kannst dir ehrlich noch ein bißchen zeit lassen. sonst weißt du ja gar nicht, was du im muschu machen sollst
ansonsten kannst du ja immer noch argumente anführen wie 4 wochen mindestens auslüften.... und wenn das kind 2 wochen vorher kommt (dann darf es nämnlich doch direkt mit nach hause...)
ich hatte das zimmer mit tapezieren (2 abende á 2std) streichen, einen vormittag, möbel aufbauen (wenige std) sehr schnell fertig, auch die wirklich viiiiiiiiiiiielen sachen waren in 4 tagen gewaschen getrocknet, gebügelt... es ist also wirklich nur das komische gefühl

hoffentlich findet ihr einen kompromiss, auch wegen dem führerschein.
ich würde vielleichtjetzt noch mit dem führerschein anfangen (im winter ist es nicht ganz so schön zu fahren). den theoretischen test kannst du hier in deutschland zumindest in fast jeder sprache machen, die deutschen lehrmaterialien kannst du dir ja auch besorgen und im theoretischen unterricht versuchen mitzukommen und bei der praktischen prüfung brauchst du ja auch nicht so viele sprachkenntnisse.

mach dir nicht so viele sorgen

dein mann will mit dem führerschein ja bestimmt nur das beste für dich, wenn das baby zum beispiel mal zum arzt muss oder so..

aber man fühlt sich in der ss doch immer ein bißchen unverstanden

alles gute
Katrin(41.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2007 um 17:24

Hallo
ich habe auch im Moment mein Büro im Kinderzimmer, werde da aber ab November ausziehen.

Ich habe noch zwei Monate vormir aber ich denke das ein Monat vor der Geburt völlig reicht mit Kinderzimmer fertig machen. Werde anfang November streichen und es einen Monat stehen lassen und gut lüften und dann werde ich die Sachen reinstellen und alles waschen so das ich bis 1. Januar fertig bin.

Also bei dir würde ich es nicht anders machen, würde deinem Freund/Mann sagen das er bis anfang/mitte Dezember ausziehen soll aus dem Büro so gibst du ihm die Zeit und machst keinen Stress und du hast dann noch genug zeit alles zu machen.

wünsch dir viel Glück
wunsch5
+ 2 Boys inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram