Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babyparty

Babyparty

21. September 2005 um 9:40 Letzte Antwort: 28. Dezember 2012 um 19:08

Hallo Leute,
meine kleine Schwester bekommt nächstes Jahr ihr erstes Baby,
um ihr den ganzen Rummel im Krankenhaus und danach zu Hause zu ersparen, möchte ich ihr gerne eine Babyparty ausrichten, nur, bei uns kennt das noch keiner.....

Kann mir jemand Tipps geben, soll man eine Wunschliste zur Einladung dazugeben oder ist das dann doch zu aufdringlich?

Weiß aus eigenger Erfahrung, dass man am Ende 5 Strampler hat, die entweder zu klein oder doppelt oder überhaupt nicht nach meinem Geschmach waren, fands immer schade, schließlich hat jeder meiner Freunde und Verwandten eine Menge Geld für ein passendes Geschenk ausgegeben.

Toll wär auch noch, wenn ich ein paar Tipps für den Text der Einladung kriegen würde!

Danke Euch allen und liebe Grüße!

Mehr lesen

21. September 2005 um 10:12

Hallo Leonie
Ich finde das mit der Party eine sehr gute Idee. Selber frage ich mich auch immer, wass soll ich den nun schnenken??? Schlussentlich ist es dann auch immer ein Strampler oder so.
Eine Wunschliste würde ich jedoch bei der Einladung nicht beilegen. Nicht weil das aufdringlich sein könnte, sondern, weil dann bestimmt gewisse dinge doppel oder dreifach gewählt werden. Dann hast du wieder das selbe Problem. Es kann und will ja auch nicht jeder gleich viel ausgeben für ein Geschenk. Melde dich doch bei den Teilnehmern telefonisch und frage Sie, was Sie vorhaben zu schenken. So kannst du Ihnen wärend dem Gespräch erklären, wie das halt jeweils so geht mit doppel Geschenken und so und kannst Ihnen tips geben, was den deine Schwester so gebrauchen könnte. Zu etwas zwingen kannst du niemanden aber sie net darauf aufmerksam machen, warum nicht und persönlich kommt das bestimmt besser an als schriftlich.
Betreffend der Einladungsgestalltung kann ich dir leider keine Tips geben. Du wirst da aber sicher was passendes finden.

Wünsche dir viel spass beim Party organisieren.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2005 um 9:01

Babyparty
www.kikisweb1.com
ist eine tolle seite und man findet auch tolle ideen bzgl. einer babyparty. viel spass beim stöbern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2005 um 10:44

Hallo
Also, meine Freundinnen haben gerade letzte Woche für mich eine Babyparty gemacht. Ich weiß nicht viel aber sie haben die Leute die sie einladen wollten angerufen und keine Einladungen gemacht (was eine Freundin von mir an ihrere aber getan hat, und die Karten hat sie bei den Amis geholt. Kommt halt net jeder hin...) und eine Wunschliste hat sie auch gehabt, aus dem Grund den du genannt hast. Muss sagen hat super geklappt, habe viele verschiedene Gr. bekommen sogar schon ein paar für den Sommer.
Was ich auch noch total süß fand war, dass sie extra eine Torte für meine Aimie machen gelassen haben. Die sah super aus.

Lg Angel+Aimie (34ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2005 um 19:02
In Antwort auf an0N_1273151399z

Hallo Leonie
Ich finde das mit der Party eine sehr gute Idee. Selber frage ich mich auch immer, wass soll ich den nun schnenken??? Schlussentlich ist es dann auch immer ein Strampler oder so.
Eine Wunschliste würde ich jedoch bei der Einladung nicht beilegen. Nicht weil das aufdringlich sein könnte, sondern, weil dann bestimmt gewisse dinge doppel oder dreifach gewählt werden. Dann hast du wieder das selbe Problem. Es kann und will ja auch nicht jeder gleich viel ausgeben für ein Geschenk. Melde dich doch bei den Teilnehmern telefonisch und frage Sie, was Sie vorhaben zu schenken. So kannst du Ihnen wärend dem Gespräch erklären, wie das halt jeweils so geht mit doppel Geschenken und so und kannst Ihnen tips geben, was den deine Schwester so gebrauchen könnte. Zu etwas zwingen kannst du niemanden aber sie net darauf aufmerksam machen, warum nicht und persönlich kommt das bestimmt besser an als schriftlich.
Betreffend der Einladungsgestalltung kann ich dir leider keine Tips geben. Du wirst da aber sicher was passendes finden.

Wünsche dir viel spass beim Party organisieren.

Liebe Grüsse

Babyparty
Hallo Mädels!

Eine passende Geschenkidee ist wirklich immer sehr schwierig. Wir haben einer Freundin dann eine sogenannte "Windeltorte" geschenkt. Tolle Sache. Zuerst wollten wir sie selbst machen, haben sie dann aber auf ner Page für Babypartys bestellt. Wir haben dort auch unsere Spielideen her,...war schon echt klasse. Die das Team kann ich nur als TOP bewerten, und auf der Page gibt es alles rund um Babypartys: www.narrows.de !

Vanni
Schöne Weihnachten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2006 um 7:39

Babyparty
Hallo zusammen,

auch wenn es für die ein oder andere Party zu spät sein sollte, unter www.narrows.de findet man alles rund ums Thema "Babyparty" und "Geschenke".
Reinschauen lohnt sich und bei Fragen, Kritik oder Anregungen nicht scheuen sich zu melden.

Liebe Grüße
Fabian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2012 um 19:08

Wunschliste mit viddle.it
Hey, ich finde eine Wunschliste zur Babyparty immer ganz toll, als Gast kann ich mir sicher sein, dass sich meine Freundin das was ich schenke auch wirklich wünscht und als Gastgeberin muss ich mich nicht mit Dingen herumschlagen, die ich absolut nicht gebrauchen kann.

Das Problem mit den doppelten Geschenken kann man mit einer Online-Wunschliste lösen. Bei uns im Freundeskreis nutzen wir immer http://viddle.it/ , das ist wirklich ganz einfach, schick und ohne Anmeldung!

Ich wünsche euch ganz viel Spass und Freude bei euren Baby-Parties!

Alexandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram