Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babywunsch sooooooo groß

Babywunsch sooooooo groß

13. Juli 2005 um 8:02 Letzte Antwort: 13. Juli 2005 um 11:46

Hallo Mädels,

geht es irgendjemanden wie mir ??? Ich habe vor ca. 4 Monaten die Pille abgesetzt, weil wir einen Riesen Kinderwunsch haben. Wir sind jetzt knapp 4 Jahre zusammen und wünschen uns nichts sehnlicher. Aber es will einfach nicht klappen.
Kann es sein, das wir uns damit verrückt machen ??? Wir führen eine perfekte Beziehung und ein Baby würde das alles noch perfekter machen. Aber warum klappt es nicht ???
Sind schon total verzweifelt.
Weiß jemand Rat ???


Liebe Grüße
Mausi

Mehr lesen

13. Juli 2005 um 9:17

Keine Panik....
....ihr dürft euch nur nicht verrückt machen. Du hast gerade die Pille abgesetzt und dann dauert es bei der einen Frau länger, bei der anderen kürzer bis der Eisprung wieder einsetzt!
Das wichtigste ist das ihr ganz locker bleibt und nicht bei jedem mal poppen ans kinder machen denkt!!! das blockiert einen und dann klappts nicht! Du wirst garantiert schwanger wenn ihr nicht damit rechnet!

Mein freund und ich habens über ein jahr probiert bis der frauenarzt festgestellt hat das ich eine gelbkörperhormonschwäche habe. Habe Clomifen verschrieben bekommen und bin innerhalb von einem Monat schwanger gewesen. Bin jetzt in der 9. woche! (doch die ängste hören nicht auf wenn du schwanger bist...dann machst du dir auch sorgen

Also, immer locker bleiben und Spaß haben beim Kinder machen! Denk immer dran, dein körper ist keine maschine, du bist eine frau (..und die sind fürs kindermachen bestimmt.... )

Also, klappt schon...nur Geduld....wirklich, 4 monate sind gar nix!

Liebe Grüße, Julischa

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 9:23

Mach dich
nicht zu verrückt! Lese doch mal diese ganzen Beiträge hier im Forum. Viele der Mädels (inkl. mir) haben sich so sehr darauf versteift endlich schwanger zu werden und viele üben schon echt lange (ich schon 6 Monate)

Wie gesagt, ich bin nun endlich soweit das ich mir sage, je mehr ich mir Streß damit mache, umso weniger wird es funktionieren. Ich weiß, da man das starke Verlangen nicht einfach so abstellen kann, aber ich denke, nur so wird es klappen! Habe für mich beschlossen, keine Tests mehr zu machen. Mir egal wann mein ES ist! Man kann sowas nicht erzwingen.
Ich verstehe wie du dich fühlst. Es macht einen echt fast krank diese Warterei, daß was passiert!!
Aber ist das Sinn der ganzen Sache? Ein Kind und die Freude darauf sollte doch ein schönes Gefühl sein und bleiben und dieser ganze Streß mit der Planung ist sicher von der Natur nicht so gewollt! Denkt mal drüber nach. (Wie gesagt, das ist meine Meinung).
Alles Liebe!
Mona

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 11:11

Na ja
"Wir führen eine perfekte Beziehung und ein Baby würde das alles noch perfekter machen"

Sorry, aber ist doch logisch, dass es dann nicht die perfekte Empfängnis im ersten Zyklus gibt. Das Leben ist nicht perfekt. Wäre ja auch furchtbar.

Viel Glück!

Pauline (nicht perfekt)

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 11:46

Hallo Mausi,
einen Rat habe ich nicht, aber du bist nicht alleine. Wir versuchen seit 3-4 Monaten, und es klappt auch nicht. Ich habe so gehofft, und heute habe ich gesehen, dass ich meine Tage bekomme, ich habe Bauchschmerzen usw. Ich bin so traurig... aber es wird schon gehen...

Ich wünsche Dir viel Glück!

Gefällt mir