Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babywunsch 2015 - GESCHLOSSEN - Teil 2

Babywunsch 2015 - GESCHLOSSEN - Teil 2

1. Dezember 2014 um 8:06 Letzte Antwort: 5. Februar 2019 um 15:26

Moin Mädels,

hier kommt unser neuer geschlossener Thread mit aktualisierten Daten. Wir alle wünschen uns ein Kind und freuen uns auf den Austausch und die gegenseitige Ermunterung & Unterstützung!

Unsere Hibbels:

Leni alias leni0317
Alter: 30
Kinder: keine
Beginn ÜZ: August 2014
Hilfsmittel: Folsäure, Ovus, Nutella für die Nerven

Wilhelmine2014
Alter: 31
Region: Nördliches Niedersachsen
Status: verheiratet
Kinder: keine
Beginn ÜZ: Juni 2014

Karin alias karvoi
Wohnort: Österreich
Alter: 31
Status: glücklich verheiratet (seit 2008)
Kinder: 2 Mädels (8 und 5) und ein Sternchen fest im Herzen
Beginn ÜZ: vor. DEZ 14 oder JAN 15 (nach FG)
Hilfsmittel: Femibion

poddels
Alter: 23
Kinder: keine
Beginn ÜZ: August 2014

tini9023
Alter: 23
Kinder: ein Sternchen fest im Herzen
Beginn ÜZ: Jul 2014 (nach FG)
Hilfsmittel: Folsäure, L-Thyrox
HIbbelpause für ca. 2 Jahre für Weiterbildung

Unsere Kugeln:

Nine alias dadadada1981
Alter: 33
Region: Nordseeküste
Status: Verheiratet
Kinder: 2 Jungs
Beginn ÜZ: Juli 2014
ET: 2.6.2015

Susiesh
Alter: 27
Status: verheiratet
Kinder: keine
Beginn ÜZ: Juni 2014
Hilfsmittel: Ovus
ET: 01.07.2015

elionora123
Alter: 31
Status: glücklich vergeben
Kinder: keine
Hilfsmittel: Novothyral 75, Folsäure

Melanie alias maelae2
Alter: 27
Status: in glücklich vergeben
Kinder: keine
Beginn ÜZ: September 2014
Hilfsmittel: Tempi messen
Erwarteter ET: 4.8.2015

Vermisst:

Christina alias icheben66
bebo1991
Laura alias schweizerin4
kruemel862
lizaisback

Mehr lesen

1. Dezember 2014 um 8:15

ZT 31
Guten Morgen ihr Lieben,

hoffentlich habe ich alle Daten richtig übernommen / aktualisiert. Ich habe den Thread jetzt geschlossen gelassen, da wir immer noch 8-9 Aktive sind und falls die "Verschollenen" zurückkommen, wäre es dann immer noch okay.

@Elionora: Oh nein, sehe gerade, dass dein ET fehlt. SORRY!

Ich hatte gestern schon den ganzen Tag das Gefühl, dass die Mens kommt. Also rechne ich fest damit, dass es heute oder spätestens morgen passiert. Habe seit gestern schon wieder einen Erkältungsanflug, voll blöd.

@Melanie: Magst du noch mehr über das Bryophyllum erzählen? Und wie sieht dein Hibbel-Unterstützungs-Paket aus?

@Leni: Wir haben immer noch Karin und Poddels, ganz so verlassen sind wir auf unserem Posten nicht.

Hattet ihr alle einen angenehmen ersten Advent? Ich war viel im Garten, habe einen Riesen-Adventskranz gebunden und es genossen draußen rumzutüdeln. Ich wusste noch gar nicht, dass ich doch recht gerne Gartenarbeit mache..

Euch allen einen schönen Start in die Woche.

Liebe Grüße
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2014 um 9:45


Guten Morgen
Dankeschön liebe Wilhelmine für die Eröffnung des neuen Threads
Finde das ist eine schöne Idee die Vermissten Schreiber noch mit aufzunehmen. Vielleicht kommt ja der ein oder andere doch noch zu uns zurück. Christina war ja z.B. schon von ganz Anfang an dabei...
Im Garten tüdeln kann wirklich sehr schön sein und vor allem entspannend solltest du vielleicht öfters machen wenn die Zeit es zulässt?! Aber der Dezember wird bei dir jetzt ruhiger oder?
Finde es toll, dass es so schön kalt geworden ist, da kommt so richtig Weihnachtsstimmung auf
Waren gestern mittag auch das erste Mal kurz auf unserem Weihnachtsmarkt.

Schwanger fühl ich mich momentan überhaupt nicht mehr...ist echt komisch. Bin weiterhin topfit und voller Elan, ganz im Gegensatz zu den letzten Wochen/Monaten. Geblieben ist, dass mir Schokolade weiter nicht schmeckt, ja und die Gebärmutter lässt sich gut ertasten, der Unterbauch fühlt sich dadurch sehr fest an. Habe Mittwoch in einer Woche wieder einen Vorsorgetermin...bis dahin heisst es abwarten
Diese Woche werde ich auch hoffentlich erfahren, ob ich ein Beschäftigungsverbot erhalte...

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2014 um 18:33

9+5
@wilhelmine, vielen Dank fürs Eröffnen des neuen Threads!! Du bist halt unsere Thread-Mama, die sich um alles kümmert
Wie sieht's Mens-mäßig bei dir aus? Ich hoffe doch, sie bleibt wo der Pfeffer wächst!

@Nine, wie weit bist du jetzt nochmal? Sorry, habs nicht im Blick... Ich fühl mich auf jeden Fall gerade auch total unschwanger. Die Übelkeit ist weg, worüber ich mich ja eigentlich freuen müsste. Aber irgendwie wars gut, als mir übel war, da wusste ich zumindest, dass vermutlich alles gut ist. Uns Frauen soll einer verstehen

Wie geht's unseren "Frischlingen" elionora und Melanie?

Wann dürft ihr euch denn eigentlich in die "Weihnachtsferien" verabschieden? Bei mir sinds jetzt noch drei Wochen, der Countdown läuft und ich freu mich dieses Jahr noch viel mehr auf die Feiertage als sonst. Wir verkünden ja dann auch, dass es den ersten Nachwuchs unserer Familien gibt und das wird bestimmt total aufregend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2014 um 19:00

Kurz Dampf ablassen....
Hi Mädes,

jetzt habe ich gerade innerhalb von 2 Tagen von 6 neuen Schwangerschaften im Bekanntenkreis erfahren. Obwohl ich ja sonst recht gelassen bin und mit ziemlich vielen Dingen gut umgehen kann, merke ich da gerade so eine ordentliche Nörgelei in mir hochkriechen...

Wahrscheinlich liegt es auch mehr daran, in welchem Kontext das alles gerade passiert. Ich bin ja vor 2,5 Jahren zu meinem Mann gezogen und habe mein soziales Netz gute 250km hinter mir gelassen. Mein Mann hat so eine alteingesessene "Kartenspielerrunde" mit 6 Männern, die das schon seit 15 Jahren tun. Die dazugehörigen Frauen veranstaten die Mädelsrunde dazu, zu der auch die Ex von meinem Mann gehört, die aber schon mehr als 10 Jahre passé ist. Wir sind auf alle Geburtstage, Hochzeiten etc eingeladen, aber zvom Mädelsabend fühle ich mich ausgeschlossen. Drei der Schwangerschaften sind aus der Runde und gingen dort gerade rund. Das sticht einfach ein bischen, wenn ich bedenke, dass dort wohl niemand eine Idee davon hat, wie es ist in einer komplett neuen Gegend Fuß zu fassen und dass auch keiner man einen Schritt auf mich zu macht.

So, das musste mal raus. Kennt ihr sowas auch? Wie würdet ihr damit umgehen?

LG
Wilhelmine

PS: Immer noch ZT 31. In meinem Bauch ist was im Gange, es ist heiß und zieht. Fühlt sich total nach Mens an. Bin von morgen bis Donnerstag in München, weiß nicht ob ich einen Test mitnehmen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2014 um 20:50

4+6
Erstmal danke für den neuen thread wilhelmine

Oje, sowas wurmt natürlich, würdest du denn dort gerne eingeladen werden? Ich müsste mit der ex von meinem freund nicht unbedingt zusammen sitzen aber wenn sie dich so konsequent ausschließen ist das ziemlich sch....
wie sieht es mit neuen Bekanntschaften aus?
Das bryophyllum ist so ein pflanzliches mittel was die einnistung unterstützen soll. Ich wollte ja ab nächstem zyklus in der ersten Hälfte ovaria comp nehmen und in der 2. Dann das bryo, hab dann eben schon mit dem bryo angefangen und es hat eingeschlagen, obs daran lag weiß ich nicht??
Aber ich würde dir echt die symptothermale Methode empfehlen, das ist echt kein aufwand und du kannst schön den eisprung eingrenzen.
ich drücke fest die daumen, dass es eingeschlagen hat bei dir!!!

@me: ausser dass meine brustwarzen empfindlich sind fühl ich mich immer noch unschwanger. Ich konnts nicht lassen und hab noch mal paar tage nach dem ersten positiven getestet und der war schwächer und natürlich frag ich mich jetzt ob alles in ordnung ist... arzttermin hab ich erst mittwoch in einer woche, bis dahin muss ich mich wohl noch gedulden. Kennt sich da jmd von den kugeln aus?

Alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2014 um 21:39

Entwarnung
Hatte ein Glas Rotwein, schöne Lakritze, ein bißchen laute Musik und die Welt sieht schon wieder freundlicher aus.

Achja, die Tempi-Geschichte. Hm... Ich weiß nicht, ob ich da so jeden Tag die Muße zu hab. Aber Bryo wäre ja eine Option.

LG Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 8:52

15.SSW (14+0)
Guten Morgen!!

@wilhelmine schön, dass die Welt schon wieder anders aussieht Alleine die Tatsache, dass das Schwanger werden sich ein wenig hinzieht, macht den Umgang mit "Neuschwangeren" nicht leichter. Ich denke es ist völlig normal und auch gesund, in dem Moment nörgelig zu werden.
Lass es dir in irgendeiner Form, die dir gefällt, gutgehen in diesen Momenten... das hat ja gestern gut geklappt
Wünsche dir trotz Arbeit schöne Tage in München
das lenkt bestimmt auch gut ab.
Hast du einen Test eingepackt? Ich drücke dir die Daumen...
Und wenns nicht geklappt hat, hast du doch im Dezember einen Termin gemacht beim FA oder hab ich das falsch in Erinnerung? Dann geht es auf jeden Fall mit grossen Schritten weiter in Richtung Baby

@maelae Mmh waren denn die Test beide von derselben Firma? Denn verschiedene soll man ja eh nicht vergleichen.
Habe auch mal gelesen, ein Test misst nur ob HCG da ist, nicht wie viel, da das beim Urintest erheblichen Schwankungen unterliegt. Ich habe dieses Mal nur mit clearblue/Wochenbestimmung gestestet, da der Streifentest wirklich nicht eindeutig war. Vielleicht machst du auch mal so einen, ist ungemein beruhigend Und theoretisch könntest du ja auch jederzeit zum Arzt gehen?!
Bevor du dir vielleicht unnötig Gedanken machst?!
Ganz zu Anfang hatte ich übrigens auch bei weitem noch nicht so ausgeprägte Symptome,wie ab 7./8. Woche.
Was macht denn deine Temperatur? Misst du noch?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 11:09

5+0
@wilhelmine: gut, dass es dir wieder besser geht. sich manchmal auskotzen ist total gesund und dann gehts auch wieder. und den mädels kannst du trotzdem mal die meinung sagen

@ dadadada: es waren tests von der gleichen marke obwohl der eine ein frühtest und der schwächere einer ab periode war. hab aber nachgelesen und es sind beides 10er drum dachte ich mir sollte das ähnlich sein. hab eh auch schon einen clearblue mit wochenbestimmung gemacht, der sagte letzten freitag schwanger 2-3, blöderweise hab ich den stricherltest dann am samstag nochmal gemacht (gott weiß warum ich 100 mal teste ) und der war dann eben schwächer als der die tage zuvor. eigentlich habe ich mir vorgenommen, bis nächsten mittwoch nicht mehr zu testen da ich es ja eh nicht ändern kann und ich versuch einfach positiv zu denken. ev. schieb ich aber doch nochmal einen clearblue hinterher, der müsste dann jetzt ja eig. schon 3+ anzeigen oder? eieieiei.
temperatur habe ich nach dem positiven test nicht mehr gemessen weil ich mich gefreut habe, dass ich das wieder lassen kann . hab aber heute auf deinen input hin um 11 im bett noch gemessen (war schon wach aber noch nicht aufgestanden) und da war sie immer noch schön oben.
es wird schon alles gut sein.

wünsch euch allen einen schönen tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 11:50

@ maelae
Kann dich gut verstehen. War genauso bescheuert mit dem testen
Wenn der 2-3 angezeigt hat ist auf jeden Fall eine Menge hcg bei dir im Spiel und dann ist auch alles gut. Den clearblue würde ich aber an deiner Stelle erst Freitag machen, genau eine Woche später eben, wenn überhaupt, denn eigentlich kann man das Geld besser für einen Strampler investieren
Kann dich aber total gut verstehen...
Die Angst ist immer mal mehr mal weniger präsent, aber irgendwie muss man einem Weg finden damit umzugehen. Ich habe in der letzten Schwangerschaft auch immer mal wieder große sorgen gehabt, völlig unbegründet, die dürfen aber nicht überhand nehmen.
Dieses mal hab Ichs noch extremer, wegen den vorausgegangenen Blutungen aber ich vertraue einfach auf meinen Bauch und der sagt alles ist gut
Lenk dich ab und freue dich auf den Termin in 8 Tagen...es gibt nichts schöneres

Habe auch an dem Mittwoch meinen nächsten Termin!!! Ist bestimmt ein gutes Zeichen
Bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 18:40

ZT 32 = ZT 1
Seit Sonntag habe ich Bauchschmerzen, Schwindel, Übelkeit. Und jetzt das! Die doofe rote Pest! So langsam habe ich keine Lust mehr. Wieso kann es nicht einfach mal funktionieren????

Ja, im Dezember habe ich einen FA-Termin und den werde ich auch nutzen. Das ist doch nicht normal! Früher ist die Mens einfach so gekommen ohne dieses ganze Drama vorweg.

Trotz allem Frust ist es schön zu lesen, dass es euch beiden gut geht! Finden die Anderen den neuen Thread wohl auch noch?

Liebe Grüße
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 18:52

Gefunden
Wilhelmine das ist sch***e. Ich kann dich gut verstehen. Hab das Gefühl bei mir läuft seit Hibbelbeginn auch alles komisch. Jeder Zyklus ist plötzlich anders. Ich werde jetzt auch mal nen FA-Termin machen.

Bei mir gibts nix Neues. NMT müsste irgendwann am Wochenende sein, kann es nicht genau sagen. ProMatris Frühtest war heut negativ. Fühl mich auch total normal und rechne daher mit der Mens.

Bin bissel frustriert grade. Die Vorweihnachtszeit machts nicht grade besser. Gut dass ich so viel Arbeit hab.

Freu mich aber dass es bei den Kugeln bisher gut läuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 18:54

Wilhelmine
Oje, wilhelmine, ich kann dich verstehen! Sei nicht traurig, das klappt auch bei dir noch! Und beim Frauenarzttermin lass dich nicht abspeisen sondern fühl dem ganzen auf den Zahn!

Wie rechnest du denn deinen Eisprung? Ich glaube nämlich, dass bei deiner Zykluslänge der Eisprung eher später stattfindet, vielleicht verpasst du auch einfach immer nur den optimalen Zeitpunkt?

Übrigens hätte ich noch ein Fläschchen Ovaria Comp unbenutzt und versiegelt, weil ich mir das ja gleich zugelegt habe, dann aber nicht benutzt habe. Vielleicht magst du das haben? Ich würds dir per Post schicken.

Nudel dich fein ein mit Wein und Schoki und alles wird gut!

Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2014 um 21:36

9+6
@wilhelmine, ach maaaaaaaaaaaan, ich fühle so mit dir!! Aber ich finds gut, dass du bald einen Termin beim FA hast und das Thema ansprechen kannst. Ich glaube das hilft schon mal und wenn's nur ist, dass man einfach mal drüber reden konnte und schaut, ob soweit alles körperlich in Ordnung ist.

@Melanie, auch ich hab mindestens 5 Schwangerschaftstests gemacht Hab mir nach dem ersten postiven dann extra so einen Clearblue mit Wochenbestimmung gekauft, weil ichs nicht glauben konnte. Der hat dann 1-2 Wochen angezeigt. Daraufhin hab ich dann nochmal 2 solche Dinger gekauf und die jeweils im Wochenabstand gemacht. Nur um zu sehen, ob da dann 2-3 und dann 3+ steht Ich glaube, das ist ganz normal, es steckt einfach in uns
Übrigens hab ich auch gehört, dass man bei Schwangerschaftstests - im Vergleich zu Ovus - nichts auf die Dicke des Strichs geben kann. Also versuch durchzuatmen und ruhig zu bleiben!

Schönen Abend noch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Dezember 2014 um 11:50

(: ZT 22
Einen wunderschönen guten Morgen/Mittag wünsche ich euch!

Wilhelmine: lass alles raus, dafür sind wir schließlich auch da! Ist doch super, das du jetzt einen Termin hast, beim FA! Mach da druck und bring dein Wunsch,Ängste und Sorgen nahe, manchmal nehmen die einen nicht sofort ernst und vertrösten nur!

Wie geht es unseren Kugeln ? finde es übrigens der schön, das ihr hier noch mitschreibst, obwohl ihr eventuell schon im Schwangerenforum seid!

Zu mir: ja was soll man sagen , ZT 22, nichts los, außer, ein ständiges ziehen im unterleib! Brüste tun nicht weh so wie die letzten Monate sonst immer und diesen Monat ist meine Haut besser als sonst, sonsg habe ich immer ein paar Pickelchen, jetzt Garnicht!

Ich halte euch auf dem laufenden, nächste Woche, ab Dienstag Mittwoch müsste die Mens kommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Dezember 2014 um 12:23


...wie blööööd fühl dich mal gedrückt liebe Wilhelmine Es kommen wieder bessere Tage und wer weiss, vielleicht klappt es nach dem Arzttermin ganz schnell.
Ich wäre allerdings auch echt geknickt...

Zu mir noch kurz...habe heute endlich mein individuelles Beschäftigungsverbot erhalten, nun kann ich die Schwangerschaft ganz in Ruhe geniessen
Heute vormittag war übrigens auf einmal die Übelkeit wieder
da aber wir wissen ja wofür

Meld mich evtl später nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2014 um 8:57

Schönen "Krampustag"
Ich bin auch da.... und hab den neuen Thread gefunden. Meld mich nur ganz kurz, bin ein bißchen im Stress. Bei unseren Mädels kommt heuer erstmals der Nikolaus nach Hause (bis jetzt hat er das "Sackerl" immer eingelegt). Die beiden sind schon soooo aufgeregt, bin gespannt was sie meinen und ob sie sich vor dem Krampus fürchten. Gibt's den eigentlich in Deutschland auch?

Sonst eigentlich alles paletti. Wünsche euch ein schönes Wochenende.

lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2014 um 12:02

Krampus????
...kenn ich nicht. Gibt es bei uns nicht. Was muss ich mir darunter vorstellen?
Schön, dass alles Paletti ist bei dir. Habt ihr euch schon entschieden wie es weitergeht bei euch? Bist du evtl schon stolze Besitzerin des Skipass???
Ich kann seit 2 Tagen nicht wirklich was essen, es schmecken mir nur vereinzelte Lebensmittel und von denen gehen nur Mini Portionen. Dann knurrt mir natürlich schnell der Magen und mir wird flau und dann auch übel...dadurch ist der Blutdruck auch irgendwie im Keller ätzend irgendwie grad. Gestern Abend hatte ich das Gefühl ich brüte irgendwas aus...mal schauen.
Hoffe es geht schnell wieder besser.

Wie geht es euch anderen so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2014 um 18:28

10+2
@Karin, ist der Krampus nicht der Nikolaus bzw. Knecht Ruprecht? Bei uns ist zumindest Krampus nicht so gängig Aber kommt der heute schon? Nicht morgen?

@Nine, wie weit bist du denn eigentlich inzwischen? Hab den Anschluss verpasst Ich hoffe, du bleibst gesund und kannst dich etwas ausruhen!

@poddels, wenn ichs richtig überblickt habe, dann dürfen wir für dich als nächstes alle Daumen drücken, die wir haben. Oder ist noch jemand vorher dran mit NMT??

Ich hoffe, euch anderen geht es allen gut.

Von mir schon mal einen guten Start ins Adventswochenende!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2014 um 18:48

Ich ..
.. Hab (vermutlich) morgen NMT aber schon getestet und alles negativ - Clearblue digital und Billig-Frühtests sind sich einig. Also warte ich nur auf die Mens und bin ziemlich mies drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2014 um 0:46

ZT 25
Hallo (:
Krampus, habe ich schon mal gehört aber mehr auch nicht.. :/

Lenie: das ist doof, vielleicht besteht ja noch Hoffnung, ich drücke trotzdem einfach mal die Daumen!

Ja ich glaube ich bin die nächste die Testet, so wie im alten Therad schon geschrieben, hatte ich ZT 15 es ubd ZT 16 dann erst geherzelt.. Wer weiß wer weiß.. Die Hoffnung stirbt zuletzt
Habe diesen Monat auch seit dem ES unterleib Schmerzen und die Brüste tun diesmal Garnicht weh.. Sonst spüre ich die lnmer ab dem Es bis ca zum zweiten ZT .. Komisch vielleicht irgendwas Verschoben.. Ich warte mal ab Dienstag oder Mittwoch müssten die Tage kommen, obwohl es sich seit 3 Tagen schon so anfühlt das die kommt
Aber wir sind ja keine Maschinen die einmal einprogrammiert sind und jedes mal gleich laufen ..

Schönes wochenende euch allen meine Lieben (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2014 um 9:46

Guten Morgen und schönes Wochenende
Melde mich schnell bei euch. Hab heute wieder mehr Zeit Ich glaube ich hab zu wenig geschlafen oder ich brüte auch etwas aus. Mir tut heute wirklich alles weh und ich bin auch ein wenig erkältet.... Naja, hoffe es ist bald wieder ok. Werde heute endlich mal Kekse backen (hab schon ein paar aber nicht viele) und bin die letzten Tage zu gar nichts gekommen. Einkaufen, Weihnachtseinkäufe erledigen, Weihnachtsputz machen, mit Siri zum Tierarzt fahren etc... etc.... gehts euch auch so das die ruhigste und eigentlich besinnlichste Zeit die "stressigste" Zeit ist????

Wir hatten gestern einen tollen Nachmittag bzw. Abend. Unsere Kids waren total nervös (die große musste 6mal auf die Toilette... und die kleine hatte gar keine Angst und dann war sie total aus dem Häuschen).

Der Krampus ist eine Schreckgestalt in Begleitung des Heiligen Nikolaus des Adventsbrauchtums. Während der Nikolaus die braven Kinder beschenkt, werden die unartigen vom Krampus bestraft. ... (nicht wirklich )

Ist ein uralter Brauch bei uns in Österreich. Bei uns war gestern der Nikolo mit Engerl, Körbchenträger und 5 Krampussen (davon durften nur 2 ins Haus und einer davon war mein zukünftiger Schwager )
Bei uns kommt der Nikolo mit den Hausbesuchen eigentlich schon immer am 5ten. Am 6ten ist dann nix mehr!

Dadadada: Wünsche dir gute Besserung! Das du bald wieder ganz fit bist und "viel" Essen kannst. Gerade jetzt brauchst du es, dann ist das schon echt blöd!!!!! Die Skikarte ist schon gekauft

Leni: Ich weiß echt nicht was ich sagen soll, das ist alles so blöd. Hast du schon mal probiert den Zyklus mal ein ganzes Monat gar nicht zu beachten und einfach die schöne Adventzeit zu genießen!!!!???

Wilhelmine: Wie gehts dir? Alles ok? Hast du es jetzt schon ruhiger?

Poddels: Drücke dir fest die Daumen das die Mens doch nicht kommt!!!!

Me: Hibbeln jetzt noch nicht (weiß gar nicht welchen ZT ich heute hab) und haben bisher mit Kondomen verhütet. Die sind jetzt alle mal schauen ob wir noch eine Packung brauchen????!!!!!

Wünsche euch ein wunderschönes, gemütliches, besinnliches Wochenende und heute einen schönen Nikolo!

Liebe Grüße, Karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2014 um 19:08

5+4
Hallo ihr lieben,
Bin am handy, drum nur kurz:
Liebe leni, es tut mir sehr leid, dass es anscheinend nicht geklappt hat, ich hoffe deine laune steigt dann bald wieder. Ich drücke dir trotzdem die daumen! Bei mir war der test am nmt noch nicht gativ und dann erst die nächsten Tage positiv, vielleicht hats ja dich geklappt?

@poddels: daumen sind fest gedrückt

@wilhemine wie gehts dir, wann hast du denn deinen fa termin?

@me: mir ist ab und zu flau und ich bin recht sensibel. Ich freu mich total auf den 1. Termin am Mittwoch und hoffe, dass alles gut ist.

Wie geht's eigentlich elionora, warst du schon beim arzt?

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2014 um 13:09

ZT 7
Hi ihr Lieben,

nur anz kurz von mir. Habe im Moment viele Dinge zu erledigen und komme kopfmäßig vom Kinderthema gut weg, was ich sehr schön finde und genieße.

Ganz liebe Grüße
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2014 um 13:45

5+6?
Hallo Mädels,

sorry, ich habe momentan so viel in der Schule zu tun, dass ich nur mitgelesen, aber zu schreiben nicht geschafft habe.

Mir geht es soweit ganz gut, bis auf die Rückenschmerzen und eine leichte unterschwellige Übelkeit. Und ich bin meeegaaaaa müüüüdeeeee!!! Schlimm! Morgen geht es dann zum Arzt, wo sie aber wahrscheinlich nur Blut abnehmen. Vielleicht kann die Ärztin ja doch mal gucken.

@wilhelmine: Schön, dass du dich ablenken kannst. Vielleicht klappt es ja dann gerade dadurch

@maelae: Berichte mal, wenn du beim Arzt warst

@karvoi: Schön, dass du wieder da bist und es dir gut geht

@poddels: Und???? Drück dir die Daumen!

@leni: Mensch, das ist echt doof. Kann dich gut verstehen.

So, muss jetzt schon wieder weiter. Zwischen Allerheiligen und Weihnachten ist wirklich die stressigste Zeit...

einen schönen Tag euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2014 um 16:52

Huhu...
...auch von mir ganz kurz vom Handy.
Mir geht es zum Glück wieder besser und das Essen schmeckt endlich wieder.
@susieh ich bin heute bei 14+6 ssw. Habe Mittwoch nächste vorsorge, bin schon gespannt.

Meine Freundin hat heute erfahren, dass ihr Baby (11.woche) behindert sein wird und am Freitag ist die Ausschabung. Das nimmt mich grad ein wenig mit....

Liebe Grüße an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2014 um 8:53

Hallo Mädels,
nur kurz: War gerade beim Arzt... Blutabnehmen und das wars dann auch. Den US machen sie erst am 23.12. Naja, aber da wird man dann auf jeden Fall schon was sehen können.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 13:49

ZT 9
Moin Mädels,

heute war mein FA-Termin. Das letzte Mal war ich im April da zum Spirale entfernen, daher gab es heute nach dem kurzen Gespräch keine Untersuchung.

Fazit: Normal ist alles bis zu 2 Jahre. Bei Frauen über 30 fangen sie aber schon nach 1 Jahr mit den Untersuchungen an. Ich soll Folsäure nehmen, wir sollen alle 2 Tage Sex haben und danach soll ich meinen Hintern für 3 Stunden hochlegen. Aha. Und wenn bis Mai nichts ist, darf ich wiederkommen. Achja, und wenn ich es ganz genau wissen will, dann soll ich doch alle 2 Tage mal einen Ovu machen, damit ich weiß, ob ich überhaupt einen ES hatte.

Da weiß man doch nicht, ob man lachen oder weinen soll.

Ich hoffe, euch alles geht es gut!

Liebste verwunderte Grüße
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 13:56
In Antwort auf wilhelmine2014

ZT 9
Moin Mädels,

heute war mein FA-Termin. Das letzte Mal war ich im April da zum Spirale entfernen, daher gab es heute nach dem kurzen Gespräch keine Untersuchung.

Fazit: Normal ist alles bis zu 2 Jahre. Bei Frauen über 30 fangen sie aber schon nach 1 Jahr mit den Untersuchungen an. Ich soll Folsäure nehmen, wir sollen alle 2 Tage Sex haben und danach soll ich meinen Hintern für 3 Stunden hochlegen. Aha. Und wenn bis Mai nichts ist, darf ich wiederkommen. Achja, und wenn ich es ganz genau wissen will, dann soll ich doch alle 2 Tage mal einen Ovu machen, damit ich weiß, ob ich überhaupt einen ES hatte.

Da weiß man doch nicht, ob man lachen oder weinen soll.

Ich hoffe, euch alles geht es gut!

Liebste verwunderte Grüße
Wilhelmine

Hallo.
Na Wilhelmine, da hättest du dir den Gang zur Ärztin fast schon sparen können
naja bist du denn schon mit den Ovus angefangen? Vielleicht gibt es da ja eine Überraschung bezüglich des (Sprung) Zeitpunkts?!

Ich hatte heute vorsorge und es ist wohl alles gut. Habe nur eine sehr dicke Plazenta, also nicht so flach und länglich wie man das so kennt. Baby war tüchtig eingequetscht, wollte es aber wohl so, denn es hätte auch weggekonnt
Mmh bissel beschäftigt mich das schon aber meine Ärztin hat so weiter nichts gesagt. Kennt das wer von euch?
Habe übrigens 1,5 Kilo abgenommen und der Blutdruck ist sehr niedrig. Erklärt wahrscheinlich auch warum ich soooooo müde bin.

Liebste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 15:59

Hallo (:
Wilhelmine: na prima das hättest dir ja auch fast sparen können ... Ist ja blöd ..

Dadadada: wenn die Ärztin sagt ist alles soweit ok dann versuch dich zu entspannen (:

Kurz zu mir: heute ist ZT 29 also heute hätte sie Mens kommen müssen aber icu habe am Samstag oder Sonntag einen Test gemacht ( morgens) der war negativ.. Aso Blütenweiß.. Kein Hauch einer Spur ..
Vll zu früh vll auch nicht .. Auf in einen neuen Monat .. Fühlt sich aber nach Mens an, also das sie auf dem Weg ist.. :/

Genießt den resttag noch schön Ihr lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 16:16

ÜZ 5 - ZT4
@ Wilhelmine: Na, da hast du ja richtig viel Neues erfahren.. Die alle-2-Tage-Taktik wollte ich diesen Monat eh mal in Angriff nehmen. Auch wenn ich glaub dass das recht "anstrengend" wird. Aber Ovus hab ich gestrichen. Die vera.....en mich nur. Letzten Zyklus war der ES wohl erst 3 Tage nach dem deutlich positiven Ovu. Von wegen 24-36 Stunden..

2 Jahre.. Das wär ja was.. Mir geht schon nach 4 erfolglosen Monaten alles flöten..

Und 3 STUNDEN Popo hoch? Ich merk die Blasenentzündung jetzt schon. Länger als 30min trau ich mich net.. ,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 17:43

....
...wer hat denn wohl zeit 3 Stunden den Popo in die Luft zu halten??
Und dann auch noch alle 2 Tage
Ganz schön anstrengend....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 17:56

6+1
huhu mädels,
ich war heute zum ersten mal bei meiner ärztin und man konnte das herzchen sehen )) in einer woche darf ich nochmal kommen, dann bekomme ich den mutterkindpass. bin überglücklich

@wilhelmine: bei den aussagen würde ich mir sogar einen arztwechsel überlegen. und vielleicht doch mal mit tempi messen anfangen, das ist echt hilfreich. und nimmt auch kaum zeit in anspruch, kurz vorm aufstehen, thermometer in den mund und später in einer app oder online eintragen, fertig.

@dadadada: kenn ich mich leider nicht mit aus aber wenn die ärztin sagt, es passt, dann wirds schon gut sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 17:58
In Antwort auf maelae2

6+1
huhu mädels,
ich war heute zum ersten mal bei meiner ärztin und man konnte das herzchen sehen )) in einer woche darf ich nochmal kommen, dann bekomme ich den mutterkindpass. bin überglücklich

@wilhelmine: bei den aussagen würde ich mir sogar einen arztwechsel überlegen. und vielleicht doch mal mit tempi messen anfangen, das ist echt hilfreich. und nimmt auch kaum zeit in anspruch, kurz vorm aufstehen, thermometer in den mund und später in einer app oder online eintragen, fertig.

@dadadada: kenn ich mich leider nicht mit aus aber wenn die ärztin sagt, es passt, dann wirds schon gut sein

Poddels
sorry, hab dich vergessen:
ich drücke dir die daumen, dass sie wegbleibt!! unverhofft kommt oft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 19:36

Witzig....
Habe meinem Mann vorhin am Telefon von dem Termin erzählt und er hat sich totgelacht... Er meinte, ob er mir dann jetzt alle 2 Tage gegen 19 Uhr einen Termin einstellen soll und vorher schon mal das Kissen bereitlegen soll.... So könnte ich noch bequem den 20:15 Film + X gucken...

Wie auch immer, ich denke Ovus versuche ich mal. Heute ist ja Tag 9. Wann soll ich denn eurer Meinung nach anfangen? Morgen? Laut Anleitung so ab Tag 10 oder 11 bei meiner Zykluslänge.

@Nine: Schön, dass alles gut ist!

@Melanie: Wie aufregend! Echt toll!

@Leni: Kopf hoch, wir schaffen das auch noch. Das mit dem 2-Tages-Rhytmus klingt für mich auch sehr unromantisch. Aber mal sehen. Berichte mal, wie es so läuft.

@Poddels: Daumen sind gedrückt!!!

Alles Liebe!
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 9:04

Guten Morgen meine Lieben
Wie geht's euch denn allen? Genießt ihr auch die Vorweihnachtszeit. Ich werde schön langsam mit allem fertig (nur mit dem Kekse backen noch nicht *g*). Heute am Nachmittag kommt unsere große mit ihrer Schule "anglöckeln". Ich freu mich schon, das wird ganz bestimmt sehr weihnachtlich. Die Schneekanonen auf unseren Skipisten laufen mittlerweile auch bis zum geht nicht mehr und am Freitag wird endlich aufgesperrt. Ich freu mich schon auf ein paar tolle Skifahrstunden mit meinen Mädels....

Hoffe bei euch anderen ist alles ok. Wilhelmine: Musste so lachen als ich das von deiner FA gelesen habe. Das wär ja zum verrückt werden mit dem 3 STD. hochlagern. Würde das auch nicht machen, ich hab das bis jetzt zwar auch gemacht (auch immer als ich dann schwanger wurde ) aber für max. 10 Min. Lass dich nicht durch die FA verunsichern und macht es so wie ihr es für richtig hält.

Leni: Mein Bruder und seine Frau hibblen mittlerweile seit über 2 Jahren ;-( Im Sommer hat sich dann herausgestellt das meine Schwägerin eine Zyste im Eierstock hat und die wurde ihr jetzt im November entfernt. Mein Bruder hat auch durch eine "übergangene" Krankheit ein sehr schlechtes Spermiogramm und musste Antibiotika nehmen. Sie haben jetzt im Dezember einen Termin in der Kinderwunschklinik. Ich hoffe so das alles gut geht und es bald klappt!

Ich denke also es ist bei dir noch gar nichts aus der Zeit. Probier dich selbst nicht so unter Druck zu setzen, es klappt bestimmt bald........

Melanie: Toll das alles in Ordnung ist und du das Herzchen schon gesehen hast. Weißt du schon deinen ET?

Nine: Es ist ganz bestimmt alles ok, auch mit der Plazenta. Sonst hätte die FA bestimmt was gesagt?!!!! Genieß deine SS. Spürst du dein kleines eigentlich schon und weißt du schon was es wird??? Bzw. lässt du es dir sagen???

Poddels: Und????? Mens schon da? Ich hoffe nicht!

Me: Wir haben mittlerweile schon 3mal ohne Kondom miteinander geschlafen. Passierts dann passierts und wenn nicht dann ist es auch ok. Ich weiß ja noch gar nicht ob mein Zyklus jetzt schon wieder regelmäßig ist/wird.... Habe jetzt mal im Internet gegoogelt und da steht von sofort regelmäßig bis gar nicht regelmäßig alles da...... Wir lassen uns also überraschen!!!!!! Freue mich aber wieder dabei zu sein!

Wünsche euch allen einen schönen Tag. Lg. Karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 11:31

Zt30
Hallo (:

Karvoi: schön von dir zu hören.. (: also ich habe schon alles geschmückt und gebacken .. Baum steht auch schon, sehr frühzeitig dieses Jahr.
Hach die weihnschtszeit ist doch einfach schön (:

Also mens ist noch nicht da.. Aber ich habe ein komisches Gefühl also kann es nicht einschätzen tendiere aber dazu das die jetzt kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 11:43

Poddels
teste doch nochmal
irgendwie hab ich ein gutes gefühl bei dir und die letzten tests waren ja am wochenende, also viiiiiel zu früh!
drücke ganz fest die daumen, dass da nichts kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 15:23

.
Hmm, ich glaube, ich warte noch 1-2 Tage .. Habe da irgendwie so ein gefühl das die heute nacht kommt oder so :/ ich berichte euch aber sofort sobald es neues gibt! (((:

Dem Rest geht es gut ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 19:55

11+1
Guten Abend ihr Lieben,

@poddels, ist ja gerade ganz schön spannend bei dir. Ich hoffe, du bist zu unrecht pessimistisch (kann dich aber verstehen, dass du das gedanklich so angehst!). Ich bin auf jeden Fall mit dir mit aufgeregt

@karvoi, schön, dass ihr wieder "dabei" seid! Ich drück dir alle Daumen!

@Melanie, Glückwunsch zum Herzchen sehen Das ist doch irgendwie unglaublich, dass da noch ein kleines Herzchen in uns schlagen soll, oder? Ich finds immer noch total unrealistisch.

@Wilhelmine, bist du dir sicher, dass der Arzt dich nicht veräppeln wollte? Sorry, aber das ist doch echt ein Witz. Und das mit den Ovus ist jetzt auch kein sonderlich "heißer Tipp", ich denke jede Frau, die sich ernsthaft und geplant mit dem Kinderwunsch beschäftigt, weiß dass es diese Möglichkeit gibt. Ich finds schön, dass du diesen unfreiwilligen Witz trotzdem mit Humorn nimmst. Falls dir das nicht reicht, kannst du ja echt noch zu einem anderen Arzt gehen.

@me, ich bin jetzt in Woche 12 angekommen. Somit ist die "kritische Phase" in wenigen Tagen beendet. Ich bin total froh, dass ich vor Weihnachten nochmal zum Frauenarzt "darf", dann weiß ich - hoffentlich - dass es dem kleinen Wurm in mir gut geht und in Kombination, dass dann die 12 Wochen auch rum sind, bin ich dann bestimmt etwas beruhigter.
Momentan fühle ich mich gar nicht mehr so schwanger, das macht das ganze natürlich nicht realistischer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 21:31

(:
Danke liebe Susieh.. Ja ich gehe einfach immer vom schlimmsten aus damit ich nicht enttäuscht bin dann..
Sonst die letzten Monate konnte ich das immer gut einschätzen und wusste auch das es nicht geklappt hat aber jetzt .. Klar Tendenz geht dazu, das die mens heute Nacht kommt, bin mir sogar ziemlich sicher .. Schade wäre es aber dann geht es halt weiter !!(:

Schön das bei dir alles in bester Ordnung ist und die heiklen 12 Wochen um sind .. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.. Bald kommen schon die ersten outings. (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Dezember 2014 um 7:25

Soo
Guten Morgen (:

Wie schon gesagt, die mens ist da, heute Nacht gekommen.

Ich bin heute Morgen früher aufgestanden als (2 Stunden wegen Terminen) und da war noch nichts da und hatte dann natürlich die Hoffnung das die wirklich wegbleibt aber dann war am Klopapier schon Blut .. Naja schade, auf in einen neuen Monat..(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Dezember 2014 um 16:17

6+3
oje poddels, das tut mir voll leid! es ist, auch wenn man eh mit dem schlimmsten rechnet, trotzdem immer ein scheiß gefühl, wenn die mens doch kommt. ich wünsche dir, dass es ganz bald klappt. du darfst dafür alkohol trinken und dergleichen

@me: mir schlagen seit ein paar tagen die ss-anzeichen zu. mir ist ständig übel, aber nicht so, dass ich brechen muss, aber einfach unterschwellig immer vorhanden. dazu tun meine brüste weh und ich heul wegen jeder kleinigkeit. ich freue mich schon, wenn die ersten 12 wochen rum sind und dann hoffentlich auch die beschwerden aufhören.

alles liebe euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Dezember 2014 um 17:06

@Melanie
ich weiß, das mag jetzt total bescheuert klingen aber man fühlt sich besser, wenn man die Schwangerschaft durch z.B. Übelkeit oder schmerzende Brüste spürt. Dann hat man zumindest das Gefühl dass alles gut sein muss, sonst hätte man ja keine Beschwerden. In dem Sinne: Geniese die Beschwerden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2014 um 19:18

Dem chef sagen
Hab mal eine frage: wie sagt oder habt ihr es eurem chef gesagt bzw wann? Bin ja erst bei 6+5 aber wir haben nächste Woche weihnachtsfeier und ich bin jetzt schon so doof am rumlügen, was mir total unangenehm ist.
Hab in der arbeit erst im September angefangen und jetzt ein bisschen ein schlechtes gewissen.
bin mir aber am überlegen am mittwoch sobald ich den muki pass hab bescheid zu geben... was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2014 um 10:25

@Melanie
ich denke das kommt darauf an wie dein Verhältnis zum Chef ist. Stell dir die Frage: Würdest du ihm sagen, wenn jetzt (was wir alle nicht hoffen!!) noch was schief geht? Ich denke, wenn du das mit "ja" beantworten kannst, dann kannst du ihm auch Bescheid geben.

