Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babyklamotten waschen, aber mit was?

Babyklamotten waschen, aber mit was?

19. Oktober 2007 um 12:25 Letzte Antwort: 20. Oktober 2007 um 16:39

Hallo Mädels,

ich wollte mich demnächst mal dran machen, die kleine süssen Klamotten zu waschen, zu bügeln und alles schön sauber in den Schrank zu legen...

Jetzt meine Frage: ich habe mal gehört, man soll keinen Weichspüler verwenden. Stimmt das?

Welche Waschmittel benutzt ihr?

Ich wollte ganze normal das Waschmittel von Persil benutzen und auch ein bissl Weichspüler dazu tun, damit das auch schön weich ist und gut riecht...

Hm, jetzt bin ich aber ratlos, was richtig(er) ist..

Bitte mal um Tipps!

Danke und Gruss
kala111 + 31 SSW

Mehr lesen

19. Oktober 2007 um 12:28

@kala


Hallo,

also ich nehm nie Weichspüler, da ich davon Ausschlag bekomm, somit hat sich das Thema bei mir erledigt!!
Man sollte für Babys keinen nehmen, da die Haut doch sehr empfindlich ist.
Ich nehm mein normales Waschgel weiter das ich immer nehm.

Viel Spass beim waschen und einräumen!!!

Alles Liebe,
Ivonne,28.SSW mit nem Mädchen im Bauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2007 um 12:36

...
Also ich bin seit gestern auch dabei, die ganzen Babysachen durch zu waschen.
Ich nehme ganz normales Waschpulver und habe mir den Weichspüler "Lenor Sensitive" geholt, wovon ich dann aber auch nur nen kleenen Schluck rein tue.

Habe auch schon des Öfteren gelesen, dass es ein Schluck Essig anstatt Weichspüler tun soll...

Viel Spass beim Waschen usw.

novmuddi + sohnemann
35+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2007 um 12:49

Hab ich auch gemacht,
da ich das noch nie gehört habe!
mal schauen was passiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2007 um 21:37

Naja
babys sind schon sehr empfindlich. es muss nicht aber es kann sein das deine kleine allergisch gegen weichspüler ist...(auch wenn in der familie keine allergien derart sind)

ich hab jetzt mal die babysachen extra gewaschen, ohne weichspühler mit nur halben waschpulver. damit die wäsche dennoch weich ist hab ich sie in den trockner geschmissen.
riechen tut sie zwar nach nichts, aber bevor ich dann mit einer narbe nochmal alles waschen muss schau ich halt dann mal wie sie auf diese sachen reagiert.

lg lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2007 um 21:51

.....
Habe vor ein paar Tagen bei Schlecker Baby Weichspüler gesehen für Babysachen, der war ohne Prfumstoffe usw., hab ihn abernochnicht getestet, weil hab ja noch bissl Zeit um alles durchzu waschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2007 um 16:39

...
also ich hab die babysachen mit ganz normalem waschpulver und sagrotan hygienespüler gewaschen und ein bis weichspüler damit es angenehm riecht.

lg serap 36ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook