Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babyplanung 2020/2021 - Kiwu junge Mamas

Babyplanung 2020/2021 - Kiwu junge Mamas

31. Dezember 2019 um 0:11
Beste Antwort

na ihr <lieben bin neu dazu, gibt es neuigkeiten bei den anderen?

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !

Mehr lesen

2. Januar um 10:06

Halli Hallo Ihr Lieben! Erstmal nachträglich Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!  @Theresa: ach gott, das wäre dann in meinem Fall eher meine eigene Mutter als meine Schwiegermutter... Ich kann dich total verstehen, hast du schonmal probiert sie anzusprechen direkt wenn ihr hinkommt? Bei uns wird es momentan immer ernster, wir haben in ca 5 Monaten vor es zu probieren und wir freuen uns jetzt schon riesig auf einen kleinen Wutz  Liebe Grüße

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. Januar um 10:06

Halli Hallo Ihr Lieben! Erstmal nachträglich Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!  @Theresa: ach gott, das wäre dann in meinem Fall eher meine eigene Mutter als meine Schwiegermutter... Ich kann dich total verstehen, hast du schonmal probiert sie anzusprechen direkt wenn ihr hinkommt? Bei uns wird es momentan immer ernster, wir haben in ca 5 Monaten vor es zu probieren und wir freuen uns jetzt schon riesig auf einen kleinen Wutz  Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar um 22:55
In Antwort auf dependani

Halli Hallo Ihr Lieben! Erstmal nachträglich Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!  @Theresa: ach gott, das wäre dann in meinem Fall eher meine eigene Mutter als meine Schwiegermutter... Ich kann dich total verstehen, hast du schonmal probiert sie anzusprechen direkt wenn ihr hinkommt? Bei uns wird es momentan immer ernster, wir haben in ca 5 Monaten vor es zu probieren und wir freuen uns jetzt schon riesig auf einen kleinen Wutz  Liebe Grüße

wir möchten nach dem Sommer Probieren- ich wünsche alle viel glück

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Januar um 16:53

Hallo! 
Hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. 

Ich bin 24 Jahre alt, stehe mit meinen Mann fest im Leben und wir wollen bald unserem Kinderwunsch in ein paar Monaten nachgehen. 
Ist noch Platz zum mithibbeln? ☺️

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Januar um 18:24
In Antwort auf gaensebluemchen

Hallo! 
Hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. 

Ich bin 24 Jahre alt, stehe mit meinen Mann fest im Leben und wir wollen bald unserem Kinderwunsch in ein paar Monaten nachgehen. 
Ist noch Platz zum mithibbeln? ☺️

Hallo ihr beiden!
Willkommen im Club! 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 0:29
In Antwort auf dependani

Halli Hallo Ihr Lieben! Erstmal nachträglich Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!  @Theresa: ach gott, das wäre dann in meinem Fall eher meine eigene Mutter als meine Schwiegermutter... Ich kann dich total verstehen, hast du schonmal probiert sie anzusprechen direkt wenn ihr hinkommt? Bei uns wird es momentan immer ernster, wir haben in ca 5 Monaten vor es zu probieren und wir freuen uns jetzt schon riesig auf einen kleinen Wutz  Liebe Grüße

In letzter Zeit haben wir uns nicht gesehen, da war es auch kein Thema.
mal sehen wann sie nochmal damit anfängt, bisher - ich denke du meinst das Kleidungsthema- ist es auch nicht nötig. Ich bin jetzt gerade mal im 5. Monat. 

wir, als Paar, haben uns jetzt geeinigt dass Geschlecht nicht vor der Geburt bekannt zu geben. Es ist einfach so nervig, nach jeden Termin "und was wird es?" .. Namen werden auch nicht genannt. 

ich Weiß momentan kommt es nicht so rüber, aber ich mag meine Schwiegermutter eigentlich aber zu Weihnachten hat sie doch ernsthaft gesagt, dass Aaron (der Name ihres Enkels) kein schöner Name wäre.  also sowas kann man doch denken oder seinem Partner sagen aber doch nicht den Geschwistern. So ein Kommentar kann man sich echt klemmen 
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 0:30
In Antwort auf dependani

Halli Hallo Ihr Lieben! Erstmal nachträglich Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!  @Theresa: ach gott, das wäre dann in meinem Fall eher meine eigene Mutter als meine Schwiegermutter... Ich kann dich total verstehen, hast du schonmal probiert sie anzusprechen direkt wenn ihr hinkommt? Bei uns wird es momentan immer ernster, wir haben in ca 5 Monaten vor es zu probieren und wir freuen uns jetzt schon riesig auf einen kleinen Wutz  Liebe Grüße

5 Monate wow..hoffe es klappt bei euch auch schnell 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 9:57

Hallo Zusammen

wenn ihr noch ein wenig Platz habt, würd ich mich auch anschließen ...
Chrissi kenn ich schon aus einem anderen Thread

Zu mir: ich bin 24, seit knapp 2 Jahren verheiratet und mein Mann und ich probieren es jetzt schon 9 Monate  Irgendwie war immer was anderes warum es nicht geklappt hat ...

Das mit dem Warten kenn ich, mein Mann wollte auch nicht direkt nach der Hochzeit loslegen und eigentlich wollte er generell noch ein paar Jährchen warten, hat sich aber dann umentschieden

wie gehts euch so? An alle die noch warten, nehmt ihr noch die Pille ?

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 10:02

Hallo
Habt ihr alle vielleicht Lust sich über WhatsApp auszutauschen? 

@miwi herzlich willkommen ☺️ 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 12:00
In Antwort auf balazs_18531641

5 Monate wow..hoffe es klappt bei euch auch schnell 

Oh ja, hab gestern bereits einen Termin zum Spirale entfernen für den 16. April bekommen, mein Freund fährt mit, falls es mir nicht so gut geht. Bin schon irgendwie nervös 

@gaenseblümchen - ja whatsapp wäre auch interessant

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 12:06
In Antwort auf dependani

Oh ja, hab gestern bereits einen Termin zum Spirale entfernen für den 16. April bekommen, mein Freund fährt mit, falls es mir nicht so gut geht. Bin schon irgendwie nervös 

@gaenseblümchen - ja whatsapp wäre auch interessant

@theresa- herzlichen Glückwunsch noch von mir!  
————————————————


Der erste Schritt - es wird ernst☺️
Das ist eine gute Idee, dass dein Freund mitfährt. Man weiß ja nie wie es einem geht! Ich glaube Dir, dass du aufgeregt bist 😅! 
————————————————
Freut mich ☺️ !

Vielleicht kann ja jeder der möchte mir eine private Nachricht schreiben? Dann würde eine Gruppe erstellen.  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 12:56

miwi - schön dass du hier auch bist

Bei mir ist es gerade so, dass ich am liebsten gleich wieder anfangen würde, obwohl es im Moment finanziell nicht so gut ist wegen des Umzugs.. :/
Also vernunft gegen wunsch..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 15:08
In Antwort auf chrissi96

miwi - schön dass du hier auch bist

Bei mir ist es gerade so, dass ich am liebsten gleich wieder anfangen würde, obwohl es im Moment finanziell nicht so gut ist wegen des Umzugs.. :/
Also vernunft gegen wunsch..

Oh Schade, aber nimm dir immer wieder andere Ziele das hilft bei mir sehr zur Zeit überbrückung 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Januar um 21:17
In Antwort auf gaensebluemchen

Hallo
Habt ihr alle vielleicht Lust sich über WhatsApp auszutauschen? 

@miwi herzlich willkommen ☺️ 

ja wäre doch gut 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Januar um 13:26
In Antwort auf happyli

Hallo zusammen,

ich bin 23 und habe eine Kiwu seit letztem Jahr. Mein Freund und ich sind seit 7 Jahren ein Paar und haben beide ein abgeschlossenes Studium.

Mein Freund möchte mit der Babyplanung noch 2 Jahre warten. Ich dachte ich eröffne hier mal eine Diskussion für die Mädels unter euch, die auch noch warten müssen/wollen.

Ich freue mich auf den Austausch mit euch!😊

Liebe Grüße 

happyli


 

Ich finde das 23 das ideale Alter ist.
Also ich würde nimmer so lange warten mit dem nachwuchs

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Januar um 20:03
In Antwort auf miwi

Hallo Zusammen

wenn ihr noch ein wenig Platz habt, würd ich mich auch anschließen ...
Chrissi kenn ich schon aus einem anderen Thread

Zu mir: ich bin 24, seit knapp 2 Jahren verheiratet und mein Mann und ich probieren es jetzt schon 9 Monate  Irgendwie war immer was anderes warum es nicht geklappt hat ...

Das mit dem Warten kenn ich, mein Mann wollte auch nicht direkt nach der Hochzeit loslegen und eigentlich wollte er generell noch ein paar Jährchen warten, hat sich aber dann umentschieden

wie gehts euch so? An alle die noch warten, nehmt ihr noch die Pille ?

ou 9 Monate sind schon einige Tage... ich hoffe es klappt bald bei euch. Auch wenn es fast unmöglich ist: nicht in Stress verfallen.. da streickt sonst der Körper komplett..

Ich warte zur Zeit noch, dass mein Freund sich auch bereit fühlt ^^ ich wäre schon bereit... ich probiere ihn nicht zu drängen, da der Wunsch von ihm kommen sollte.. er zweifelt leider noch sehr an sich.. ich bin davon überzeugt, dass er ein toller Papa wäre Er hat sehr hohe Erwartungen an sich.. >.<
Geht aber hoffentlich nicht mehr so lange..
Ich nehme zur Zeit noch die Pille, damit wir nicht an die Kondome denken müssen. Ich vertrage diese sehr gut, ist also kein Problem.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar um 9:15
In Antwort auf miwi

Hallo Zusammen

wenn ihr noch ein wenig Platz habt, würd ich mich auch anschließen ...
Chrissi kenn ich schon aus einem anderen Thread

Zu mir: ich bin 24, seit knapp 2 Jahren verheiratet und mein Mann und ich probieren es jetzt schon 9 Monate  Irgendwie war immer was anderes warum es nicht geklappt hat ...

Das mit dem Warten kenn ich, mein Mann wollte auch nicht direkt nach der Hochzeit loslegen und eigentlich wollte er generell noch ein paar Jährchen warten, hat sich aber dann umentschieden

wie gehts euch so? An alle die noch warten, nehmt ihr noch die Pille ?

Hey miwi,

ich habe die Pille im März 2019 abgesetzt. Mittlerweile ist der Zyklus fast regelmäßig. 

9 Monate sind wirklich eine lange Zeit. Lass dich nicht verrückt machen! Ich drücke dir die Daumen, dass es bei euch bald klapp! 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar um 10:02

Hey

Danke für eure lieben Worte

Im Moment treibt mein Zyklus mich mal wieder in den Wahnsinn
Hatte im July/August erst ein Polyp and er Gebärmutter (weshalb das Schwanger werden natürlich nicht klappen konnte ) und jetzt sieht alles nach einer Gelbkörperschwäche aus ... hab am 21.01 ein Termin bei meiner FÄ .. mal schauen was da so rauskommt

wie gehts euch?

@Happily: verhütet ihr derzeit noch zusätzlich? das ist echt schon wahnsinn wie lange der Körper doch braucht um sich von der Pille zu erholen ..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar um 21:24
In Antwort auf miwi

Hallo Zusammen

wenn ihr noch ein wenig Platz habt, würd ich mich auch anschließen ...
Chrissi kenn ich schon aus einem anderen Thread

Zu mir: ich bin 24, seit knapp 2 Jahren verheiratet und mein Mann und ich probieren es jetzt schon 9 Monate  Irgendwie war immer was anderes warum es nicht geklappt hat ...

Das mit dem Warten kenn ich, mein Mann wollte auch nicht direkt nach der Hochzeit loslegen und eigentlich wollte er generell noch ein paar Jährchen warten, hat sich aber dann umentschieden

wie gehts euch so? An alle die noch warten, nehmt ihr noch die Pille ?

Hallo  
Wir probieren es auch schon seit 10 Monaten. Im Sommer hatte ich eine ELSS und seitdem mag es nicht mehr klappen 😔 habe jetzt den 2. Monat Clomifen genommen, aber leider hat es wieder nicht geklappt. Ich hibbel dann auch noch weiter.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar um 21:30
In Antwort auf happyli

Hallo zusammen,

ich bin 23 und habe eine Kiwu seit letztem Jahr. Mein Freund und ich sind seit 7 Jahren ein Paar und haben beide ein abgeschlossenes Studium.

Mein Freund möchte mit der Babyplanung noch 2 Jahre warten. Ich dachte ich eröffne hier mal eine Diskussion für die Mädels unter euch, die auch noch warten müssen/wollen.

Ich freue mich auf den Austausch mit euch!😊

Liebe Grüße 

happyli


 

Hallihallo🤗

Ich habe zwar nicht genau die gleiche Situation wie ihr alle, aber auch ich muss noch ein wenig Geduld haben😊

Mein Mann und ich wollen ab Juli 2020 mit dem Hibbeln fürs 2. Kind beginnen😍 Unser Sohn ist ende Januar 14 Monate alt und wir denken, dass es bald an der Zeit ist für ein Geschwisterchen😊😍
Ach ja..Mein Mann ist 28 Jahre und ich 26 Jahre alt☺

Ich hoffe fest das auch ihr alle bald Hibbeln dürft und wünsche euch schon jetzt alles Gute🤗

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Januar um 21:34

ach ich lese gerade, dass ihr ja zum Teil schon am Hibbeln seit..sorry habe ich irgendwie übersehen🤔

Ich wünsche allen die am Hibbeln sind, dass bald ein kleiner Wurm in ihnen gesund heranwachsen darf😍

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Januar um 16:10

Hallo Lucia Willkommen ..

oh dann bist du uns ja schon was voraus und weißt ungefähr was auf dich zukommmt

Wie gehts dem Rest? Irgendwas neues?

@Luisa: oh nein das ist ja schrecklich ... -.-  warum nimmst du das Clomi? wie bestimmst du deinen ES, mit Ovus? Nimmst du noch irgendwas?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Januar um 11:23
In Antwort auf miwi

Hallo Lucia Willkommen ..

oh dann bist du uns ja schon was voraus und weißt ungefähr was auf dich zukommmt

Wie gehts dem Rest? Irgendwas neues?

@Luisa: oh nein das ist ja schrecklich ... -.-  warum nimmst du das Clomi? wie bestimmst du deinen ES, mit Ovus? Nimmst du noch irgendwas?

Hallo ihr alle, hoffe es geht euch gut.

Finde es spannend zu lesen, wer an welchem Punkt ist zur Zeit.

Mein Freund hat mir gestern eröffnet, dass er bereit dafür ist, dass ich die Pille im Sommer absetze. Wir wollen dann ca. März 2021 starten mit hibbeln. Wenn es so läuft wie letztes Mal, als ich die Pille absetzen musste, dann sollte mein Zyklus bis dahin eingependelt sein. Habe mich riesig gefreut, da ich nicht so früh damit gerechnet habe.

Und wie geht es euch?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 7:21
In Antwort auf flor19942

Hallo ihr alle, hoffe es geht euch gut.

Finde es spannend zu lesen, wer an welchem Punkt ist zur Zeit.

Mein Freund hat mir gestern eröffnet, dass er bereit dafür ist, dass ich die Pille im Sommer absetze. Wir wollen dann ca. März 2021 starten mit hibbeln. Wenn es so läuft wie letztes Mal, als ich die Pille absetzen musste, dann sollte mein Zyklus bis dahin eingependelt sein. Habe mich riesig gefreut, da ich nicht so früh damit gerechnet habe.

Und wie geht es euch?

Guten Morgen Wow das klingt doch super! Dann hast du ja jetzt einen absehbaren Zeitraum und kannst dich schon aufs hibbeln freuen Und wer weiß, wenn du die Pille im Sommer schon absetzt, vielleicht klappts ja dann doch früher

Mir gehts ganz gut soweit Morgen einen Termin beim FA zur Kontrolle, weil mein Zyklus derzeit zu kurz ist ... mal schauen was da los ist ...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 9:37

Hallo Zusammen😊

Mein Mann und ich haben entschieden, dass wir den Nuvaring früher absetzen, dass sich die Hormome langsam neutralisieren können und dann werden wir mit Kondom verhüten bis Juli😍

Morgen werde ich den Nuvaring rausnehmen🙃

Das hört sich bei allen sehr spannend an🤗

Ist es denn bei allen das 1.Kind?😍

Einen schönen Tag🤗

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 10:14

Hallo, ich heiße Sonja, bin 20 Jahre alt und mein Freund (bald Mann😍) und ich sind jetzt in 1. Üz! 

schön, dass man sich hier austauschen kann.
meine Mens müsste in den nächsten 2 Tagen kommen. Bis jetzt habe ich allerdings keine Anzeichen, die normalerweise darauf schließen lassen. Vielleicht hab ich ja Glück gehabt und es hat direkt geklappt!😍

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 11:16

@lucla: das ist doch super, zumal sich der Zyklus eh immer erst einpendeln muss

@sunny: Hallo Sonja, schön das du hier bist   Ist dein Freund genauso alt wie du?
Wann hast du denn die Pille (oder was du benutzt hast) abgesetzt?
Wie lange hattet ihr den KiWu schon? Wann werdet ihr denn heiraten? Fragen über Fragen erzähl doch einfach noch ein bisschen mehr über dich/euch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 11:31
In Antwort auf lucia01917

Hallo Zusammen😊

Mein Mann und ich haben entschieden, dass wir den Nuvaring früher absetzen, dass sich die Hormome langsam neutralisieren können und dann werden wir mit Kondom verhüten bis Juli😍

Morgen werde ich den Nuvaring rausnehmen🙃

Das hört sich bei allen sehr spannend an🤗

Ist es denn bei allen das 1.Kind?😍

Einen schönen Tag🤗

Oh ebenfalls tolle Nachrichten

und ich kann nur aus Erfahrung sagen, dieses "dann verhüten wir mit Kondom bis..." hält eh nicht lange an :P Mein Mann hat es dann weggealssen und so haben wir doch früher angefangen zu üben :P

@Sunny: Herzlich Willkommen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 11:59
In Antwort auf chrissi96

@lucla: das ist doch super, zumal sich der Zyklus eh immer erst einpendeln muss

@sunny: Hallo Sonja, schön das du hier bist   Ist dein Freund genauso alt wie du?
Wann hast du denn die Pille (oder was du benutzt hast) abgesetzt?
Wie lange hattet ihr den KiWu schon? Wann werdet ihr denn heiraten? Fragen über Fragen erzähl doch einfach noch ein bisschen mehr über dich/euch.

Hallo Chrissi
Mein Freund ist 29 und ich habe die Pille diesen Dezember abgesetzt. Seit dem besteht auch der Kinderwunsch. Die Hochzeit ist fürs Frühjahr 2021 angesetzt und wir sind seit 6 Jahren ein Paar.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 12:13
In Antwort auf sunnyy1895

Hallo Chrissi
Mein Freund ist 29 und ich habe die Pille diesen Dezember abgesetzt. Seit dem besteht auch der Kinderwunsch. Die Hochzeit ist fürs Frühjahr 2021 angesetzt und wir sind seit 6 Jahren ein Paar.

Liebe Grüße

Wow, seit 6 Jahren schon

Dann wünsche ich euch alles alles Gute dass es ganz bald klappt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 12:43
In Antwort auf sunnyy1895

Hallo Chrissi
Mein Freund ist 29 und ich habe die Pille diesen Dezember abgesetzt. Seit dem besteht auch der Kinderwunsch. Die Hochzeit ist fürs Frühjahr 2021 angesetzt und wir sind seit 6 Jahren ein Paar.

Liebe Grüße

Wow das erinnert mich ein wenig an mich
Bin auch mit meinem Mann zusammen gekommen als ich 14 war

das hört sich doch sehr gut an, plant ihr eine größere Hochzeit ?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 13:03
In Antwort auf miwi

Wow das erinnert mich ein wenig an mich
Bin auch mit meinem Mann zusammen gekommen als ich 14 war

das hört sich doch sehr gut an, plant ihr eine größere Hochzeit ?

Da komm ich mir direkt doof vor, ich bin mit meinem Freund jetzt ein Jahr zusammen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 14:12
In Antwort auf chrissi96

Wow, seit 6 Jahren schon

Dann wünsche ich euch alles alles Gute dass es ganz bald klappt

Danke dir!💘😇 und wie lange versucht ihr es schon/ bzw. wie alt bist du?😊

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 14:45
In Antwort auf sunnyy1895

Danke dir!💘😇 und wie lange versucht ihr es schon/ bzw. wie alt bist du?😊

Wir werden es ab Mai aktiv probieren. Da werde ich 24 dann auch 24

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:22
In Antwort auf chrissi96

Da komm ich mir direkt doof vor, ich bin mit meinem Freund jetzt ein Jahr zusammen

Ach Quatsch, die Länge einer Beziehung sagt doch nichts darüber aus 😏 eine gute Freundin von mir ist mit ihrem Freund jetzt auch 2 Jahre zusammen und sie wollen jetzt auch anfangen zu üben 😉 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:28
In Antwort auf happyli

Hallo zusammen,

ich bin 23 und habe eine Kiwu seit letztem Jahr. Mein Freund und ich sind seit 7 Jahren ein Paar und haben beide ein abgeschlossenes Studium.

Mein Freund möchte mit der Babyplanung noch 2 Jahre warten. Ich dachte ich eröffne hier mal eine Diskussion für die Mädels unter euch, die auch noch warten müssen/wollen.

Ich freue mich auf den Austausch mit euch!😊

Liebe Grüße 

happyli


 

Guten Morgen.
Ich bin Nancy und 24 Jahre alt. Mein Freund und ich kennen uns erst seit Februar 2019, sind offiziell seit August 2019 zusammen und probieren es tatsächlich jetzt schon. Ich meine schief gehen kann alles, ob nach einem Monat Beziehung, einem Jahr oder sogar 10 Jahren... Verhütung haben wir nun weg gelassen und ich bin nun im 1. ÜZ. Laut Kalender und Gefühl ist heute mein Eisprung. Ich denke nicht das es schon geklappt hat, aber wie heißt es so schön: Abwarten und Tee trinken.

Wer von euch fängt denn auch jetzt schon an mit hibbeln? 
Lg. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:31
In Antwort auf itstime2020

Guten Morgen.
Ich bin Nancy und 24 Jahre alt. Mein Freund und ich kennen uns erst seit Februar 2019, sind offiziell seit August 2019 zusammen und probieren es tatsächlich jetzt schon. Ich meine schief gehen kann alles, ob nach einem Monat Beziehung, einem Jahr oder sogar 10 Jahren... Verhütung haben wir nun weg gelassen und ich bin nun im 1. ÜZ. Laut Kalender und Gefühl ist heute mein Eisprung. Ich denke nicht das es schon geklappt hat, aber wie heißt es so schön: Abwarten und Tee trinken.

Wer von euch fängt denn auch jetzt schon an mit hibbeln? 
Lg. 

Guten Morgen  
so sehe ich das auch bin auch 24 und wir probieren es jetzt seit 9 Monaten  

nimmst du schon irgendwelche Präparate? Folsäure oder so ? 

drücke die Daumen 😉

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:36
In Antwort auf miwi

Guten Morgen  
so sehe ich das auch bin auch 24 und wir probieren es jetzt seit 9 Monaten  

nimmst du schon irgendwelche Präparate? Folsäure oder so ? 

drücke die Daumen 😉

Nein. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke ich bleibe erstmal nur beim Periodenkalender um mich nicht all zu verrückt zu machen. 

Komisch ist bei mir nur, dass ich seit den letzten Monaten um den Eisprung rum extreme Schmerzen im rechten Unterbauch habe, welche teilweise auch bis zum Rücken ausstrahlen und so heftig werden, dass ich eine Schmerztablette nehmen muss. War heute früh auch so und wenig später hatte ich dann einen Krampf im Unterleib, allerdings war beides vergleichsweise schnell weg. Merkwürdig.

Was nimmst du denn? Ich glaube wir Frauen machen uns immer viel zu verrückt, es ist aber auch echt verdammt schwer ruhig zu bleiben und sich mit etwas anderem abzulenken.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:51

Hm das würde ich eventuell mal abklären lassen .. ich nehme zu viel 😂🤣 so viel zum Thema verrückt machen ... aber nach 9 Monaten probiert man dann doch alles 🙈 Folsäure ist wirklich wichtig .. das sagte meine Frauenärztin als erstes zu mir ... der Rest ist wirklich fraglich ob unbedingt notwendig aber Folsäure ist tatsächlich unabdingbar  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:55
In Antwort auf chrissi96

Wir werden es ab Mai aktiv probieren. Da werde ich 24 dann auch 24

Und ich merke jetz erst welchen Blödsinn ich da geschrieben habe..
Also zum Verständnis, ich werd dann im Mai 24 und ab da wollen wir es auch versuchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 9:56
In Antwort auf itstime2020

Guten Morgen.
Ich bin Nancy und 24 Jahre alt. Mein Freund und ich kennen uns erst seit Februar 2019, sind offiziell seit August 2019 zusammen und probieren es tatsächlich jetzt schon. Ich meine schief gehen kann alles, ob nach einem Monat Beziehung, einem Jahr oder sogar 10 Jahren... Verhütung haben wir nun weg gelassen und ich bin nun im 1. ÜZ. Laut Kalender und Gefühl ist heute mein Eisprung. Ich denke nicht das es schon geklappt hat, aber wie heißt es so schön: Abwarten und Tee trinken.

Wer von euch fängt denn auch jetzt schon an mit hibbeln? 
Lg. 

Ähnliche Situation also wie bei mir: Ich hab nämlich exakt den selben Gedankengang..
Wir haben uns im März 2019 kennengelernt und sind seit April zusammen. Wohnen zusammen seit Mai 2019 und ziehen jetz in eine größere Wohnung.

Wie alt ist denn dein Freund wenn ich fragen darf?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 10:39
In Antwort auf miwi

Hm das würde ich eventuell mal abklären lassen .. ich nehme zu viel 😂🤣 so viel zum Thema verrückt machen ... aber nach 9 Monaten probiert man dann doch alles 🙈 Folsäure ist wirklich wichtig .. das sagte meine Frauenärztin als erstes zu mir ... der Rest ist wirklich fraglich ob unbedingt notwendig aber Folsäure ist tatsächlich unabdingbar  

Und warum Folsäure schon vor der Ss und nicht erst wenn man schwanger ist? Also das man sie in der Ss nimmt weiß ich, aber ansonsten... Aber das kann ich mir ja noch schnell zulegen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 10:42
In Antwort auf chrissi96

Ähnliche Situation also wie bei mir: Ich hab nämlich exakt den selben Gedankengang..
Wir haben uns im März 2019 kennengelernt und sind seit April zusammen. Wohnen zusammen seit Mai 2019 und ziehen jetz in eine größere Wohnung.

Wie alt ist denn dein Freund wenn ich fragen darf?

Ach das ist ja cool.
Mein Freund ist 26 und hat bereits zwei Kinder mit seiner Ex zusammen, welche auch jedes zweite Wochenende bei uns sind... Ich war im Oktober sogar zu ihm in eine 400km entfernte Stadt gezogen, allerdings nicht nur wegen ihm, mir gefiel es in meiner Heimat allgemein nicht.
So ist das natürlich alles etwas "schwieriger", aber natürlich machbar. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 11:04
In Antwort auf itstime2020

Ach das ist ja cool.
Mein Freund ist 26 und hat bereits zwei Kinder mit seiner Ex zusammen, welche auch jedes zweite Wochenende bei uns sind... Ich war im Oktober sogar zu ihm in eine 400km entfernte Stadt gezogen, allerdings nicht nur wegen ihm, mir gefiel es in meiner Heimat allgemein nicht.
So ist das natürlich alles etwas "schwieriger", aber natürlich machbar. 

Wow, ist doch super wenn bei euch alles so klappt, auch mit seinen Kindern. Das ist ja auch nicht immer so

Mein Freund ist 21 und auch zu mir gezogen weil ich schon eine eigene Wohnung hatte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 11:20
In Antwort auf itstime2020

Und warum Folsäure schon vor der Ss und nicht erst wenn man schwanger ist? Also das man sie in der Ss nimmt weiß ich, aber ansonsten... Aber das kann ich mir ja noch schnell zulegen. 

Folsäure wird für die Zellteilung benötigt, der Fötus benötigt Folsäure also um sich entiwckeln zu können. Wenn du zu wenig Folsäure nimmst (z.B. ausschließlich über die Nahrung) kann das zu Missbildungen uvm. führen und dein Körper kann die nicht intakte SS beenden. Insbesondere in den ersten 6 SSW benötigt der Fötus Folsäure, meist weiß Frau da noch gar nicht dass sie Schwanger ist und das Kind wird unterversorgt.

Ich hatte letztes Jahr eine frühe Fehlgeburt (ca. 5 SSW) und mein damaliger Frauenarzt meinte dass könnte tatsächlich damit zusammenhängen dass ich keine Folsäure eingenommen habe und der Körper die nicht intakte SS beendet hat.

Seitdem bin ich was Folsäure angeht tatsächlich hinterher genügend einzunehmen Lies dich doch einfach mal etwas in das Thema ein

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 11:28

Hallo ihr Lieben, das klingt alles so aufregend bei euch. 

Meine FA hat mir auch ab Planung einer Schwangerschaft folsäure empfohlen.
Bei uns hat es im 2. ÜZ geklappt. Heute bin ich auch schon in der 20. Woche. Das ist so verrückt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 11:32
In Antwort auf miwi

Folsäure wird für die Zellteilung benötigt, der Fötus benötigt Folsäure also um sich entiwckeln zu können. Wenn du zu wenig Folsäure nimmst (z.B. ausschließlich über die Nahrung) kann das zu Missbildungen uvm. führen und dein Körper kann die nicht intakte SS beenden. Insbesondere in den ersten 6 SSW benötigt der Fötus Folsäure, meist weiß Frau da noch gar nicht dass sie Schwanger ist und das Kind wird unterversorgt.

Ich hatte letztes Jahr eine frühe Fehlgeburt (ca. 5 SSW) und mein damaliger Frauenarzt meinte dass könnte tatsächlich damit zusammenhängen dass ich keine Folsäure eingenommen habe und der Körper die nicht intakte SS beendet hat.

Seitdem bin ich was Folsäure angeht tatsächlich hinterher genügend einzunehmen Lies dich doch einfach mal etwas in das Thema ein

Ich danke dir für deine ausführliche Antwort. Ich habe mir eben auf Amazon Folio Forte gekauft, sollte morgen auch ankommen. Also nehme ich sie ab morgen fleißig. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 11:33
In Antwort auf miwi

Folsäure wird für die Zellteilung benötigt, der Fötus benötigt Folsäure also um sich entiwckeln zu können. Wenn du zu wenig Folsäure nimmst (z.B. ausschließlich über die Nahrung) kann das zu Missbildungen uvm. führen und dein Körper kann die nicht intakte SS beenden. Insbesondere in den ersten 6 SSW benötigt der Fötus Folsäure, meist weiß Frau da noch gar nicht dass sie Schwanger ist und das Kind wird unterversorgt.

Ich hatte letztes Jahr eine frühe Fehlgeburt (ca. 5 SSW) und mein damaliger Frauenarzt meinte dass könnte tatsächlich damit zusammenhängen dass ich keine Folsäure eingenommen habe und der Körper die nicht intakte SS beendet hat.

Seitdem bin ich was Folsäure angeht tatsächlich hinterher genügend einzunehmen Lies dich doch einfach mal etwas in das Thema ein

Und das mit der Fehlgeburt tut mir wahnsinnig leid für dich und hoffe du kannst dich bald auf ein kleines Wunder freuen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 11:45
In Antwort auf miwi

Hey

Danke für eure lieben Worte

Im Moment treibt mein Zyklus mich mal wieder in den Wahnsinn
Hatte im July/August erst ein Polyp and er Gebärmutter (weshalb das Schwanger werden natürlich nicht klappen konnte ) und jetzt sieht alles nach einer Gelbkörperschwäche aus ... hab am 21.01 ein Termin bei meiner FÄ .. mal schauen was da so rauskommt

wie gehts euch?

@Happily: verhütet ihr derzeit noch zusätzlich? das ist echt schon wahnsinn wie lange der Körper doch braucht um sich von der Pille zu erholen ..

Hallo @miwi,
wir verhüten derzeit mit Kondom und ich messe jeden Morgen meine Basaltemperatur. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Orakeln mit Ovus
Von: cassia87
neu
|
21. Februar um 10:54
Teste die neusten Trends!
experts-club