Ich habs meinem Chef auch sehr früh gesagt (noch vor dem 1. Arzttermin). Aber wir haben auch eher eine sehr freundschaftliche Beziehung und für mich war es irgendwie erleichternd es jemandem im Büro sagen zu können. Er ist seit dem mein "geheimer Verbündeter" Die anderen Kollegen bekommen erst nach Weihnachten Bescheid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2014 um 12:36

@melanie
Bin da auch Susies Meinung.
Ich arbeite in einem sehr großen Betrieb und habe es bei den beiden ersten Schwangerschaften jeweils erst zwischen 14/15. Woche gesagt. Denn wenn etwas schief gegangen wäre, wäre das für mich eine Qual gewesen, wenn es soviele Leute gewusst hätten.
Dieses mal war ich ja ab 6. Woche krank geschrieben, wegen den Blutungen und auch anderer Dinge und bin schon in der 10.woche hingegangen zum Chef, denn er sollte wissen, dass er vorerst nicht mit mir rechnen braucht. Seit der 14. Woche habe ich ja nun eh das beschäftigungsverbot, von daher war ich froh vorher schon mit ihm darüber gesprochen zu haben, und musste mich dann nicht mehr erklären.
Auf jeden Fall ist es erleichternd, wenn man nicht mehr lügen muss...kann gut nachvollziehen, dass das schwierig für dich ist.

@poddels
Mensch das tut mir leid für dich...hoffe es geht dir schon ein wenig besser und du schaust positiv in diesen nächsten Zyklus.

@wilhelmine hast du schon Ovus gemacht?

@me habe ja noch gar nicht erzählt, dass ich unser kleines Würmchen seit ein paar Tagen merke. Es ist sehr zart und ich spüre es auch meistens nur wenn ich ruhe habe. Es ist aber ungemein beruhigend.

Macht euch einen schönen Sonntag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2014 um 12:39

@ karin
Prima, dass du wieder so richtig bei uns bist.
Wünsche dir für die nächste Zeit alles Glück dieser Erde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2014 um 15:59

@Nine
wie schön, dass du dein kleines spürst! Kannst du beschreiben wie sich das ungefähr anfühlt? Ich bin ja erst in der 12. Woche und das bei der 1. Schwangerschaft, da ist es wahrscheinlich unwahrscheinlich, dass ich schon was spüre. Aber ich höre schon immer in mich hinein

Noch ne andere Frage an dich als "Profimama": Kann es sein, dass der Bauch sich jetzt (also 12. Woche) schon ganz leicht wölbt? Vielleicht sinds auch nur die Weihnachtsplätzchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2014 um 16:28

ZT 13
Hallo ihr lieben Mädels,

endlich habe ich mal etwas Ruhe euch in Ruhe zu schreiben.

@Elionora: Was macht deine Müdigkeit?

@Leni: Schafft ihr es mit der 2-Tages-Taktik? Wir waren gestern eigentlich ganz gut am Start, aber kurz bevor es Ernst wurde, war bei meinem Mann der Totalausfall. Er sagt, er musste immer an das Kissen denken... Na echt super! Ich hoffe, das passiert jetzt nicht jedes Mal.

@Melanie: Freut mich total, dass du schon das Herz sehen konntest! War dein Partner mit dabei oder warst du alleine bei dem Termin? Ist natürlich unangenehm mit der Übelkeit und der emotionalen Empfindlichkeit. Aber andererseits gehört es wohl auch dazu und geht bestimmt bald vorbei. Bezüglich Information des Chefs: Ich finde Susies Einstellung ganz vernünftig und würde, besonders wenn du erst im September dort begonnen hast, mindestens bis zur 12. Woche abwarten bis ich es offiziell mache. Außer du vertraust deinem Chef sehr, aber ich wäre da auch eher vorsichtig.

Bei mir ist es ja nochmal anders, da ich selbstständig bin. Ich würde es so spät wie möglich meinen Kunden sagen, wenn es möglich ist. Erstmal weiß man ja nicht, ob alles gutgeht und ich möchte nicht das "Mitleid" von Menschen haben, die darüber entscheiden, ob ich beauftragt werde oder nicht. Und zweitens möchte ich solange wie möglich normal arbeiten und nicht schon diskutieren müssen, ob und was noch zumutbar ist. So denke ich jetzt, aber so richtig weiß ich es ja erst, wenn es mal soweit ist.

@Karin: Schön, dass du wieder mit uns aktiv wirst! So haben wir noch eine weitere Hibblerin dabei! Ich drücke dir natürlich die Daumen und hoffe, dass wir restlichen auch noch schnell schwanger werden.

@Susie: Ja, die FÄ wollte mich nicht verarschen. Da bin ich ziemlich sicher. Ich überlege tatsächlich zu wechseln, die Art der Kommunikation hat mir im Ganzen nicht so zugesagt. Klar, jeder kann mal einen schlechten Tag haben, aber ich hätte mir trotzdem etwas mehr Unterstützung gewünscht. Ist ja toll, dass deine 12 Wochen schon rum sind! Mann, wie die Zeit vergeht!

@Nine: Das ist ja aufregend!!!! Wie ist dein Gefühl bzgl. Junge oder Mädchen?

@Poddels: Ach Mensch, das ist ja doof!

Mit den Ovus habe ich angefangen. Am ZT 11 war er negativ, gestern habe ich es verpasst, heute morgen wieder negativ. Das finde ich okay, rechne ja eh mit dem ES deutlich später. Ich bin ganz froh, dass ich die Clearblue Ovus habe und deswegen nicht raten und interpretieren muss. Mit so einem schwarz-weiß-Ergebnis weiß man wenigstens woran man ist.

Sagt mal, denkt ihr wirklich, dass es etwas bringt den Hintern hochzulegen? Ich bin da etwas skeptisch, lasse mich aber gern belehren. Also Butter bei die Fische - Wer von euch (bei Karin weiß ich es ja schon) hat das getan?

Ich freue mich schon sehr auf die kommende Woche, wir fahren nämlich an die Ostsee in ein superschönes Ferienhaus und entspannen uns hoffentlich richtig gut! Ab Freitag bin ich wieder zurück und es kann gut sein, dass ich in der Zeit nicht schreibe, weil ich mal einfach nur abhängen und nicht kommunizieren will. Seid mir nicht böse und macht euch eine schöne Zeit!

Bis dahin
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club